Auslosung der dritten Qualifikationsrunde

Nyon - - Deine Ortszeit

Auslosung der dritten Qualifikationsrunde der UEFA Champions League

An diesem Punkt teilt sich der Wettbewerb in Meister- und Ligaweg.

  • Alle Details zur Auslosung (Spiele am 26./27. Juli & 2./3. August)

Meisterweg
Rosenborg (NOR)/ - APOEL (CYP)
Dinamo Zagreb (CRO) - Dinamo Tbilisi (GEO)
Olympiacos (GRE) - Hapoel Beer-Sheva (ISR)
Astana (KAZ) - Celtic (SCO)
Trenčín (SVK) - Legia Warszawa (POL)
Viktoria Plzeň (CZE) - Qarabağ (AZE)
Astra Giurgiu (ROU) - FC København (DEN)
BATE Borisov (BLR) - Dundalk (IRL)
Ludogorets Razgrad (BUL) - Crvena zvezda (SRB)
Partizani (ALB) - FC Salzburg (AUT)

Ligaweg
Ajax (NED) - PAOK (GRE)
Sparta Praha (CZE) - Steaua București (ROU)
Shakhtar Donetsk (UKR) - Young Boys (SUI)
Rostov (RUS) - Anderlecht (BEL)
Fenerbahçe (TUR) - Monaco (FRA)

12.00 Uhr MEZ, 15. Juli, Nyon

UEFA Champions League third qualifying round draw
©Getty Images for UEFA

Aufgrund des 2009/10 eingeführten Formats werden die Mannschaften entweder dem Meister- oder dem Ligaweg zugeteilt und bleiben bis zu einer potenziellen Teilnahme an der Gruppenphase getrennt.

Der Meisterweg beinhaltet die Sieger der zweiten Qualifikationsrunde sowie die Meister aus den nächsthöher eingestuften Verbänden. Die Mannschaften mit den besten UEFA-Koeffizienten sind gesetzt (die Sieger der zweiten Qualifikationsrunde übernehmen den Koeffizienten des gesetzten Teams in ihrem Duell). Die Mannschaften werden in zwei Gruppen aufgeteilt, in denen die gesetzten Teams den ungesetzten Vereinen zugelost werden.

Fünf Teams werden im Ligaweg gesetzt, der aus dem Tabellendritten des sechstbesten Verbandes sowie den Vizemeistern der Verbände auf den Positionen 7 bis 15 besteht.

Die gesetzten und ungesetzten Mannschaften kommen in getrennte Lostöpfe. Ein Los wird aus jedem Topf genommen und beide werden in einem leeren Behälter platziert. Anschließend wird gemischt und die erstgezogene Mannschaft erhält im Hinspiel gegen die zweitgezogene Mannschaft Heimrecht.

Die Duelle werden am 26./27. Juli und am 2./3. August ausgespielt.

  • Ligaweg

Gesetzt
Shakhtar Donezk (UKR) Koeffizient 81,976
Ajax (NED) 58,112
Anderlecht (BEL) 54,000
Fenerbahçe (TUR) 40,920
Sparta Prag (CZE) 40,585

Ungesetzt
PAOK (GRE) 37,440
Steaua București (ROU) 36,576
Monaco (FRA) 36,549
Young Boys (SUI) 24,755
Rostov (RUS) 11,716

Steigen in der Play-off-Runde ein (Auslosung 5. August)
Manchester City (ENG)
Porto (POR) 
Villarreal (ESP)
Borussia Mönchengladbach (GER)
Roma (ITA) 

  • Meisterweg

Gruppe 1
Gesetzt

Olympiacos (GRE) 70.940
Celtic (SCO) 40.460 or Lincoln (GIB)
APOEL (CYP) 35.935 or The New Saints (WAL)
Legia Warszawa (POL) 28.000 or Zrinjski (BIH)
Dinamo Zagreb (CRO) 25.775 or Vardar (MKD)

Ungesetzt
Rosenborg (NOR) 12.850 oder IFK Norrköping (SWE)
Astana (KAZ) 12.575 oder Žalgiris Vilnius (LTU)
Sheriff (MDA) 10.575 oder Hapoel Beer-Sheva (ISR)
Dinamo Tbilisi (GEO) 5.875 oder Alashkert (ARM)
Trenčín (SVK) 5.400 oder Olimpija Ljubljana (SVN)

Gruppe 2

Gesetzt
Viktoria Plzeň (CZE) 44.585
FC Salzburg (AUT) 42.520 oder Liepāja (LVA)
BATE Borisov (BLR) 34.000 oder SJK Seinäjoki (FIN)
Ludogorets Razgrad (BUL) 25.625 oder Mladost Podgorica (MNE)
FC København (DEN) 24.720 oder Crusaders (NIR)

Ungesetzt
Qarabağ (AZE) 13.475 oder F91 Dudelange (LUX)
Astra Giurgiu (ROU) 11.076
Crvena zvezda (SRB) 7.175 oder Valletta (MLT)
FH Hafnarfjördur (ISL) 5.750 oder Dundalk (IRL)
Ferencváros (HUN) 3.475 oder Partizani* (ALB)

*Nach der Entscheidung des Internationalen Sportgerichtshofs (CAS), den Einspruch von KF Skënderbeu gegen die Entscheidung des UEFA-Berufungssenats zurückzuweisen, der den Klub nicht für die UEFA Champions League 2016/17 zugelassen hat, hat sich der UEFA Dringlichkeitsausschuss getroffen und entschieden, KF Skёnderbeu durch KF Partizani zu ersetzen, den albanischen Vizemeister 2015/16.

  • Freilos für die Gruppenphase (Auslosung 25. August)

Topf 1 (Titelverteidiger und Meister der 7 bestplatzierten Nationen)
Real Madrid (ESP, Titelverteidiger) 

Barcelona (ESP) 
Leicester City (ENG) 
Bayern München (GER) 
Juventus (ITA) 
Benfica (POR) 
Paris Saint-Germain (FRA) 
ZSKA Moskau (RUS)


Andere Töpfe

Atlético Madrid (ESP)
Borussia Dortmund (GER) 
Arsenal (ENG)
Sevilla (ESP) 
Napoli (ITA) 
Bayer Leverkusen (GER) 
Basel (SUI)
Tottenham Hotspur (ENG) 
Dynamo Kiew (UKR) 
Lyon (FRA) 
PSV Eindhoven (NED) 
Sporting CP (POR) 
Club Brugge (BEL)
Beşiktaş (TUR)