Erstes Mal in der K.-o.-Phase: Fünf englische Klubs

Fünf englische Klubs werden im Achtelfinale der UEFA Champions League antreten. Liverpool, Manchester City, Manchester United und Tottenham qualifizieren sich sogar als Gruppensieger.

Die Spurs, Liverpool, Manchester City, Chelsea und Manchester United sind alle weiter
Die Spurs, Liverpool, Manchester City, Chelsea und Manchester United sind alle weiter ©UEFA.com

Zum ersten Mal werden fünf Teams aus dem gleichen Land in der K.-o.-Phase der UEFA Champions League stehen.

Das Quintett im Achtelfinale kommt aus der Premier League: Chelsea, Liverpool, Manchester City, Manchester United und Tottenham Hotspur ziehen in die nächste Runde ein. Außerdem qualifizieren sich Liverpool, City, United und die Spurs sogar als Gruppensieger – es ist erst das zweite Mal, dass vier Klubs aus dem gleichen Land ihre Gruppen gewinnen konnten. Zum ersten Mal geschah dies 2006/07 mit Arsenal, Chelsea, Liverpool und United.

In der Saison 2015/16 nahmen überhaupt zum ersten Mal fünf Teams aus der gleichen Nation an der Gruppenphase teil: Real Madrid, Barcelona und Atlético zogen ins Achtelfinale ein während Sevilla und Valencia scheiterten.

Vier Klubs aus dem gleichen Land in der K.-o.-Phase
2003/04: Spanien (Celta Vigo, Deportivo, Real Madrid, La Real)
2004/05: England (Arsenal, Chelsea, Liverpool, Manchester United)
2006/07 : England (Arsenal, Chelsea, Liverpool, Manchester United)
2007/08: England (Arsenal, Chelsea, Liverpool, Manchester United)
2008/09: England (Arsenal, Chelsea, Liverpool, Manchester United)
2008/09: Spanien (Atlético Madrid, Barcelona, Real Madrid, Villarreal)
2010/11: England (Arsenal, Chelsea, Manchester United, Tottenham Hotspur)
2012/13: Spanien (Barcelona, Málaga, Real Madrid, Valencia)
2013/14: England (Arsenal, Chelsea, Manchester City, Manchester United)
2013/14: Deutschland (Bayer Leverkusen, Bayern München, Borussia Dortmund, Schalke)
2014/15: Deutschland (Bayer Leverkusen, Bayern München, Borussia Dortmund, Schalke)
2016/17: Spanien (Real Madrid, Barcelona, Atlético Madrid, Sevilla)

Finalhighlights 2008: United schlägt Chelsea
Finalhighlights 2008: United schlägt Chelsea

Vier Klubs aus einem Land im Viertelfinale
2007/08 : England (Arsenal, Chelsea, Liverpool, Manchester United)
2008/09: England (Arsenal, Chelsea, Liverpool, Manchester United)

Drei oder mehr Klubs aus einem Land im Halbfinale
1999/00: Spanien (Real Madrid, Barcelona, Valencia)
2002/03: Italien (AC Milan, Inter Milan, Juventus)
2006/07: England (Manchester United, Chelsea, Liverpool)
2007/08: England (Manchester United, Chelsea, Liverpool)
2008/09: England (Arsenal, Chelsea, Manchester United)

Oben