Die offizielle Website des europäischen Fußballs

AS Monaco FC

AS Monaco FC
2004 stand Monaco im Finale der UEFA Champions League ©Bob Thomas/Getty Images

AS Monaco FC

AS Monaco FC
Gegründet: 1919
Spitzname: Les Rouge et Blanc (Die Roten und Weißen)

Siege in UEFA-Vereinswettbewerben (Finalteilnahmen in Klammern)
• UEFA Champions League: (2004)
• Pokal der Pokalsieger: (1992)

Nationale Titel (letzte Erfolge in Klammern)
Meisterschaft: 7 (2000)
Französischer Pokal: 5 (1991)
Französischer Ligapokal: 1 (2003)

Europapokal-Bilanz der letzten zehn Jahre (UEFA Champions League, wenn nicht anders angegeben)
2013/14: In keinem UEFA-Vereinswettbewerb vertreten
2012/13: In keinem UEFA-Vereinswettbewerb vertreten
2011/12: In keinem UEFA-Vereinswettbewerb vertreten
2010/11: In keinem UEFA-Vereinswettbewerb vertreten
2009/10: In keinem UEFA-Vereinswettbewerb vertreten
2008/09: In keinem UEFA-Vereinswettbewerb vertreten
2007/08: In keinem UEFA-Vereinswettbewerb vertreten
2006/07: In keinem UEFA-Vereinswettbewerb vertreten
2005/06: UEFA-Pokal, Runde der letzten 32 (nach dem Aus in der dritten Qualifikationsrunde der UEFA Champions League)
2004/05: Achtelfinale

Rekorde
UEFA-Vereinswettbewerbe

• Höchster Heimsieg
8:0 gegen Swansea City AFC
01.10.91, Pokal der Pokalsieger, erste Runde, Rückspiel

• Höchster Auswärtssieg
5:0 bei RC Deportivo La Coruña
08.12.04, UEFA Champions League, Gruppenphase

• Höchste Heimniederlage
2:5 gegen Dundee United FC
16.09.81, UEFA-Pokal, erste Runde, Hinspiel
0:3 gegen den FC Porto (neutraler Ort)
26.05.04, UEFA Champions League, Finale
0:3 gegen Leeds United AFC
12.09.95, UEFA-Pokal, erste Runde, Hinspiel

• Höchste Auswärtsniederlage
1:4 bei RCD Mallorca
02.03.00, UEFA-Pokal, vierte Runde, Rückspiel
1:4 bei Juventus
01.04.98, UEFA Champions League, Halbfinale, Hinspiel
0:3: Viermal, zuletzt beim Sporting Clube de Portugal

UEFA Champions League (ab der Gruppenphase)
• Höchster Heimsieg
8:3 gegen RC Deportivo La Coruña
05.11.03, Gruppenphase
5:0 gegen den SK Sturm Graz
27.09.00, erste Gruppenphase

• Höchster Auswärtssieg
5:0 bei RC Deportivo La Coruña (siehe oben für Details)

• Höchste Heimniederlage
0:3 gegen den FC Porto (neutraler Ort; siehe oben für Details)
0:2 gegen PSV Eindhoven
09.03.05, Achtelfinale, Rückspiel

• Höchste Auswärtsniederlage
1:4 bei Juventus (siehe oben für Details)
0:3 beim Sporting Clube de Portugal (siehe oben für Details)
0:3 beim AC Milan
27.04.94, Halbfinale

Letzte Aktualisierung: 31.05.15 1.59MEZ

http://de.uefa.com/teamsandplayers/teams/club=50023/profile/index.html#as+monaco+fc

Spiele

SSI ErrSSI ErrSSI ErrSSI ErrSSI ErrSSI ErrSSI ErrSSI ErrSSI ErrSSI ErrSSI ErrSSI ErrSSI ErrSSI ErrSSI ErrSSI ErrSSI ErrSSI ErrSSI ErrSSI ErrSSI ErrSSI ErrSSI ErrSSI ErrSSI ErrSSI ErrSSI ErrSSI ErrSSI ErrSSI ErrSSI ErrSSI ErrSSI ErrSSI ErrSSI ErrSSI ErrSSI ErrSSI Err
HeimGast
Gastgeber zuerst genanntLetzte Aktualisierung: 22/07/2016 18:29 MEZ
FenerbahçeMonaco
Schiedsrichter: n.b. Stadion: Şükrü Saracoğlu, Istanbul (TUR)
07/22/2016 17:31:26
MonacoFenerbahçe
Schiedsrichter: n.b. Stadion: Stade Louis II, Monaco (FRA)
07/22/2016 15:50:39

Vereins-Bilanz in UEFA-Wettbewerben

  • Höchster Sieg:
    01.10.1991, Monaco 8-0 Swansea, Monaco
  • Höchste Niederlage:
    16.09.1981, Monaco 2-5 Dundee United, Monaco
  • Einsätze in UEFA Champions League:  14
  • Einsätze in Pokal der Pokalsieger:  6
  • Einsätze in UEFA Europa League:  10
  • Meiste Einsätze: 60
    Jean-Luc Ettori (  FRA)
  • Beste Torschützen: 14
    Viktor Ikpeba (  NGA)