Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Sammir führt Dinamo zum Sieg

Veröffentlicht: Mittwoch, 17. August 2011, 22.35MEZ
GNK Dinamo Zagreb - Malmö FF 4:1
Nach den Toren von Sammir (2), Ante Rukavina und Fatos Bećiraj steht Dinamo mit einem Bein in der Gruppenphase.
Sammir führt Dinamo zum Sieg
NK Dinamo Zagreb players celebrate victory ©Getty Images

Spielstatistiken

Dinamo ZagrebMalmö

Erzielte Tore4
 
1
Versuche aufs Tor13
 
1
Schüsse vorbei6
 
0
Ecken9
 
1
Abseits3
 
4
Begangene Fouls10
 
13
Gelbe Karten0
2
Rote Karten0
 
0
Ballbesitz (%)63
 
37

Tabellen

 
Veröffentlicht: Mittwoch, 17. August 2011, 22.35MEZ

Sammir führt Dinamo zum Sieg

GNK Dinamo Zagreb - Malmö FF 4:1
Nach den Toren von Sammir (2), Ante Rukavina und Fatos Bećiraj steht Dinamo mit einem Bein in der Gruppenphase.

Dank eines bärenstarken Auftritts von Sammir hat sich GNK Dinamo Zagreb im Hinspiel der Play-offs zur UEFA Champions League einen komfortablen Vorsprung gegen Malmö FF herausgeschossen.

Sammir brachte die Gastgeber vor ausverkauftem Haus früh in Front, doch Malmö kam aus heiterem Himmel durch Agon Mehmeti zum Ausgleich. Dinamo ließ sich jedoch nicht beirren und schaffte durch Ante Rukavina zu Beginn des zweiten Durchgangs die neuerliche Führung. Kurz darauf verwandelte Sammir einen Elfmeter, ehe er dem eingewechselten Fatos Bećiraj in der 84. Minute den letzten Treffer auflegte, womit die Kroaten in der kommenden Woche mit einem beruhigenden Vorsprung nach Schweden fahren.

Dinamo hatte zum letzten Mal in der Saison 1998/99 die Gruppenphase erreicht, aber sieben seiner acht Partien in dieser Saison gewonnen. Dementsprechend selbstbewusst gingen die Kroaten ins Spiel und nach vier Minuten in Führung. Rukavina schickte Jerko Leko über die rechte Flanke auf die Reise, und obwohl die Flanke des Mittelfeldspielers abgefälscht wurde, landete der Ball genau bei Sammir, der in die lange Ecke vollendete.

Nachdem Ivan Krstanović kurz darauf Treffer Nummer zwei verpasst hatte, weil Daniel Andersson dessen Schuss im letzten Moment noch abblocken konnte, kamen die Gäste in der 17. Minute unverrichteter Dinge zum Ausgleich. Markus Halsti passte das Leder zu Stürmer Mehmeti, der Luis Ibáñez aussteigen ließ und Ivan Kelava am kurzen Pfosten überwinden konnte. Zagreb schüttelte sich kurz und legte dann wieder den Vorwärtsgang ein. Um Dinamos Überlegenheit zu demonstrieren: Zur Pause hatten die Gastgeber 16 Schüsse abgegeben, Malmö gerade mal einen.

Doch erst nach 56 Minuten durften die Kroaten wieder jubeln: Linksverteidiger Ibáñez flankte perfekt an den zweiten Pfosten, wo Rukavina das Leder über die Linie drückte. Und nur fünf Minuten später glich Dinamos Stadion erneut einem Tollhaus, denn nachdem Dušan Melichárek den unermüdlichen Sammir im Strafraum gefoult hatte, schickte Letztgenannter den Keeper beim Elfmeter in die falsche Ecke. Melichárek war dann erneut geschlagen, als Bećiraj sechs Minuten vor Schluss den Endstand markierte.

Letzte Aktualisierung: 06.12.12 9.08MEZ

http://de.uefa.com/uefachampionsleague/season=2012/matches/round=2000262/match=2007551/postmatch/report/index.html#sammir+fuhrt+dinamo+sieg

Aufstellungen

dinamo zagreb

Dinamo Zagreb

malmö

Malmö

30
KelavaIvan Kelava (TW)
25
MelichárekDušan Melichárek (TW)
Yellow Card59
3
IbáñezLuis Ibáñez
4
AnderssonDaniel Andersson (K)
5
CalelloAdrián Calello
Substitution87
5
MutavdžićMiljan Mutavdžić
Substitution66
7
LekoJerko Leko
6
HalstiMarkus Halsti
10
SammirSammir
Goal4
Goal60
Substitution90+3
7
LarssonDaniel Larsson
13
TonelTonel
9
Wílton FigueiredoWílton Figueiredo
Substitution66
14
VrsaljkoŠime Vrsaljko
10
HamadJiloan Hamad
16
BadeljMilan Badelj (K)
15
JanssonPontus Jansson
24
VidaDomagoj Vida
17
PekalskiIvo Pekalski
55
RukavinaAnte Rukavina
Goal56
21
DurmazJimmy Durmaz
Yellow Card76
99
KrstanovićIvan Krstanović
Substitution62
24
MehmetiAgon Mehmeti
Goal17
Substitution74

Ersatzspieler

12
LončarićFilip Lončarić (TW)
27
DahlinJohan Dahlin (TW)
8
KovačićMateo Kovačić
Substitution87
2
VinzentsUlrich Vinzents
Substitution74
11
TomečakIvan Tomečak
11
AubynnJeffrey Aubynn
Substitution66
17
SylvestrJakub Sylvestr
14
AlbornozMiiko Albornoz
18
ŠitumMario Šitum
Substitution90+3
16
Yago Fernández Yago Fernández
21
BećirajFatos Bećiraj
Substitution62
Goal84
19
RexhepiDardan Rexhepi
Substitution66
25
CufréLeandro Cufré
29
O. NazariOmid Nazari

Trainer

Krunoslav Jurčić (CRO) Rikard Norling (SWE)

Schiedsrichter

Pedro Proença (POR)

Schiedsrichter-Assistenten

Tiago Trigo (POR), Ricardo Santos (POR)

Vierter Offizieller

Hugo Miguel (POR)

Zusätzliche Assistenten

João Capela (POR), João Ferreira (POR)

Legende:

  • ToreTore
  • EigentorEigentor
  • StrafstößeStrafstöße
  • Verschossene ElfmeterVerschossene Elfmeter
  • reds_cardRote Karten
  • yellow_cardsGelbe Karten
  • yellow_red_cardsGelb-Rote Karte
  • AuswechslungAuswechslung
  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Die Namen CHAMPIONS LEAGUE und UEFA CHAMPIONS LEAGUE, das Logo und die Trophäe der UEFA Champions League sowie das Logo des Endspiels der UEFA Champions League sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.