Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Leverkusen verschenkt den Gruppensieg

Veröffentlicht: Dienstag, 6. Dezember 2011, 21.42MEZ
KRC Genk - Bayer 04 Leverkusen 1:1
Jelle Vossen brachte die Hausherren in Halbzeit eins in Führung, doch kurz vor dem Ende rettete Eren Derdiyok Leverkusen vor der drohenden Niederlage.
von Florian Pertsch

Dieser Inhalt wird nur im Flash-Format übertragen und ist geschützt. Ihr Gerät ist anscheinend nicht mit unserem Flash-Player kompatibel.

Spielstatistiken

GenkLeverkusen

Erzielte Tore1
 
1
Versuche aufs Tor5
 
8
Schüsse vorbei1
 
8
Ecken5
 
7
Abseits4
 
0
Begangene Fouls7
 
5
Gelbe Karten2
 
1
Rote Karten0
 
0
Ballbesitz (%)42
 
58

Tabellen

Gruppe E

SPkt.
1Chelsea FC Chelsea611
2Bayer 04 Leverkusen Leverkusen610
3Valencia CF Valencia68
4KRC Genk Genk63
Letzte Aktualisierung: 21/05/2012 17:38 MEZ

Legende:

S: Spiele   
Pkt.: Punkte   
 
Veröffentlicht: Dienstag, 6. Dezember 2011, 21.42MEZ

Leverkusen verschenkt den Gruppensieg

KRC Genk - Bayer 04 Leverkusen 1:1
Jelle Vossen brachte die Hausherren in Halbzeit eins in Führung, doch kurz vor dem Ende rettete Eren Derdiyok Leverkusen vor der drohenden Niederlage.

Bayer 04 Leverkusen bekleckerte sich bei seinem letzten Spiel in der Gruppenphase der UEFA Champions League nicht mit Ruhm und kam nicht über ein 1:1 beim KRC Genk hinaus. Aufgrund des gleichzeitigen 3:0-Erfolgs von Chelsea FC gegen Valencia CF muss sich Leverkusen nun mit dem zweiten Platz in der Gruppe E zufrieden geben. Wer der Gegner in der K.-o-Runde sein wird, entscheidet sich am 16. Dezember 2011 in Nyon.

Nach einem munteren Start der Leverkusener begnügten sich beide Teams lange Zeit mit höflichen Ballstafetten, doch nach einer halben Stunde hämmerte Genks Jelle Vossen den Ball aus elf Metern volley in die Maschen und beendete das vermeintliche Freundschaftsspiel. Lange Zeit hatte das Ergebnis bestand, doch elf Minuten vor dem Ende erzielte Eren Derdiyok den Ausgleich für die Leverkusener.

Die Ausgangslage war klar - gewinnt Leverkusen, dann können sich Chelsea und Valencia recken und strecken, wie sie wollen, Bayer bleibt Erster in der Tabelle. Entsprechend forsch startete Leverkusen in die Partie. André Schürrle testete Keeper László Köteles nach sieben Minuten mit einem wuchtigen Freistoß, den der Torhüter nur mit Mühe zur Seite lenken konnte. Anschließend fiel die Partie in einen Dornröschenschlaf und verweilte dort bis zur 30. Minute.

Die Apathie sollte ihr jähes Ende dank des Paukenschlags durch Vossen finden. Der Stürmer drosch den Ball nach einer Flanke von Dugary Ndabashinze aus vollem Lauf volley ins Tor, keine Chance für Bernd Leno. Von diesem Erfolgserlebnis befeuert, drückte Genk nun auf das nächste Tor. In den nächsten 120 Sekunden verpassten Fabien Camus und Jeroen Simaeys bei zwei Riesenchancen, die Torausbeute der "Genkies" zu verbessern.

Leverkusen berappelte sich kurz vor dem Pausenpfiff noch einmal. Sidney Sams Schuss prallte von Köteles Fäusten in den Strafraum, aber Lars Bender grätschte letztlich knapp am Ball vorbei. Auch im zweiten Abschnitt sollten die Gäste den besseren Start haben. Nach zehn gespielten Minuten tauchte Schürrle allein vor Genks Keeper auf, doch wie schon in der ersten Hälfte blieb Bayers Stürmer zweiter Sieger. Köteles wehrte den Schlenzer aus kurzer Distanz glänzend ab, Derdiyok setzte den vielversprechenden Nachschuss drüber.

Eine knappe Viertelstunde später hatte der Schweizer noch etwas mehr Pech. Nach einer scharfen Hereingabe von rechts rutschte Derdiyok auf Höhe des Fünfmeterraums in den Ball, schaffte es aber, die Kugel am Pfosten vorbeizuschieben. Steter Tropfen höhlt den Stein, und beim dritten Versuch durfte der Stürmer endlich jubeln. Erneute Flanke von rechts, und diesmal behielt Derdiyok die Nerven. Trockener Flachschuss in die rechte Ecke – der 1:1-Ausgleich, was gleichzeitig auch der Endstand sein sollte.

Letzte Aktualisierung: 27.11.12 8.49MEZ

http://de.uefa.com/uefachampionsleague/season=2012/matches/round=2000263/match=2007650/postmatch/report/index.html#leverkusen+remis

Aufstellungen

genk

Genk

leverkusen

Leverkusen

26
KötelesLászló Köteles (TW)
23
LenoBernd Leno (TW)
8
TőzsérDániel Tőzsér (K)
2
SchwaabDaniel Schwaab
9
VossenJelle Vossen
Goal30
Yellow Card42
Substitution81
3
ReinartzStefan Reinartz
Substitution87
11
Vanden BorreAnthony Vanden Borre
6
RolfesSimon Rolfes (K)
15
CamusFabien Camus
8
BenderLars Bender
16
NgongcaAnele Ngongca
9
SchürrleAndré Schürrle
Substitution68
17
SimaeysJeroen Simaeys
Yellow Card90
13
BallackMichael Ballack
20
NadsonNadson
18
SamSidney Sam
21
NdabashinzeDugary Ndabashinze
19
DerdiyokEren Derdiyok
Goal79
Yellow Card86
33
PudilDaniel Pudil
24
KadlecMichal Kadlec
Substitution73
35
LimbombeAnthony Limbombe
Substitution75
27
CastroGonzalo Castro

Ersatzspieler

1
SandomierskiGrzegorz Sandomierski (TW)
22
YelldellDavid Yelldell (TW)
5
GrimiLeandro Grimi
4
OczipkaBastian Oczipka
Substitution73
18
BardaElyaniv Barda
Substitution81
5
M. FriedrichManuel Friedrich
19
BuffelThomas Buffel
Substitution75
11
KiesslingStefan Kiessling
Substitution68
23
SarrMohamed Sarr
17
OrtegaMichael Ortega
27
NwangangaKennedy Nwanganga
20
Da CostaDanny da Costa
48
PeetersStef Peeters
31
N. JørgensenNicolai Jørgensen
Substitution87

Trainer

Mario Been (NED) Robin Dutt (GER)

Schiedsrichter

Paolo Tagliavento (ITA)

Schiedsrichter-Assistenten

Elenito Di Liberatore (ITA), Massimiliano Grilli (ITA)

Vierter Offizieller

Paolo Valeri (ITA)

Zusätzliche Assistenten

Daniele Orsato (ITA), Luca Banti (ITA)

Legende:

  • ToreTore
  • EigentorEigentor
  • StrafstößeStrafstöße
  • Verschossene ElfmeterVerschossene Elfmeter
  • reds_cardRote Karten
  • yellow_cardsGelbe Karten
  • yellow_red_cardsGelb-Rote Karte
  • AuswechslungAuswechslung
  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Die Namen CHAMPIONS LEAGUE und UEFA CHAMPIONS LEAGUE, das Logo und die Trophäe der UEFA Champions League sowie das Logo des Endspiels der UEFA Champions League sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.