Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Lange Pause für Subotić

Veröffentlicht: Dienstag, 8. Januar 2013, 21.52MEZ
Bittere Pille für Borussia Dortmund. Der deutsche Meister muss rund sechs Wochen auf Inneverteidiger Neven Subotić verzichten, der sich im Trainingslager schwerer verletzt hat als zunächst angenommen.
Lange Pause für Subotić
Neven Subotić (hier im Duell mit Karim Benzema) wird dem BVB sechs Wochen fehlen ©AFP/Getty Images
 
 
Veröffentlicht: Dienstag, 8. Januar 2013, 21.52MEZ

Lange Pause für Subotić

Bittere Pille für Borussia Dortmund. Der deutsche Meister muss rund sechs Wochen auf Inneverteidiger Neven Subotić verzichten, der sich im Trainingslager schwerer verletzt hat als zunächst angenommen.

Borussia Dortmund muss möglicherweise bis zu sechs Wochen auf Neven Subotić verzichten. Eine Kernspinuntersuchung in einem Krankenhaus in La Manga brachte am Dienstag die Gewissheit, dass es sich bei der am Samstag im Training erlittenen Verletzung um einen Faserriss am Muskelsehnenübergang der Wade handelt.

Damit wird der serbische Innenverteidiger dem BVB nicht nur in den ersten Meisterschaftsspielen des Jahres 2013 fehlen, sondern aller Voraussicht nach auch zumindest im Achtelfinalhinspiel der UEFA Champions League gegen den FC Shakhtar Donetsk.

Letzte Aktualisierung: 08.01.13 22.49MEZ

Verwandte Information

Spielerprofile

http://de.uefa.com/uefachampionsleague/news/newsid=1910761.html#lange+pause+subotic