Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Auslosung für K.-o.-Runde der beiden Vereinswettbewerbe

Veröffentlicht: Montag, 12. Dezember 2011, 16.59MEZ
Die Auslosungen für die K.-o.-Runde der UEFA Champions League und der UEFA Europa League finden am Freitag in Nyon statt. Interessierte Medienvertreter können eine Akkreditierung beantragen.
Auslosung für K.-o.-Runde der beiden Vereinswettbewerbe
An der Auslosung zur UEFA Europa League am Freitag nehmen 32 Mannschaften teil ©Sportsfile
 
 
 
Veröffentlicht: Montag, 12. Dezember 2011, 16.59MEZ

Auslosung für K.-o.-Runde der beiden Vereinswettbewerbe

Die Auslosungen für die K.-o.-Runde der UEFA Champions League und der UEFA Europa League finden am Freitag in Nyon statt. Interessierte Medienvertreter können eine Akkreditierung beantragen.

Die Auslosungen für die K.-o.-Runden der UEFA-Klubwettbewerbe 2011/12 werden am Freitag, 16. Dezember, im Haus des europäischen Fußballs in Nyon vorgenommen.

Die Achtelfinalpaarungen der UEFA Champions League sowie die Sechzehntel- und Achtelfinalpaarungen der UEFA Europa League werden im Rahmen von Auslosungszeremonien um 12.00 bzw. 13.00 Uhr (MEZ) bestimmt. Die Auslosungen werden von UEFA-Generalsekretär Gianni Infantino und dem UEFA-Direktor Wettbewerbe, Giorgio Marchetti, vorgenommen. Sie werden unterstützt von den Botschaftern der Endspiele 2012 in München und Bukarest, Paul Breitner für die UEFA Champions League und Miodrag Belodedici für die UEFA Europa League.

In der UEFA Champions League werden die Gruppensieger den Zweitplatzierten zugelost, wobei die Zweitplatzierten das Hinspiel zu Hause bestreiten werden. Die Gruppensieger und die Gruppenzweiten ein und derselben Gruppe können einander nicht zugelost werden, genauso wenig wie Vereine aus dem gleichen Verband.

Bei der Auslosung der Sechzehntelfinalbegegnungen der UEFA Europa League werden die zwölf Gruppensieger und die vier besten Drittplatzierten aus der UEFA Champions League den zwölf Gruppenzweiten aus der UEFA Europa League und den übrigen vier Drittplatzierten aus der Gruppenphase der UEFA Champions League zugelost. Die Gruppensieger und die Gruppenzweiten ein und derselben Gruppe können einander nicht zugelost werden. Die Gruppensieger und die besten Drittplatzierten aus der UEFA Champions League bestreiten das Rückspiel zu Hause. Vereine aus dem gleichen Verband können einander ebenfalls nicht zugelost werden.

Anschließend werden die Achtelfinalbegegnungen ausgelost, wobei die qualifizierten Mannschaften aus dem Sechzehntelfinale als Sieger der Spiele 1 bis 16 angegeben sind. Das erstgezogene Team trägt das Hinspiel zu Hause aus.

Medienvertreter, die den Auslosungen beiwohnen möchten, müssen per E-Mail an fame_accreditations@uefa.ch bis spätestens Donnerstag, 15. Dezember, 12.00 Uhr, mit dem Vermerk „Club draws" in der Betreffzeile eine Akkreditierung beantragen.

Da bei den Auslosungen zahlreiche Klubvertreter erwartet werden, werden nur sechs Fotografen und eine beschränkte Anzahl Kameraleute in das Auditorium eingelassen. Für die Kameraleute wird eine Tonanlage installiert sein.

Die Auslosungen können auch live vom Medienarbeitsbereich aus, der mit einer WLAN-Verbindung ausgestattet ist, mitverfolgt werden.

Die Auslosungen werden zudem live auf UEFA.com und Eurosport übertragen.

Letzte Aktualisierung: 13.12.11 9.35MEZ

http://de.uefa.com/uefachampionsleague/news/newsid=1733113.html#auslosung+k+runde+beiden+vereinswettbewerbe

  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Die Namen CHAMPIONS LEAGUE und UEFA CHAMPIONS LEAGUE, das Logo und die Trophäe der UEFA Champions League sowie das Logo des Endspiels der UEFA Champions League sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.