Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Pellegrini will mit Málaga hoch hinaus

Veröffentlicht: Mittwoch, 7. November 2012, 0.30MEZ
Manuel Pellegrini will mit der "Siegermentalität" von Málaga CF nach dem Achtelfinaleinzug hoch hinaus, während Massimiliano Allegri vom AC Milan seinen Stürmer Pato lobte.
Pellegrini will mit Málaga hoch hinaus
Eliseu (links) feiert seinen Treffer mit Teamkollege Jesús Gámez ©AFP/Getty Images

Spielstatistiken

MilanMálaga

Tore1
 
1
auf das Tor13
 
3
am Tor vorbei6
 
1
Ecken11
 
1
Abseits2
 
2
Begangene Fouls12
 
15
Gelbe Karten3
 
3
Rote Karten0
 
0
Ballbesitz (%)55
 
45

Tabellen

Letzte Aktualisierung: 19/06/2013 21:41 MEZ

Legende:

S: Spiele   
Pkt.: Punkte   
 
Veröffentlicht: Mittwoch, 7. November 2012, 0.30MEZ

Pellegrini will mit Málaga hoch hinaus

Manuel Pellegrini will mit der "Siegermentalität" von Málaga CF nach dem Achtelfinaleinzug hoch hinaus, während Massimiliano Allegri vom AC Milan seinen Stürmer Pato lobte.

Massimiliano Allegri, Trainer von Milan
Alle Champions-League-Spiele sind schwer. Wir mussten ein hohes Tempo gehen, aber wenn man alle drei Tage spielt, ist das nicht einfach. Wir haben ein gutes Spiel gezeigt und obwohl wir ein paar Fehler in der zweiten Halbzeit gemacht haben, kann ich mich nicht beschweren. Wir müssen in der Liga noch besser werden und in Europa bis zum letzten Spiel kämpfen.

Ich habe Stephan El Shaarawy ausgewechselt, weil er viel gespielt hat und nicht immer in Topform sein kann. Pato hat ein gutes Spiel gemacht und sein Tor wird ihm helfen. Es war wichtig für uns und wichtig für ihn, denn er braucht das Selbstvertrauen. Er hat 90 Minuten gespielt, das tut ihm gut.

Wir müssen präziser werden und uns verbessern, denn wir machen immer noch viele Fehler. Aber wir sind schon besser geworden und haben heute auf Sieg gespielt. Man darf nicht vergessen, dass vier Spieler zwischen 20 und 22 die vollen 90 Minuten auf dem Platz standen.

Manuel Pellegrini, Trainer von Málaga
Das Lob sollte den Spielern gebühren, den sie setzen meine Vorgaben um. Das Team hat eine Siegermentalität. Es gibt unterschiedliche Phasen, wie man ein Spiel kontrolliert. Dazu muss man mental erstmal in der Lage sein.

Wir haben unser Ziel bereits am vierten Spieltag erreicht, obwohl uns in dieser Gruppe viele Leute nur als Mitläufer gesehen haben. Wir haben uns nun qualifiziert und wollen auch noch die Gruppe gewinnen. Wir sind sehr glücklich. Wenn man ein Ziel erreicht, ist das sehr zufriedenstellend. Wir wollen so weit kommen, wie wir können. Wenn uns aber ein besseres Team schlägt, dann können wir nichts machen.

Letzte Aktualisierung: 08.11.12 9.57MEZ

http://de.uefa.com/uefachampionsleague/season=2013/matches/round=2000347/match=2009549/postmatch/quotes/index.html#pellegrini+will+mehr

  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Die Namen CHAMPIONS LEAGUE und UEFA CHAMPIONS LEAGUE, das Logo und die Trophäe der UEFA Champions League sowie das Logo des Endspiels der UEFA Champions League sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.