Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Zufrieden, aber noch lange nicht satt

Veröffentlicht: Mittwoch, 28. September 2011, 21.45MEZ
Auch gegen Manchester City FC lieferte der FC Bayern München bis auf die Anfangsphase wieder eine überzeugende Vorstellung ab. Mit breiter Brust stellten sich die Akteure anschließend dem Mikrofon von UEFA.com.

Dieser Inhalt wird nur im Flash-Format übertragen und ist geschützt. Ihr Gerät ist anscheinend nicht mit unserem Flash-Player kompatibel.

 
 
 
Veröffentlicht: Mittwoch, 28. September 2011, 21.45MEZ

Zufrieden, aber noch lange nicht satt

Auch gegen Manchester City FC lieferte der FC Bayern München bis auf die Anfangsphase wieder eine überzeugende Vorstellung ab. Mit breiter Brust stellten sich die Akteure anschließend dem Mikrofon von UEFA.com.

Durch den 2:0-Erfolg gegen Manchester City FC ist der FC Bayern München in der Gruppe A der UEFA Champions League weiter voll auf Kurs. Wettbewerbsübergreifend ist man jetzt 928 Minuten ohne Gegentor und dementsprechend hoch ist auch das Selbstvertrauen.

Mario Gomez, Stürmer Bayern
Es ist ein guter Start, aber wir haben noch nichts erreicht und nur zwei gute Spiele abgeliefert. Man kann darauf aufbauen, wir haben wieder zu Null gespielt und vorne die Tore gemacht. Wir hatten das Spiel ab der 25. Minute absolut im Griff, weil wir den Ball gut haben laufen lassen und dann ist es schwer, gegen uns zu spielen. Am Anfang war ich gar nicht im Spiel und war zuletzt etwas aus dem Rhythmus wegen zwei Verletzungen. Am Ende bin ich aber natürlich glücklich, dass ich zwei Mal am richtigen Ort stand.

Toni Kroos, Mittelfeldspieler Bayern
Wir haben uns die ersten 25 Minuten etwas schwer getan, aber danach hatten wir das Spiel im Griff. Es gehört sehr viel Arbeit dazu, hinten keine Chancen zuzulassen und das zeigt, dass alle wieder gut mitgearbeitet und gestört haben.

Bastian Schweinsteiger, Mittelfeldspieler Bayern

Wir sind jetzt fünf Punkte vor City, deshalb war es ein sehr gutes Ergebnis. In Neapel wollen wir natürlich auch gewinnen, was schwierig wird, aber wenn wir es gewinnen sollten, wäre das schon ein großer Schritt. Wenn man gegen so eine offensivstarke Mannschaft wie City wieder zu Null spielt, macht uns das noch sicherer. In der zweiten Halbzeit mussten wir kein Offensivspektakel abliefern, aber es war auch nicht so, dass wir uns eingeigelt haben.

Manuel Neuer, Torwart Bayern

Für uns war es nicht leicht, ins Spiel zu kommen. Aber irgendwann hat man unsere Klasse gesehen und wir haben verdient gewonnen. Mit dem Selbstvertrauen, das wir jetzt mitnehmen, lässt es sich demnächst noch leichter spielen. Wir unterschätzen keinen Gegner und man hat auch heute gesehen, dass wir von der Einstellung voll da waren.

Micah Richards, Abwehrspieler City

Natürlich sind wir total enttäuscht. Ich finde, wir haben in der ersten Halbzeit gut gespielt, aber insgesamt war Bayern die bessere Mannschaft und hat deshalb verdient gewonnen. Der Rückschlag kurz vor der Pause war hart für uns. Wir hatten sehr viel Ballbesitz in der ersten Halbzeit und es sah nicht so aus, als würden wir ein Gegentor kassieren. Es waren zwei dumme Gegentore, daraus müssen wir lernen. Mario Gomez hat eine tolle Bilanz und er ist ein Fuchs im Strafraum.

Kolo Touré, Abwehrspieler City
Wir haben gut angefangen, dann aber nicht mehr als Mannschaft verteidigt. Der Trainer wird dies sicherlich noch ansprechen. Bayern hat eine sehr erfahrene Mannschaft und wir können nur von diesem Spiel lernen.

Letzte Aktualisierung: 27.11.12 20.10MEZ

Verwandte Information

Spielerprofile
Teamprofile
Verwandtes Spiel

http://de.uefa.com/uefachampionsleague/news/newsid=1687447.html#zufrieden+aber+noch+lange+nicht+satt

  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Die Namen CHAMPIONS LEAGUE und UEFA CHAMPIONS LEAGUE, das Logo und die Trophäe der UEFA Champions League sowie das Logo des Endspiels der UEFA Champions League sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.