Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Achtelfinale der UEFA Champions League in Zahlen

Veröffentlicht: Freitag, 17. Februar 2012, 13.52MEZ
UEFA.com blickt voraus auf die letzten Hinspiele, unter anderem geht es dabei um die gegensätzlichen Heimbilanzen von Napoli und Olympique Marseille. Zudem haben wir Statistiken aus den ersten vier Hinspielen.
von Andrew Haslam
aus London
Achtelfinale der UEFA Champions League in Zahlen
Edinson Cavani und Napoli sind zu Hause eine Macht ©Getty Images
 
 
 
Veröffentlicht: Freitag, 17. Februar 2012, 13.52MEZ

Achtelfinale der UEFA Champions League in Zahlen

UEFA.com blickt voraus auf die letzten Hinspiele, unter anderem geht es dabei um die gegensätzlichen Heimbilanzen von Napoli und Olympique Marseille. Zudem haben wir Statistiken aus den ersten vier Hinspielen.

Nach der Hälfte der Achtelfinal-Hinspiele blickt UEFA.com voraus auf die restlichen vier Partien in der nächsten Woche und beleuchtet die gegensätzlichen Heimbilanzen von SSC Napoli und Olympique de Marseille. Außerdem befassen wir uns mit einem wichtigen Mann beim FC Basel 1893 sowie einer besonderen Serie, die PFC CSKA Moskva vor der Begegnung mit Real Madrid CF Mut machen sollte.

2
Sowohl Olympique Marseille als auch der FC Internazionale Milano haben in der Gruppenphase zwei Heimniederlagen kassiert; beide holten zu Hause nur drei Punkte, auswärts dagegen sieben.

9
Basel hat einen wahren Experten über den FC Bayern München auf der eigenen Trainerbank sitzen – Heiko Vogel arbeitete von 1990 bis 2007 in der Jugendabteilung des deutschen Rekordmeisters. In dieser Zeit trainierte er verschiedene U10- U13-, U15- und U17-Teams, unter anderem hatte er auch Thomas Müller, Philipp Lahm und Diego Contento unter seinen Fittichen.

10
Basel kassierte in der Gruppenphase zehn Gegentore - mehr als jeder andere Verein im Achtelfinale. Die Schweizer sind seit 13 Pflichtspielen ungeschlagen, seit der 0:2-Heimniederlage gegen SL Benfica am 18. Oktober, es gab seitdem neun Siege und vier Remis.

6
Real Madrid hat alle sechs Gruppenspiele gewonnen, was zuvor nur fünf anderen Teams gelungen war. Auch die letzten beiden Duelle mit russischen Mannschaften wurden gewonnen. Vor dem ersten Erfolg der Madrilenen in Russland - in der zweiten Gruppenphase 2002/03 beim FC Lokomotiv Moskva - hatten sie dort allerdings nur drei Unentschieden und vier Niederlagen verbucht. CSKA Moskva ist seinerseits in fünf Spielen gegen spanische Mannschaften noch ungeschlagen.

11
Auf Chelsea FC wartet in Neapel ebenfalls alles andere als ein Kinderspiel, dort kassierte im laufenden Wettbewerb auch schon Manchester City FC eine Niederlage. Seit der Rückkehr auf die europäische Bühne im Jahr 2008 nach 13 Jahren Abwesenheit ist Napoli im Stadio San Paolo in elf Spielen ungeschlagen. Der letzte ausländische Sieger in Neapel war Eintracht Frankfurt im Dezember 1994. Chelsea war bisher siebenmal in Italien zu Gast und gewann dort nur ein einziges Mal.

3
Nach der höchsten Europapokal-Niederlage der Vereinsgeschichte muss Arsenal FC etwas schaffen, was bislang nur drei Teams gelungen ist - einen Rückstand von vier Toren aufzuholen. Real Madrid gelang das Kunststück 1985/86 in der dritten Runde des UEFA-Pokals gegen den VfL Borussia Mönchengladbach, Leixões SC in der ersten Runde des Pokals der Pokalsieger 1961/62 gegen den FC La Chaux-de-Fonds und FK Partizan in der zweiten UEFA-Pokal-Runde 1984/85 gegen Queens Park Rangers FC.

7
Arsenal ist nicht der einzige Verein, gegen den die Geschichte spricht. Nach der 1:3-Heimpleite gegen den FC Barcelona müsste Bayer 04 Leverkusen zu neuen Ufern aufbrechen, denn bislang ist die Werkself in allen sieben Duellen ausgeschieden, in denen sie das Hinspiel zu Hause verloren hat. Barcelona hat sich dagegen 31 von 33 Mal durchgesetzt, wenn es im Hinspiel einen Auswärtssieg gab.

5
Olympique Lyonnais hat schon deutlich mehr Grund zum Optimismus - die Franzosen haben alle fünf Duelle für sich entschieden, in denen sie das Hinspiel zu Hause mit 1:0 gewonnen haben. APOEL FC hat in dieser Saison schon seine Erfahrungen mit 0:1-Niederlagen gemacht, in den Play-offs drehten sie diesen Rückstand durch einen 3:1-Rückspielsieg gegen Wisła Kraków noch um.

5
Zlatan Ibrahimović machte mit seinem Elfmeter gegen Arsenal im fünften UEFA-Champions-League-Spiel in Folge ein Tor – Gunners-Stürmer Marouane Chamakh hält den Rekord mit sechs Spielen in Folge.

Letzte Aktualisierung: 20.02.12 10.43MEZ

Verwandte Information

Teamprofile

http://de.uefa.com/uefachampionsleague/news/newsid=1755025.html#achtelfinale+uefa+champions+league+zahlen

  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Die Namen CHAMPIONS LEAGUE und UEFA CHAMPIONS LEAGUE, das Logo und die Trophäe der UEFA Champions League sowie das Logo des Endspiels der UEFA Champions League sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.