1889610
Philip Röber
von
Philip Röber
aus
München

Philipp Lahm: Die Konstanz in Person

Mit drei Torvorlagen hat Philipp Lahm beim 6:1 gegen LOSC Lille erneut bewiesen, welch wichtigen Eckpfeiler er neben seiner Kapitänsrolle im Konstrukt vom FC Bayern München darstellt.
 
 
Veröffentlicht: Donnerstag, 8. November 2012, 13.33MEZ

Philipp Lahm: Die Konstanz in Person

Mit drei Torvorlagen hat Philipp Lahm beim 6:1 gegen LOSC Lille erneut bewiesen, welch wichtigen Eckpfeiler er neben seiner Kapitänsrolle im Konstrukt vom FC Bayern München darstellt.

Im Rampenlicht standen nach dem 6:1 gegen LOSC Lille in erster Linie andere: Claudio Pizarro natürlich, dank seiner drei Treffer und der erneuten Erkenntnis, dass der 34-Jährige noch immer weiß, wo das gegnerische Tor steht. Oder Arjen Robben, der an fast jedem Angriff beteiligt war und mit besserer Effizienz selber mindestens einen Dreierpack erzielt hätte.

Etwas in den Hintergrund geriet dabei die Leistung von Philipp Lahm, obwohl der mit drei Torvorlagen glänzte und in dem immer flexibler werdenden Bayern-System seit Wochen für viel Gefahr um und im gegnerischen Strafraum sorgt.

Um die Rolle des Rechtsverteidigers zu verstehen, muss man einen genaueren Blick auf das offensive Mittelfeld werfen. Durch die ständigen Positionswechsel werden dort auf dem Flügel immer wieder Löcher gerissen, die vor allem Lahm konsequent ausnutzt. Zwar ist das Spiel der Bayern nicht rechtslastig, doch weil es Thomas Müller und/oder Arjen Robben - oftmals spielte zuletzt nur einer von beiden – immer wieder in die Mitte zieht, bietet sich gerade auf dieser Seite die Möglichkeit zum Vorstoß.

Das Verschieben und Rotieren im Mittelfeld ist die große Stärke im Bayern-Spiel diese Saison. Vielleicht ist es das Selbstvertrauen der vielen gewonnen Spiele, wahrscheinlich aber auch einfach nur das Übermaß an hoher individueller Klasse, welches zu der enormen Ballsicherheit und Kombinationsfreude führt. Doch Lahm verkörpert diese Qualitäten eigentlich schon seit Jahren. Tatsächlich tut er dies schon so lange, dass seine Leistungen nur selten in einem gebührenden Maß hervorgehoben werden, sie sind fast schon selbstverständlich geworden. Zudem ist der geborene Münchner auch ein absolutes Vorbild mit stets fairem Zweikampfverhalten - wenn es so etwas wie einen Musterprofi heutzutage noch gibt, passt Lahm am ehesten in diese Kategorie.

Natürlich bekommt der Bayern-Kapitän und Spielführer der deutschen Nationalmannschaft einiges an Aufmerksamkeit, die ganz großen Schlagzeilen gehörten zuletzt aber den torhungrigen Offensivspielern. Dabei ist kein anderer Akteur im Kader so konstant wie Lahm. Hätte ihn Jupp Heynckes im Vorfeld des UEFA-Champions-League-Endspiels letzte Saison nicht geschont, Lahm würde gegen Eintracht Frankfurt seinen 119. Bundesliga-Einsatz in Folge bestreiten. Bayern-Fans werden ihm zu seinem 29. Geburtstag am Sonntag wünschen, dass er weiterhin von Verletzungsproblemen verschont bleibt und noch viele weitere Torvorlagen liefert.

http://de.uefa.com/uefachampionsleague/news/blogs/blog=ucl_blog_germany/postid=1889610.html#loblied+lahm

Letzte Aktualisierung: 08.11.12 13.44MEZ
  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Die Namen CHAMPIONS LEAGUE und UEFA CHAMPIONS LEAGUE, das Logo und die Trophäe der UEFA Champions League sowie das Logo des Endspiels der UEFA Champions League sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.