Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Messi wird Torschützenkönig

Veröffentlicht: Freitag, 11. Mai 2012, 11.32MEZ
Der FC Barcelona ist bei der Mission, als erster Verein den Titel erfolgreich zu verteidigen, zwar gescheitert, dennoch gibt es ein kleines Trostpflaster für Lionel Messi, der mit 14 Toren Torschützenkönig wurde.
Messi wird Torschützenkönig
Lionel Messi wurde wieder Torschützenkönig ©Getty Images
 
 
 
Veröffentlicht: Freitag, 11. Mai 2012, 11.32MEZ

Messi wird Torschützenkönig

Der FC Barcelona ist bei der Mission, als erster Verein den Titel erfolgreich zu verteidigen, zwar gescheitert, dennoch gibt es ein kleines Trostpflaster für Lionel Messi, der mit 14 Toren Torschützenkönig wurde.

Der FC Barcelona ist bei der Mission, als erster Verein den Titel in der UEFA Champions League erfolgreich zu verteidigen, zwar gescheitert, dennoch gibt es immerhin ein kleines Trostpflaster für ihren Superstar Lionel Messi. Noch nie hat ein Spieler vier Mal in Folge die Torjägerkanone in der Königsklasse geholt, außerdem stellte er mit 14 Toren die Saison-Bestmarke in im Pokal der europäischen Meistervereine ein.

FC Bayern Münchens Mario Gomez hatte am Samstag im Endspiel gegen Cheslea FC noch die Chance, sein Torkonto von 12 Treffern zu erhöhen, war jedoch nicht erfolgreich. Cristiano Ronaldo landete mit zehn Toren auf Platz drei, dann folgte Karim Benzema, dessen Teamkollege von Real Madrid CF, mit sieben Toren, doch es war einmal mehr Messis Saison.

In der Spielzeit 2010/11 waren dem Angreifer vom FC Barcelona zwölf Treffer gelungen, damit hatte er den Rekord von Ruud van Nistelrooy (Manchester United FC) aus der Saison 2002/03 egalisiert. In dieser Spielzeit legte er sogar noch zwei Buden drauf, was vor allem daran lag, dass er im Achtelfinal-Rückspiel gegen Bayer 04 Leverkusen fünf Mal traf - was vor ihm noch nie einem Spieler in der UEFA Champions League gelungen war.

Als dritter Spieler nach Gerd Müller (1972/73, 1973/74, 1974/75) und Jean-Pierre Papin (1989/90, 19990/91, 1991/92) hatte sich Messi in der Saison 2010/11 zum dritten Mal in Folge als Topscorer des Wettbewerbs auszeichnen können. Während sich Müller in der Spielzeit 1976/77 mit fünf Treffern die Torjägerkanone teilen musste, hat sie der Argentinier jetzt vier Mal in Folge alleine geholt. 

Zudem stellte er die Bestmarke von José Altafini (AC Milan) ein und ist gemeinsamer Rekordhalter, was die Anzahl der Saisontore in einem Pokal der europäischen Meistervereine angeht. Altafini hatte 1962/63 ebenfalls 14 Mal getroffen.

Toptorjäger UEFA Champions League 2011/12
14 Lionel Messi (FC Barcelona)
12 Mario Gomez (FC Bayern München)
10 Cristiano Ronaldo (Real Madrid CF)
7 Karim Benzema, (Real Madrid CF)
6
Didier Drogba (Chelsea FC)
5 José Callejón (Real Madrid CF), Roberto Soldado (Valencia CF), Bafétimbi Gomis (Olympique Lyonnais), Alexander Frei (FC Basel 1893), Seydou Doumbia (PFC CSKA Moskva), Roman Shirokov (FC Zenit St Petersburg), Edinson Cavani (SSC Napoli), Zlatan Ibrahimović (AC Milan)

Toptorjäger der UEFA Champions League nach Saison
1993/94 8 Ronald Koeman (FC Barcelona), Wynton Rufer (SV Werder Bremen)
1994/95 7 George Weah (Paris Saint-Germain FC)
1995/96 9 Jari Litmanen (AFC Ajax)
1996/97 5 Milinko Pantić (Club Atlético de Madrid)
1997/98 10 Alessandro Del Piero (Juventus)
1998/99 8 Andriy Shevchenko (FC Dynamo Kyiv), Dwight Yorke (Manchester United FC)
1999/00 10 Mário Jardel (FC Porto), Rivaldo (FC Barcelona), Raúl González (Real Madrid CF)
2000/01 7 Raúl González (Real Madrid CF)
2001/02 10 Ruud van Nistelrooy (Manchester United FC)
2002/03 12 Ruud van Nistelrooy (Manchester United FC)
2003/04 9 Fernando Morientes (AS Monaco FC)
2004/05 8 Ruud van Nistelrooy (Manchester United FC)
2005/06 9 Andriy Shevchenko (AC Milan)
2006/07 10 Kaká (AC Milan)
2007/08 8 Cristiano Ronaldo (Manchester United FC)
2008/09 9 Lionel Messi (FC Barcelona)
2009/10 8 Lionel Messi (FC Barcelona)
2010/11 12 Lionel Messi (FC Barcelona)
2011/12 14 Lionel Messi (FC Barcelona)

Letzte Aktualisierung: 20.05.12 0.32MEZ

Verwandte Information

Spielerprofile
Teamprofile

http://de.uefa.com/uefachampionsleague/news/newsid=1795975.html#messi+wird+torschutzenkonig

  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Die Namen CHAMPIONS LEAGUE und UEFA CHAMPIONS LEAGUE, das Logo und die Trophäe der UEFA Champions League sowie das Logo des Endspiels der UEFA Champions League sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.