Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Fakten zum Spiel: Real Madrid - Dortmund

Veröffentlicht: Sonntag, 4. November 2012, 2.40MEZ
Fakten zum Spiel: Real Madrid - Dortmund
Dortmunds Neven Subotić bei einem Zweikampf mit Karim Benzema am 3. Spieltag ©AFP/Getty Images
 
 
 
Veröffentlicht: Sonntag, 4. November 2012, 2.40MEZ

Fakten zum Spiel: Real Madrid - Dortmund

Real Madrid

UEFA-Champions-League-Statistik
• Madrid kassierte in der UEFA Champions League bislang 199 Gegentore, in allen UEFA-Spielen insgesamt sind es 497.

• Iker Casillas könnte sein 126. Spiel in der UEFA Champions League bestreiten, von Gruppenphase bis Finale. Damit würde er in der Liste der Rekordspieler dieses Wettbewerbs auf den dritten Rang klettern. Raúl González (142) führt diese Liste an, Zweiter ist Ryan Giggs (130).

• Madrid hat die letzten sieben UEFA-Champions-League-Spiele im Santiago Bernabéu gewonnen, seit der 0:2-Niederlage gegen den FC Barcelona im Halbfinale 2010/11.

• Madrid hat mehr Tore geschossen (8) und Torschüsse abgegeben (38) als jeder andere Klub in der Gruppenphase.

• Cristiano Ronaldo hat bisher 16 Torschüsse abgegeben und dabei fünf Tore erzielt, in beiden Statistiken mehr als jeder andere Spieler. Der portugiesische Nationalspieler hat in seinen letzten zehn UEFA-Champions-League-Spielen 14 Tore geschossen. Am 3. Spieltag hat er zum ersten Mal eine Partie verloren, in der er ein Tor gemacht hat.

Verschiedenes
• Ángel Di María krönte sein 100. Spiel für Madrid mit einem Tor, während Michael Essien und Luka Modrić am Samstag beim 4:0-Erfolg gegen Real Zaragoza ihre ersten Treffer für den Klub erzielten. Essiens letzter Treffer, für Chelsea FC bei einem 1:0-Derbysieg gegen Fulham FC, war ihm am 10. November 2010 gelungen.

• Dieser Erfolg war José Mourinhos 100. Sieg in seinem 133. Spiel als Trainer von Madrid, damit hat es der Portugiese als schnellster Coach in der Geschichte dieses Vereins auf 100 Siege gebracht.

• Mourinhos Mannschaft gewann am 31. Oktober das Hinspiel in der Runde der letzten 32 der Copa del Rey bei Drittligist CD Alcoyano mit 4:1.

• Karim Benzema, Casillas, Mesut Özil, Sergio Ramos, Ronaldo und Xabi Alonso sind für den FIFA Ballon d'Or nominiert, der Sieger wird am 7. Januar in Zürich bekannt gegeben. Mourinho ist für die Wahl zum FIFA-Welttrainer des Jahres 2012 nominiert.

• Marcelo hat sich am 13. Oktober im Training der brasilianischen Nationalmannschaft den Mittelfuß gebrochen und wird vermutlich den Rest der Gruppenphase verpassen.

• Ronaldo bestritt beim 1:1 von Portugal gegen Nordirland am 16. Oktober sein 100. Länderspiel.

• Letzte Saison gewann Real mit 100 Punkten und 121 Toren (beides Rekord) die spanische Meisterschaft, in dieser Saison startete Real mit zwei Niederlagen und einem Remis aus den ersten vier Spielen so schlecht wie seit elf Jahren nicht mehr. Madrid bezwang den FC Barcelona im August im spanischen Superpokal, nach einem 2:3 in Barcelona reichte Real ein 2:1 vor heimischen Fans.

Dortmund

UEFA-Champions-League-Statistik
• Dortmund hat keines der letzten sechs Auswärtsspiele in UEFA-Wettbewerben gewonnen, es gab drei Niederlagen und drei Unentschieden seit dem 4:3-Erfolg beim FC Karpaty Lviv am 16. September 2010 in der Gruppenphase der UEFA Europa League 2010/11.

• Marcel Schmelzers Tor gegen Real Madrid am 3. Spieltag war sein erster Treffer in UEFA-Vereinswettbewerben.

• Robert Lewandowski verfehlte in den ersten drei Spielen neun Mal das gegnerische Tor, öfter als jeder andere Spieler.

Verschiedenes
• Dortmund hat am Samstag beim torlosen Remis gegen den VfB Stuttgart zum ersten Mal seit 27 Spielen keinen Treffer erzielt.

• Dortmund gewann am 30. Oktober in der zweiten Runde des DFB-Pokals mit 4:0 beim Zweitligisten VfR Aalen. Julian Schieber erzielte dabei sein erstes Tor für den Klub.

• Wie Mourinho ist auch Jürgen Klopp nominiert für die Wahl zum FIFA-Welttrainer des Jahres 2012.

• Sebastian Kehl erlitt gegen Stuttgart eine Gesichtsverletzung und musste in der ersten Halbzeit ausgewechselt werden. Der Dortmunder Kapitän musste ins Krankenhaus, am Sonntag wurde in einer sechsstündigen Maßarbeit eine spezielle Schutzmaske für ihn angefertigt.

• Jakub Błaszczykowski hat seit dem 1:1-Unentschieden bei Hannover 96 am 7. Oktober, als er sich einen Riss des Syndesmosebandes zuzog, nicht mehr gespielt. Patrick Owomoyela musste sich am 27. Oktober einer Operation an der linken Wade unterziehen und fällt für den Rest des Jahres aus.

• Am 22. Oktober hat Łukasz Piszczek seinen Vertrag verlängert, der ihn nun bis Sommer 2017 an den Verein bindet.

• Dortmunds Serie von 31 ungeschlagenen Bundesligaspielen, die ein Jahr und vier Tage zurückreichte, endete am 22. September mit einem 2:3 beim Hamburger SV. Drei Tage später trennte sich Klopps Mannschaft mit einem 3:3-Unentschieden von Eintracht Frankfurt. Dortmund kassierte damit erstmals seit Februar 2010 in zwei Spielen hintereinander jeweils drei Gegentore.

Letzte Aktualisierung: 05.11.12 9.16MEZ

Verwandte Information

Teamprofile
Verwandtes Spiel
  • SSI Err

http://de.uefa.com/uefachampionsleague/news/newsid=1885921.html#fakten+spiel+real+madrid+dortmund

  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Die Namen CHAMPIONS LEAGUE und UEFA CHAMPIONS LEAGUE, das Logo und die Trophäe der UEFA Champions League sowie das Logo des Endspiels der UEFA Champions League sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.