Rekorde in der Gruppenphase der UEFA Champions League

Iker Casillas und Lionel Messi sind in der Gruppenphase der UEFA Champions League zwei echte Titanen - sie beide sind jeweils Rekordhalter.

Lionel Messi ist ebenso Rekordhalter wie Iker Casillas
Lionel Messi ist ebenso Rekordhalter wie Iker Casillas ©Getty Images

SPIELER

Große Zahlen
Die meisten Spiele*: 89 – Iker Casillas (Real Madrid, Porto)
Die meisten Tore: 60 – Lionel Messi (Barcelona), Cristiano Ronaldo (Manchester United, Real Madrid)
Die beste Torrate**: 0,95 Tore pro Spiel – Lionel Messi (60 Tore in 63 Spielen der Gruppenphase)
Die meisten Tore in einem Spiel: 5 – Luiz Adriano (BATE Borisov - Shakhtar Donetsk 0:7, 1. Oktober 2014)
Die meisten Tore in einer Saison: 11 – Cristiano Ronaldo (Real Madrid, 2015/16)

*ohne die zweite Gruppenphase
**bei mindestens zehn erzielten Toren

Jonas traf gegen Leverkusen innerhalb von elf Sekunden
Jonas traf gegen Leverkusen innerhalb von elf Sekunden©Getty Images

Geschwindigkeitsrekorde
Schnellstes Tor: 10,96 Sekunden – Jonas (Valencia - Bayer Leverkusen 3:1, 1. November 2011)
Schnellstes Eigentor: 2 Minuten, 9 Sekunden – Iñigo Martínez (Manchester United - Real Sociedad 1:0, 23. Oktober 2013)
Schnellster Hattrick: 8 Minuten – Bafétimbi Gomis (Dinamo Zagreb - Lyon 1:7, 7. Dezember 2011)

Altersrekorde
Der jüngste Spieler in einem Spiel der Gruppenphase: 16 Jahre, 87 Tage – Celestine Babayaro (Anderlecht - Steaua Bucureşti 1:1, 23. November 1994)
Der jüngste Torschütze in einem Spiel der Gruppenphase: 17 Jahre, 195 Tage – Peter Ofori-Quaye (Rosenborg - Olympiacos 5:1, 1 .Oktober 1997)
Der älteste Spieler in einem Spiel der Gruppenphase: 43 Jahre, 253 Tage – Marco Ballotta (Real Madrid - Lazio 3:1, 11. Dezember 2007)
Der älteste Torschütze in einem Spiel der Gruppenphase: 38 Jahre, 59 Tage – Francesco Totti (CSKA Moskva - Roma 1:1, 25. November 2014)

KLUBS

Die meisten Saisons*: 22 – Barcelona, Real Madrid, Porto
Die meisten Punkte in einer Saison: 18 (sechsmal) – AC Milan (1992/93), Paris Saint-Germain (1994/95), Spartak Moskva (1995/96), Barcelona (2002/03), Real Madrid (2011/12 und 2014/15)
Die wenigsten Punkte in einer Saison: 0 (20 Mal) – zuletzt: Benfica (2017/18)
Die meisten Tore in einer Saison: 25Paris Saint-Germain (2017/18)
Die wenigstens Tore in einer Saison: 0 (dreimal) – Deportivo La Coruña (2004/05), Maccabi Haifa (2009/10), Dinamo Zagreb (2016/17)
Die meisten Gegentore in einer Saison: 24 (zweimal) – BATE Borisov (2014/15), Legia Warszawa (2016/17)

*bis einschließlich der Saison 2017/18

SPIELE

Highlights: Dortmund - Legia 8:4
Highlights: Dortmund - Legia 8:4

 Die meisten Tore in einem Spiel der Gruppenphase: Borussia Dortmund - Legia Warszawa 8:4, 22. November 2016
Der höchste Sieg: 8:0 (zweimal)
Liverpool - Beşiktaş 8:0 (6. November 2007), Real Madrid - Malmö 8:0 (8. Dezember 2015)
Die Unentschieden mit den meisten Toren: 4:4 (zweimal)
Hamburg - Juventus 4:4 (13. September 2000), Leverkusen - Roma 4:4 (20. Oktober 2015)

Alle Statistiken wurden zuletzt am 6. Dezember 2017 auf den neuesten Stand gebracht

Oben