Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Barça-Duo lobt eigene Ballkontrolle

Veröffentlicht: Mittwoch, 21. November 2012, 0.10MEZ
Für Lionel Messi und Gerard Piqué war die Überlegenheit in Sachen Ballbesitz ausschlaggebend für Barcelonas souveränen 3:0-Erfolg in Moskau. Auch Spartaks José Manuel Jurado geriet ins Schwärmen.
von Richard van Poortvliet
aus dem Stadion Luzhniki
Barça-Duo lobt eigene Ballkontrolle
Lionel Messi (FC Barcelona) ©UEFA.com
 
 
 
Veröffentlicht: Mittwoch, 21. November 2012, 0.10MEZ

Barça-Duo lobt eigene Ballkontrolle

Für Lionel Messi und Gerard Piqué war die Überlegenheit in Sachen Ballbesitz ausschlaggebend für Barcelonas souveränen 3:0-Erfolg in Moskau. Auch Spartaks José Manuel Jurado geriet ins Schwärmen.

Eine starke und vor allem effiziente Leistung in der ersten Halbzeit hat dem FC Barcelona einen 3:0-Sieg beim FC Spartak Moskva beschert. Daniel Alves brachte die Spanier auf die Siegerstraße und dann schlug mal wieder die Stunde von Lionel Messi, der von Gerard Piqué anschließend wenig überraschend als "bester Spieler der Welt" bezeichnet wurde. 

Als wir im Camp Nou gespielt haben, war Spartak sehr stark in der Abwehr und wir haben keine Lücke gefunden, heute waren sie offener
Lionel Messi
Am Anfang hatten wir ein paar sehr gute Gelegenheiten, aber wir konnten keine nutzen und Barcelona war eiskalt vor dem Tor
José Manuel Jurado

Lionel Messi, zweifacher Torschütze Barcelona
Dieses Spiel war nicht einfach für uns, aber wir haben unsere Chancen gut verwertet, konnten den Ball gut laufen lassen und haben den Raum genutzt. Es lief viel besser als beim letzten Spiel gegen Spartak. Wir wollen immer den gleichen Stil spielen, egal wie unserer Gegner heißt. Als wir im Camp Nou gespielt haben, war Spartak sehr stark in der Abwehr und wir haben keine Lücke gefunden, heute waren sie offener. Wir hatten Überzahl im Zentrum und konnten deshalb den Ball gut laufen lassen.

Ich habe keinen zusätzlichen Druck nach der Niederlage gegen Celtic verspürt. Wir sind ruhig geblieben, auch wenn uns klar war, dass es ein schwieriges Spiel werden würde. Ich bin froh darüber, dass ich die Auszeichnung [des Player-Rater-Siegers von UEFA.com] bekommen habe. Und natürlich bin ich zufrieden, dass alles gut gelaufen ist und wir mal wieder ein gutes Europapokalspiel abgeliefert haben.

Gerard Piqué, Verteidiger Barcelona
Ich hätte nicht gedacht, dass es so einfach wird, aber wir haben ein gutes Spiel abgeliefert. Wir hatten Glück, dass wir schon in der ersten Halbzeit drei Tore gemacht haben und konnten das Spiel dann mühelos kontrollieren. Spartak hat eine gute Mannschaft, sie haben uns ja schon im Camp Nou Probleme bereitet.

Lionel Messi war heute fantastisch, wie immer. Er ist meiner Meinung nach der beste Spieler auf der Welt. Wenn man so einen Spieler hat, dann muss man ihn auch nutzen und dies tun wir. Wir spielen für ihn, denn er weiß, wie man Tore schießt, wie man Fußball spielt und wie man Spiele gewinnt - so war es auch heute.

José Manuel Jurado, Mittelfeldspieler Spartak
Es war ein schwieriges Spiel für uns, das wir leider verloren haben. Aber wir dürfen nicht zu lange darüber nachdenken. Ich hoffe doch, dass wir unser Auswärtsspiel gegen Celtic gewinnen können. In jedem Spiel gehen wir auf den Platz, um drei Punkte zu holen, so auch heute. Am Anfang hatten wir ein paar sehr gute Gelegenheiten, aber wir konnten keine nutzen und Barcelona war eiskalt vor dem Tor.

Es ist gegen Teams wie Barcelona immer schwer. Sie halten einfach so gut den Ball und können stets Chancen herausspielen.

Marek Suchý, Abwehrspieler Spartak
Wir sind alle niedergeschlagen nach dieser Niederlage. Leider haben wir in der ersten Halbzeit nicht gut gespielt und drei Gegentore bekommen. Das war für uns ein herber Rückschlag. In der Pause hat uns der Trainer gesagt, dass wir effizienter sein müssen. Doch leider hat nur Barcelona die Chancen genutzt.

Letzte Aktualisierung: 21.11.12 12.36MEZ

Verwandte Information

Spielerprofile
Teamprofile

http://de.uefa.com/uefachampionsleague/news/newsid=1895510.html#barca+duo+lobt+eigene+ballkontrolle

  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Die Namen CHAMPIONS LEAGUE und UEFA CHAMPIONS LEAGUE, das Logo und die Trophäe der UEFA Champions League sowie das Logo des Endspiels der UEFA Champions League sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.