• Der Weltfußballer 2016: Cristiano Ronaldo
  • Der Weltfußballer 2016: Cristiano Ronaldo
  • Der Weltfußballer 2016: Cristiano Ronaldo
  • Der Weltfußballer 2016: Cristiano Ronaldo
  • Der Weltfußballer 2016: Cristiano Ronaldo
  • Der Weltfußballer 2016: Cristiano Ronaldo
  • Der Weltfußballer 2016: Cristiano Ronaldo
  • Der Weltfußballer 2016: Cristiano Ronaldo
  • Der Weltfußballer 2016: Cristiano Ronaldo
  • Der Weltfußballer 2016: Cristiano Ronaldo
  • Der Weltfußballer 2016: Cristiano Ronaldo
  • Der Weltfußballer 2016: Cristiano Ronaldo
  • Der Weltfußballer 2016: Cristiano Ronaldo
  • Der Weltfußballer 2016: Cristiano Ronaldo
  • Der Weltfußballer 2016: Cristiano Ronaldo
Der Weltfußballer 2016: Cristiano Ronaldo 15
  • Im Januar 2016 erzielte Cristiano Ronaldo bei Real Madrids 6:0 gegen Espanyol drei Tore
  • Im Februar gelang ihm in der UEFA Champions League beim 2:0 gegen die Roma der Führungstreffer
  • Beim 7:1 gegen Celta im März war Ronaldo gleich vier Mal erfolgreich
  • Im April erzielte Ronaldo in der 89. Minute den 2:1-Siegtreffer gegen Barcelona
  • Real Madrids Vertreter beim Ballon d'Or
  • Real Madrids Vertreter beim Ballon d'Or
  • Real Madrids Vertreter beim Ballon d'Or
  • Real Madrids Vertreter beim Ballon d'Or
  • Real Madrids Vertreter beim Ballon d'Or
  • Real Madrids Vertreter beim Ballon d'Or
  • Real Madrids Vertreter beim Ballon d'Or
  • Real Madrids Vertreter beim Ballon d'Or
  • Real Madrids Vertreter beim Ballon d'Or
  • Real Madrids Vertreter beim Ballon d'Or
  • Real Madrids Vertreter beim Ballon d'Or
  • Real Madrids Vertreter beim Ballon d'Or
  • Real Madrids Vertreter beim Ballon d'Or
Real Madrids Vertreter beim Ballon d'Or 13
  • Cristiano Ronaldo (Sieger 2008, 2013, 2014, 2016; Zweiter 2009, 2015)
  • Alfredo Di Stéfano (Sieger 1957, 1959; Zweiter 1956)
  • Luís Figo (Sieger 2000)
  • Ronaldo (Sieger 2002)
  • So lief es für den FC Bayern in der Gruppenphase
  • So lief es für den FC Bayern in der Gruppenphase
  • So lief es für den FC Bayern in der Gruppenphase
  • So lief es für den FC Bayern in der Gruppenphase
  • So lief es für den FC Bayern in der Gruppenphase
  • So lief es für den FC Bayern in der Gruppenphase
  • So lief es für den FC Bayern in der Gruppenphase
  • So lief es für den FC Bayern in der Gruppenphase
8
  • So lief es für Real Madrid in der Gruppenphase
  • So lief es für Real Madrid in der Gruppenphase
  • So lief es für Real Madrid in der Gruppenphase
  • So lief es für Real Madrid in der Gruppenphase
  • So lief es für Real Madrid in der Gruppenphase
  • So lief es für Real Madrid in der Gruppenphase
  • So lief es für Real Madrid in der Gruppenphase
  • So lief es für Real Madrid in der Gruppenphase
8
  • So lief es für Leicester in der Gruppenphase
  • So lief es für Leicester in der Gruppenphase
  • So lief es für Leicester in der Gruppenphase
  • So lief es für Leicester in der Gruppenphase
  • So lief es für Leicester in der Gruppenphase
  • So lief es für Leicester in der Gruppenphase
  • So lief es für Leicester in der Gruppenphase
  • So lief es für Leicester in der Gruppenphase
So lief es für Leicester in der Gruppenphase 8
  • Gewinner der Gruppe G - Leicester: 4S 1U 1N, 7:6 Tore, 13 Punkte
  • 1. Spieltag: Marc Albrighton (Mitte) schoss das erste Tor beim 3:0 von Leicester bei Club Brugge
  • 2.. Spieltag: Islam Slimani erzielte das einzige Tor, als Leicester das Heimdebüt in der UEFA Champions League mit einem Sieg gegen Porto feierte
  • 3.. Spieltag: Riyad Mahrez sorgte für das Siegtor beim 1:0 gegen København
info collapse expand grid
info collapse expand grid