Die offizielle Website des europäischen Fußballs

1962/63: Altafini rettet Milan

Veröffentlicht: Mittwoch, 22. Mai 1963, 15.40MEZ
1962/63: Altafini rettet Milan
José Altafini (AC Milan) ©Getty Images
Veröffentlicht: Mittwoch, 22. Mai 1963, 15.40MEZ

1962/63: Altafini rettet Milan

Milan AC - SL Benfica 2:1

Gianni Rivera, Cesare Maldini, Giovanni Trapattoni... das waren nur drei der Gründe, warum der AC Milan in der Saison 1962/63 als erster italienischer Klub den Pokal der europäischen Meistervereine gewinnen konnte. Ein weiterer Grund waren natürlich die Tore des Brasilianers José Altafini. Insgesamt traf er in dieser Spielzeit 14 Mal - darunter alleine acht Mal in der ersten Runde gegen US Luxembourg. Die Truppe von Nereo Rocco konnte sich auf dem Weg ins Finale auch noch gegen Ipswich Town FC, Galatasaray SK und Dundee FC durchsetzen.

Eusébios Treffer
Dundee schaffte es als zweiter schottischer Verein nach Hibernian FC 1956 ins Halbfinale dieses Wettbewerbs. Dort konnten die Schotten das Rückspiel im Dens Park zwar mit 1:0 gewinnen, doch nach der deutlichen 1:5-Hinspielniederlage waren sie ausgeschieden. SL Benfica, der Titelträger aus den beiden Jahren zuvor, hatte es dagegen schon etwas schwerer auf dem Weg ins Finale. Eusébio führte seine Mannschaft mit einem Dreierpack zuerst zum Sieg über IFK Norrköping, ehe sich die Portugiesen auch noch mit 2:1 beziehungsweise 3:1 gegen Dukla Praha (heute FC Príbram) und Feyenoord durchsetzen konnten.

Jubel um Altafini
Für die größte Überraschung sorgte in dieser Saison der RSC Anderlecht. Die Belgier warfen mit Real Madrid CF einen der ganz Großen aus dem Wettbewerb. In der Vorrunde konnte Anderlecht das Rückspiel zu Hause mit 1:0 gewinnen, nachdem sich die Mannschaft vorher in Spanien ein 3:3-Unentschieden erkämpft hatte. Im Endspiel standen sich dann mit den beiden Sturmführern Altafini und Eusébio zwei absolute Superstars gegenüber. Der Portugiese sorgte zunächst für die Führung von Benfica, doch dann drehte Altafini die Partie mit zwei Toren noch in einen 2:1-Erfolg von Milan um. Beide Mal hatte Spielmacher Rivera die Vorlage gegeben.

Letzte Aktualisierung: 28.09.14 2.56MEZ

http://de.uefa.com/uefachampionsleague/season=1962/overview/index.html#196263+altafini+rettet+milan

Endergebnis

Das Endspiel - 22.05.1963
Milan2-1Benfica
ItalienItalien
 
PortugalPortugal
  • Stadion: Wembley
  • Ort: London (ENG)
Halbfinalisten
DundeeSchottlandSchottland
FeyenoordNiederlandeNiederlande
 
 

Kalender

Qualifikation

K.-o.-Phase

Finale