2249227
Andrew Haslam
von
Andrew Haslam
aus
London

Fantasy: Andrew bastelt seine Finalelf

Montag, 18. Mai 2015, 11.30MEZ
UEFA.com-Tipster Andrew Haslam beschäftigt sich vor dem Finale in Berlin mit seinen Optionen und steht vor allem in der Abwehr vor der Qual der Wahl.
 
 
Veröffentlicht: Montag, 18. Mai 2015, 11.30MEZ

Fantasy: Andrew bastelt seine Finalelf

UEFA.com-Tipster Andrew Haslam beschäftigt sich vor dem Finale in Berlin mit seinen Optionen und steht vor allem in der Abwehr vor der Qual der Wahl.

Was mir an diesem Wochenende aufgefallen ist:

©AFP/Getty Images

Daniel Alves (rechts) hat diese Saison voll überzeugt

• Barcelonas Offensive hat in dieser Saison für die meisten Schlagzeilen gesorgt, aber man darf nicht vergessen, dass die Katalanen auch eine sehr starke Defensive stellen. Der frisch gebackene spanische Meister hat in 37 Ligaspielen nur 19 Gegentore kassiert. Juventus musste in 36 Serie-A-Partien nur 21 Gegentreffer hinnehmen, es spricht also einiges gegen ein Torfestival im Finale.

• Spannend ist die Frage, inwiefern die Verteidiger der beiden Teams in der Lage sind, sich offensiv mit einzuschalten. Leonardo Bonucci und Stephan Lichtsteiner haben beide bereits drei Ligatreffer für Juve erzielt, Gerard Piqué war in der spanischen Meisterschaft bereits fünfmal erfolgreich. Bei den Torvorbereitungen glänzt Daniel Alves für Barça (6), Lichtsteiner kommt auf fünf Assists für Juve.

• Natürlich muss man sich vor dem Finale unbedingt mit Lionel Messi beschäftigen oder ihn sogar zwingend mit ins Team nehmen. Seine 41 Ligatore und 18 Vorlagen sprechen für sich. Wenn er in die Mannschaft geholt wird, ist er bestimmt auch die beste Wahl für die Kapitänsbinde. Aber auch Carlos Tévez mit seinen 20 Serie-A-Toren und sieben Vorlagen kommt dafür in Frage. Luis Suárez hat 14 Treffer aufgelegt und könnte das Sturmtrio komplettieren - wenn man die dafür nötigen 35 Millionen Euro zur Verfügung hat.

• Im Mittelfeld bietet sich Juves Paul Pogba bei einem Preis von nur 7,5 Millionen Euro an. Der Franzose hat in der UEFA Champions League diese Saison drei Vorlagen und einen Treffer beigesteuert. In der Serie A waren jedoch Claudio Marchisio (drei Tore, sechs Vorlagen) und Andrea Pirlo (vier Tore, fünf Vorlagen) noch produktiver.

• Barcelonas bester Vorlagengeber im Mittelfeld war Xavi Hernández mit seinen neun Assists. Aber der Routinier wird in Berlin sehr wahrscheinlich nicht von Beginn an spielen, also ist Ivan Rakitić (fünf Ligatreffer, acht Vorlagen) wohl der geeignetere Mann für den Job. Bei einem Preis von 8,5 Millionen Euro ist der Kroate sogar eine Million billiger als Xavi!

Diese Spieler stehen Ihnen bei der Aufstellung für das Endspiel zur Verfügung

http://de.uefa.com/uefachampionsleague/news/blogs/blog=ucl_blog_talkingpoint/postid=2249227.html#andrew+bastelt+seine+finalelf

Letzte Aktualisierung: 18.05.15 13.10MEZ
  • © 1998-2015 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Die Namen CHAMPIONS LEAGUE und UEFA CHAMPIONS LEAGUE, das Logo und die Trophäe der UEFA Champions League sowie das Logo des Endspiels der UEFA Champions League sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.