Viertelfinal-Auslosung der Champions League

Die Auslosung des Viertelfinals der UEFA Champions League wird am Freitag ab 12:00 Uhr MEZ live auf UEFA.com übertragen – hier gibt es alles, was man dazu wissen muss.

©UEFA via Getty Images

Wann und wo wird gelost?

Das Viertelfinale der UEFA Champions League wird am Freitag, den 16. März in der UEFA-Zentrale in Nyon ausgelost. Los geht es um 12:00 Uhr MEZ. Eine Stunde später - also um 13:00 Uhr - wird das Viertelfinale der UEFA Europa League ausgelost.

Wer ist im Lostopf?

So setzte sich Juventus bei den Spurs durch
So setzte sich Juventus bei den Spurs durch

Barcelona (ESP)
Bayern München (GER)
Juventus (ITA)
Liverpool (ENG)
Manchester City (ENG)
Real Madrid (ESP, TV)
Roma (ITA)
Sevilla (ESP)

Gibt es noch einen Länderschutz?

Nein. Es ist eine offene Auslosung ohne Setzliste, jeder kann auf jeden treffen. Die zuerst gezogene Mannschaft hat im Hinspiel Heimrecht.

Wo kann ich die Auslosung verfolgen?

Sie wird live im UEFA.com DrawCentre gezeigt– mit Vorberichten und Stimmen nach der Auslosung, weitere Informationen gibt es natürlich auch auf Facebook und Twitter.

Wer zieht die Lose?

Wer wird den Henkelpott in Kiew in die Höhe stemmen?
Wer wird den Henkelpott in Kiew in die Höhe stemmen?©AFP/Getty Images

UEFA Champions League-Endspielbotschafter Andriy Shevchenko wird bei der Auslosung zur Hand gehen.

Wann wird gespielt?

Die Viertelfinal-Hinspiele finden am Dienstag, den 3. und Mittwoch, den 4. April statt, die Rückspiele am 10. und 11 April. Der exakte Spielplan wird nach der Auslosung festgelegt.

Und dann?

Viertelfinale: 3./4. & 10./11. April
Auslosung Halbfinale: 13. April
Halbfinale: 24./25. April & 1./2. Mai
Finale: Samstag 26. Mai, NSK Olimpiyskyi Stadion, Kiew

Oben