Rekorde in der Gruppenphase der UEFA Champions League

Iker Casillas und Lionel Messi gehen in die Gruppenphase der UEFA Champions League 2017/18 als zwei echte Titanen - sie beide sind jeweils Rekordhalter.

Lionel Messi (57 Tore in der Gruppenphase) ist ebenso Rekordhalter wie Iker Casillas (87 Spiele in der Gruppenphase)
Lionel Messi (57 Tore in der Gruppenphase) ist ebenso Rekordhalter wie Iker Casillas (87 Spiele in der Gruppenphase) ©Getty Images

SPIELER

Große Zahlen
Die meisten Spiele*: 88 – Iker Casillas (Real Madrid, Porto)
Die meisten Tore: 59 – Lionel Messi (Barcelona)
Die beste Torrate**: 1,02 Tore pro Spiel – Lionel Messi (59 Tore in 58 Spielen der Gruppenphase)
Die meisten Tore in einem Spiel: 5 – Luiz Adriano (BATE Borisov - Shakhtar Donetsk 0:7, 1. Oktober 2014)
Die meisten Tore in einer Saison: 11 – Cristiano Ronaldo (Real Madrid, 2015/16)

*ohne die zweite Gruppenphase
**bei mindestens zehn erzielten Toren

Jonas traf gegen Leverkusen innerhalb von elf Sekunden
Jonas traf gegen Leverkusen innerhalb von elf Sekunden©Getty Images

Geschwindigkeitsrekorde
Schnellstes Tor: 10,96 Sekunden – Jonas (Valencia - Bayer Leverkusen 3:1, 1. November 2011)
Schnellstes Eigentor: 2 Minuten, 9 Sekunden – Iñigo Martínez (Manchester United - Real Sociedad 1:0, 23. Oktober 2013)
Schnellster Hattrick: 8 Minuten – Bafétimbi Gomis (Dinamo Zagreb - Lyon 1:7, 7. Dezember 2011)

Altersrekorde
Der jüngste Spieler in einem Spiel der Gruppenphase: 16 Jahre, 87 Tage – Celestine Babayaro (Anderlecht - Steaua Bucureşti 1:1, 23. November 1994)
Der jüngste Torschütze in einem Spiel der Gruppenphase: 17 Jahre, 195 Tage – Peter Ofori-Quaye (Rosenborg - Olympiacos 5:1, 1 .Oktober 1997)
Der älteste Spieler in einem Spiel der Gruppenphase: 43 Jahre, 253 Tage – Marco Ballotta (Real Madrid - Lazio 3:1, 11. Dezember 2007)
Der älteste Torschütze in einem Spiel der Gruppenphase: 38 Jahre, 59 Tage – Francesco Totti (CSKA Moskva - Roma 1:1, 25. November 2014)

KLUBS

Die meisten Saisons*: 22 – Barcelona, Real Madrid, Porto
Die meisten Punkte in einer Saison: 18 (sechsmal) – AC Milan (1992/93), Paris Saint-Germain (1994/95), Spartak Moskva (1995/96), Barcelona (2002/03), Real Madrid (2011/12 und 2014/15)
Die wenigsten Punkte in einer Saison: 0 (19-mal) – zuletzt: Dinamo Zagreb und Club Brugge (2016/17)
Die meisten Tore in einer Saison: 21Borussia Dortmund (2016/17)
Die wenigstens Tore in einer Saison: 0 (dreimal) – Deportivo La Coruña (2004/05), Maccabi Haifa (2009/10), Dinamo Zagreb (2016/17)
Die meisten Gegentore in einer Saison: 24 (zweimal) – BATE Borisov (2014/15), Legia Warszawa (2016/17)

*bis einschließlich der Saison 2017/18

SPIELE

Highlights: Dortmund - Legia 8:4
Highlights: Dortmund - Legia 8:4

 Die meisten Tore in einem Spiel der Gruppenphase: Borussia Dortmund - Legia Warszawa 8:4, 22. November 2016
Der höchste Sieg: 8:0 (zweimal)
Liverpool - Beşiktaş 8:0 (6. November 2007), Real Madrid - Malmö 8:0 (8. Dezember 2015)
Die Unentschieden mit den meisten Toren: 4:4 (zweimal)
Hamburg - Juventus 4:4 (13. September 2000), Leverkusen - Roma 4:4 (20. Oktober 2015)

Alle Statistiken wurden zuletzt am 8. September 2017 auf den neuesten Stand gebracht