2005/06

2005/06: Ronaldinho bringt Barça den Titel

http://de.uefa.com/uefachampionsleague/season=2005/overview/index.html#200506+ronaldinho+bringt+barca+titel

Statistiken

Tore
Einsätze
1
Andriy Shevchenko
9
2
Ronaldinho
7
3
David Trezeguet
6
4
Samuel Eto'o
6
5
Adriano
5
6
Johan Micoud
5
7
Thierry Henry
5
8
Kaká
5
9
Julio Cruz
4
10
Filippo Inzaghi
4
1
Cesc Fàbregas
13
2
Giovanni van Bronckhorst
13
3
Robert Pirès
12
4
José Antonio Reyes
12
5
Mathieu Flamini
12
6
Andriy Shevchenko
12
7
Kaká
12
8
Andrea Pirlo
12
9
Dida
12
10
Ronaldinho
12
 

2005/06 in Photos

UEFA Champions League 2005/06

Wussten Sie schon?

RSC Anderlecht verlor am 5. Spieltag 0:2 gegen Chelsea FC - es war die zwölfte Niederlage in Folge in der UEFA Champions League und damit ein Rekord.

Im selben Jahr

Italien gewinnt die erste in Asien ausgetragene FIFA-WM in Japan und Südkorea.

Roger Federer gewinnt drei Grand Slams und verliert lediglich das Finale der French Open gegen Rafael Nadal.

Der Internet-Suchmaschine-Gigant Google kauft die Videoplattform YouTube für 1.65 Milliarden Dollar (1.25 Milliarden Euro).

Saddam Hussein wird wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit verurteilt und in Baghdad erhängt.