Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Valencias Jonas hält brasilianische Tradition aufrecht

Veröffentlicht: Samstag, 9. Februar 2013, 14.40MEZ
In der UEFA Champions League gab es seit ihrer Einführung im Jahre 1992 immer einige großartige Brasilianer. Aktuell ist Stürmer Jonas von Valencia CF auf dem besten Wege, sich einen Namen zu machen.

Dieser Inhalt wird nur im Flash-Format übertragen und ist geschützt. Ihr Gerät ist anscheinend nicht mit unserem Flash-Player kompatibel.

 
 
 
Veröffentlicht: Samstag, 9. Februar 2013, 14.40MEZ

Valencias Jonas hält brasilianische Tradition aufrecht

In der UEFA Champions League gab es seit ihrer Einführung im Jahre 1992 immer einige großartige Brasilianer. Aktuell ist Stürmer Jonas von Valencia CF auf dem besten Wege, sich einen Namen zu machen.

Seit der Einführung der UEFA Champions League vor 20 Jahren ist dieser Wettbewerb ohne brasilianische Brillanz nicht mehr vorstellbar. Denken wir nur an Stars wie Ronaldo, Ronaldinho und Rivaldo, die dem Turnier Glanz verliehen haben. Und nun folgt ein weiterer Brasilianer ihren Spuren: Jonas von Valencia CF.

"Als ich noch in Brasilien war, habe ich immer daran gedacht, in der Champions League zu spielen – ich habe diesen Wettbewerb genossen. Nun, da ich hier bin, habe ich mich in diesem Turnier immer wohl gefühlt. Und ich hoffe, das wird in dieser Saison solange wie möglich anhalten, sagte Jonas zu UEFA.com. "Für mich ist das ist der schönste Wettbewerb, den es gibt."

Nachdem er 2011 von Grêmio gekommen war, sorgte er in der letzten Saison in der Gruppenphase UEFA Champions League gleich für einen Paukenschlag, als er gegen Bayer 04 Leverkusen bereits nach 10,84 ein Tor erzielte. Es war der zweitschnellste Treffer in der Geschichte dieses Wettbewerbs. In dieser Saison schoss der Stürmer der Gruppenphase vier Tore und sorgte so mit dafür, dass Valencia das Achtelfinale erreichte. Dort geht es am 12. Februar daheim gegen Paris Saint-Germain FC, während am 6. März in Frankreich das Rückspiel auf dem Programm steht.

"Das wird ein großartiges Duell, das jeder sehen wird. Und wir sind vorbereitet", sagte Jonas. "Wir bestreiten das Hinspiel daheim, wo wir traditionell stark ist. Wir müssen unseren Heimvorteil nutzen. Wir haben gesehen, wie großartig beide Mannschaften in dieser Saison weitergekommen sind. Wir schossen eine Menge Tore und beendeten die Gruppenphase als eine der Mannschaften, die die meisten Treffer erzielt haben."

Klicken Sie auf das Video, um das komplette Interview zu sehen.

Letzte Aktualisierung: 12.02.13 14.58MEZ

Verwandte Information

Spielerprofile
Teamprofile

http://de.uefa.com/uefachampionsleague/news/newsid=1916459.html#valencias+jonas+halt+brasilianische+tradition+aufrecht

  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Die Namen CHAMPIONS LEAGUE und UEFA CHAMPIONS LEAGUE, das Logo und die Trophäe der UEFA Champions League sowie das Logo des Endspiels der UEFA Champions League sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.