Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Milan und Barça treffen erneut aufeinander

Veröffentlicht: Donnerstag, 20. Dezember 2012, 16.25MEZ
Barcelonas Kapitän Carles Puyol freut sich, ins San Siro zurückzukehren, wo die Blaugrana in der letzten Saison einmal gewannen und ein Remis holten. Auch in dieser Saison geht es gegen den AC Milan.
Milan und Barça treffen erneut aufeinander
Carles Puyol (FC Barcelona) & Stephan El Shaarawy (AC Milan) ©Getty Images
 
 
 
Veröffentlicht: Donnerstag, 20. Dezember 2012, 16.25MEZ

Milan und Barça treffen erneut aufeinander

Barcelonas Kapitän Carles Puyol freut sich, ins San Siro zurückzukehren, wo die Blaugrana in der letzten Saison einmal gewannen und ein Remis holten. Auch in dieser Saison geht es gegen den AC Milan.

Mit dem AC Milan und dem FC Barcelona treffen im Achtelfinale der UEFA Champions League zwei europäische Topteams aufeinander, deren Rivalität seit dem ersten Aufeinandertreffen 1959 schon über 50 Jahre besteht. Die beiden spielen nun schon zum fünften und sechsten Mal in den letzten beiden Saisons gegeneinander.

In der UEFA Champions League 2011/12 begegneten sich die beiden Klubs sowohl in der Gruppenphase als auch im Viertelfinale. Zwei Partien endeten Unentschieden, zweimal verließ Barça als Sieger den Platz und zog mit einem Gesamtergebnis von 3:1 auch ins Halbfinale ein.

Der Kapitän der Blaugrana, Carles Puyol, der in beiden Spielen in San Siro auf dem Platz stand, freut sich auf die Rückkehr nach Mailand. Er beschreibt die Auslosung als "ein fantastisches Duell", auch wenn ihm die Gefahr, die von den Rossoneri ausgeht, durchaus bewusst ist. Milans Umberto Gandini hofft währenddessen, dass sich das Blatt in dieser Saison wendet, und schickt gleichzeitig Genesungswünsche an Tito Vilanova.

Umberto Gandini, Sportdirektor von Milan
In der letzten Saison sind wir ihnen zweimal begegnet [Gruppenphase und Viertelfinale], diesmal glücklicherweise nur einmal. Wir sind jetzt bereit dafür, in Katalonien zu spielen. Wir stehen Tito Vilanova und seiner Familie alle sehr nahe und wir wünschen ihm alles Gute für seine Gesundheit. Wir hoffen, dass er gegen uns wieder auf der Bank sitzt. Wir werden immer besser und ich bin sicher, wir werden das bis zum Februar auch noch weiter tun. Wir treffen auf eine perfekte Maschine, auch wenn sie in dieser Saison in der Gruppenphase etwas mehr Problem hatten als sonst. Lasst uns hoffen, dass wir uns dieses Mal durchsetzen. Das ist die höchste Hürde, die wir bekommen konnten, aber wenn wir jetzt weiterkommen, können wir auch den Titel holen.

Carles Puyol, Kapitän von Barcelona
Ich persönlich freue mich sehr. Nicht weil es leicht werden wird, ganz sicher nicht bei diesem Gegner. Ich freue mich, weil Milan eine Mannschaft ist, die ich schon immer mochte und ich mag es dort zu spielen. Sie haben ein unglaubliches Stadion und ich bin sicher, das wird ein fantastisches Duell. Wir haben in der letzten Saison die UEFA Champions League und die Meisterschaft quasi in der selben Woche verspielt. Dieses Mal sind wir gut gestartet und wir hoffen, dass wir diesen Weg auch 2013 weitergehen können.

Bisherige Aufeinandertreffen (UEFA Champions League, anderweitige Wettbewerbe angegeben)
03.04.2012: Barcelona - Milan 3:1 (11m Messi, 41. 11m Messi, 53. Iniesta; 32. Nocerino), Viertelfinale
28.03.2012: Milan - Barcelona 0:0, Viertelfinale
23.11.2011: Milan - Barcelona 2:3, (20. Ibrahimović, 54. Boateng; 14. Eigentor van Bommel), 31. Messi 11m, 63. Xavi Hernández), Gruppenphase
13.09.2011: Barcelona - Milan 2:2 (36. Pedro Rodríguez, 50. Villa; 1. Pato, 90.+2 Thiago Silva), Gruppenphase
26.04.2006: Barcelona - Milan 0:0, Halbfinale
18.04.2006: Milan - Barcelona 0:1 (57. Giuly), Halbfinale
02.11.2004: Barcelona - Milan 2:1 (37. Eto'o, 89. Ronaldinho; 17. Shevchenko), Gruppenphase
20.10.2004: Milan - Barcelona 1:0 (31. Shevchenko), Gruppenphase
18.10.2000: Milan - Barcelona 3:3(26. 39. Albertini, 45. José Marí; 19. 43. 68. Rivaldo), erste Gruppenphase
26.09.2000: Barcelona - Milan 0:2 (45. Coco, 71. Bierhoff), erste Gruppenphase
18.05.1994: Milan - Barcelona 4:0 (22. 45. Massaro, 47. Savićević, 58. Desailly), Finale
07.12.1989: Milan - Barcelona 1:0 (55. Evani), UEFA-Superpokal
23.11.1989: Barcelona - Milan 1:1 (67. Amor; 44. 11m van Basten), UEFA-Superpokal
25.11.1959: Barcelona - Milan 5:1 (10. 32. 69. Kubala, 19. Segarra, 65. Czibor; 38. Ferrario), Europapokal, erste Runde
04.11.1959: Milan - Barcelona 0:2 (12. Verges, 16. Suárez), Europapokal, erste Runde

Letzte Aktualisierung: 20.12.12 22.20MEZ

Verwandte Information

Teamprofile

http://de.uefa.com/uefachampionsleague/news/newsid=1908544.html#milan+barca+treffen+erneut+aufeinander

  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Die Namen CHAMPIONS LEAGUE und UEFA CHAMPIONS LEAGUE, das Logo und die Trophäe der UEFA Champions League sowie das Logo des Endspiels der UEFA Champions League sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.