Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Maicons Knie macht Inter Sorgen

Veröffentlicht: Donnerstag, 23. Februar 2012, 16.44MEZ
Der brasilianische Rechtsverteidiger Maicon vom FC Internazionale Milano droht wegen einer Sehnenüberdehnung im Knie für das Achtelfinal-Rückspiel gegen Olympique de Marseille auszufallen.
Maicons Knie macht Inter Sorgen
Maicon fällt wahrscheinlich im Rückspiel gegen Marseille aus ©Getty Images
 
 
Veröffentlicht: Donnerstag, 23. Februar 2012, 16.44MEZ

Maicons Knie macht Inter Sorgen

Der brasilianische Rechtsverteidiger Maicon vom FC Internazionale Milano droht wegen einer Sehnenüberdehnung im Knie für das Achtelfinal-Rückspiel gegen Olympique de Marseille auszufallen.

Maicon kann wahrscheinlich nicht für den FC Internazionale Milano im Achtelfinal-Rückspiel der UEFA Champions League gegen Olympique de Marseille auflaufen, da er sich bei der 0:1-Niederlage im Hinspiel am Mittwoch in Marseille eine Sehnenüberdehnung im Knie zugezogen hat.

Der 30-Jährige musste im Hinspiel zur Halbzeit in der Kabine bleiben, nachdem er sich in der ersten Hälfte die Verletzung zugezogen hatte. Die heutigen Untersuchungen führten zu der Diagnose und werden wahrscheinlich einen Einsatz des Brasilianers im Rückspiel am 13. März im San Siro nicht zulassen.

Letzte Aktualisierung: 24.02.12 0.44MEZ

Verwandte Information

Spielerprofile
Mitgliedsverbände

http://de.uefa.com/uefachampionsleague/news/newsid=1758320.html#maicons+knie+macht+inter+sorgen