Jakub Błaszczykowski

  • Geburtsdatum : 14/12/1985
  • Position : Mittelfeldspieler
  • Land : Polen Polen
 
Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Jakub Błaszczykowski

Jakub Błaszczykowski

Jakub Błaszczykowski, der unter dem Spitznamen Kuba bekannt ist, verpasste die UEFA EURO 2008 in letzter Sekunde. Bei der UEFA EURO 2012 in seinem Heimatland Polen wird er nun jedoch, wenn er sich nicht verletzt, Polen als Kapitän auf das Feld führen. Błaszczykowski ist ein ausdauernder rechter Mittelfeldspieler, der mit seinem Verein Borussia Dortmund in den vergangenen beiden Jahren den Meistertitel in der Bundesliga gewonnen hat.

• Der Neffe des früheren polnischen Nationalspielers Jerzy Brzęczek wechselte im Januar 2005 von seinem Heimatverein Częstochowa zu Wisła, wo er auf Anhieb die polnische Meisterschaft gewann. In elf Einsätzen erzielte er ein Tor.

• Błaszczykowski bestritt lediglich ein Länderspiel für Polen – gegen Saudi-Arabien am 28. März 2006 – bevor er im ersten Qualifikationsspiel zur UEFA EURO 2008 zu Hause gegen Finnland zum Einsatz kam. Insgesamt stand er in dieser Qualifikation elfmal auf dem Platz, doch wegen einer Verletzung verpasste er die Endrunde.

• 2006/07 bestritt er acht UEFA-Pokal-Spiele für Wisła, ehe er einen Vierjahresvertrag in Dortmund unterschrieb und im Juli 2007 nach Deutschland ging.

• In der ersten Hälfte seiner Debütsaison war Błaszczykowski Stammspieler beim BVB, doch im Frühling fehlte er über weite Strecken wegen einer Muskelverletzung. Im Finale des DFB-Pokals gegen den FC Bayern München war er wieder dabei, Dortmund verlor die Partie mit 1:2 und er wurde dabei in der Verlängerung vom Platz gestellt.

• Von den Dortmunder Fans bekam er den Spitznamen Kuba (dieser Name steht auch auf seinem Trikot). Die Saison 2009/10 überstand er ausnahmsweise ohne Verletzungen, er absolvierte 32 Partien in der Bundesliga. In der Dortmunder Meistersaison 2010/11 hatte er allerdings wieder Probleme mit seiner Fitness, schoss in der folgenden Saison aber sechs Tore.

• Bis zum August 2011 hatte Błaszczykowski vier Länderspieltore geschossen, innerhalb von zwei Monaten verdoppelte er diesen Wert, er traf in den Freundschaftsspielen gegen Georgien (1:0), Deutschland (2:2), Südkorea (2:2) und Belarus (2:0).

Letzte Aktualisierung: 25.05.12 12.13MEZ

http://de.uefa.com/news/newsid=697824.html#jakub+błaszczykowski

UEFA-Auszeichnung "Bester Spieler in Europa"

Team des Jahres

Kandidat

Allgemeine Info

  • Name: Jakub Błaszczykowski
  • Position: Mittelfeldspieler
  • Geburtsdatum (Alter): 14/12/1985 (28)
  • Land: Polen
  • Nummer: 16
  • Verein: Dortmund ( GER)

  • Größe: 175cm
  • Gewicht: 71kg

  • Derzeit spielt:
    • UEFA Champions League 2014/15

  • Debüt im UEFA-Wettbewerb:
  • Verein: UEFA Champions League (Dritte Qualifikationsrunde)
    09.08.05: Wisła 3-1 Panathinaikos
  • Nationalmannschaft: UEFA U19-EM (Zweite Qualifikationsrunde)
    29.05.04: Finland 0-2 Poland

Spielerstatistik

Nationalelf-Rekord in UEFA-Wettbewerben

MannschaftSTo
Polen141
Polen U-2121
Polen U-1920
Gesamt182

Vereins-Bilanz in UEFA-Wettbewerben

UEFA Champions League
VereinSTo
Wisła10
Dortmund223
Gesamt233
UEFA Europa League
VereinSTo
Dortmund90
Wisła80
Gesamt170
Letzte Aktualisierung: 10/12/2014 01:25 CET
  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Der Name UEFA, das UEFA-Logo und alle Marken von UEFA-Wettbewerben sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.