Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Das Viertelfinale der UEFA Champions League

Veröffentlicht: Freitag, 21. März 2014, 13.00MEZ
Im Viertelfinale hat der FC Bayern München mit Manchester United FC eine lösbare Aufgabe erwischt, dagegen wird es für Borussia Dortmund gegen Real Madrid CF mehr als schwer.

rate galleryrate photo
1/0
counter
  • loading...
 
 
 
Veröffentlicht: Freitag, 21. März 2014, 13.00MEZ

Das Viertelfinale der UEFA Champions League

Im Viertelfinale hat der FC Bayern München mit Manchester United FC eine lösbare Aufgabe erwischt, dagegen wird es für Borussia Dortmund gegen Real Madrid CF mehr als schwer.

Im Viertelfinale der UEFA Champions League hat der FC Bayern München mit Manchester United FC eine lösbare Aufgabe erwischt, dagegen wird es für Borussia Dortmund gegen Real Madrid CF mehr als schwer. Diese Partien ergab die Auslosung heute in Nyon:

Die Viertelfinals (1./2. & 8./9. April)
FC Barcelona (ESP) - Club Atlético de Madrid (ESP)
Real Madrid CF (ESP) - Borussia Dortmund (GER)
Paris Saint-Germain FC (FRA) - Chelsea FC (ENG)
Manchester United FC (ENG) - FC Bayern München (GER)

Das Duell zwischen Bayern und den Red Devils weckt natürlich Erinnerungen an das Finale von 1999, als die Engländer in Barcelona unter Sir Alex Ferguson einen 0:1-Rückstand in der Nachspielzeit noch in einen 2:1-Sieg drehen konnten. Die eingewechselten Teddy Sheringham und Ole Gunnar Solskjær trafen damals die Münchner ins Herz.

Aber seitdem standen sich beide Teams schon zwei Mal gegenüber, 2009/10 und 2000/01 triumphierten jeweils die Bayern und erreichten anschließend jeweils das Endspiel.

Der letztjährige Finalist Borussia Dortmund kann seine Bekanntschaft mit Real Madrid auffrischen, schon letzte Saison trafen beide Teams insgesamt vier Mal aufeinander, zwei Mal in der Gruppenphase sowie im Halbfinale. Unvergessen die vier Tore von Robert Lewandowski beim 4:1-Sieg im Halbfinalhinspiel.

In einem rein spanischen Duell treffen der FC Barcelona und Club Atlético de Madrid aufeinander, es ist das erste Spiel dieser beiden gegeneinander im Europapokal. Im Ligaspiel trennten sich beide in dieser Saison 0:0.

Premier-League-Spitzenreiter Chelsea FC trifft auf den französischen Tabellenführer Paris Saint-Germain. Im bislang einzigen Aufeinandertreffen beider Teams siegten die Blues 2004/05 in der Gruppenphase in Paris mit 3:0, zuhause in London gab es ein 0:0.

Die Auslosung der Halbfinals findet am 11. April in Nyon statt, gespielt wird am 22./23. April und am 29./30. April. Das Finale der UEFA Champions League 2013/14 wird am Samstag, den 24. Mai im Estádio do Sport Lisboa e Benfica von Lissabon ausgetragen.

Letzte Aktualisierung: 21.03.14 17.41MEZ

Verwandte Information

Teamprofile

http://de.uefa.com/uefachampionsleague/news/newsid=2076396.html#das+viertelfinale+uefa+champions+league

  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Die Namen CHAMPIONS LEAGUE und UEFA CHAMPIONS LEAGUE, das Logo und die Trophäe der UEFA Champions League sowie das Logo des Endspiels der UEFA Champions League sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.