Philippe Mexès

  • Geburtsdatum : 30/03/1982
  • Position : Verteidiger
  • Land : Frankreich Frankreich
 
Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Philippe Mexès

Philippe Mexès

Sein Debüt für die französische Nationalmannschaft gab Philippe Mexès im Oktober 2002. Unter dem aktuellen Nationaltrainer Laurent Blanc bildete er mit Adil Rami eine stabile Innenverteidigung, bis ihn eine Verletzung im Herbst 2011 zurückwarf. Nachdem er acht Jahre für den AS Roma gespielt hatte, wechselte er letzten Sommer zum AC Milan.

• Mexès, der in Toulouse geboren wurde, kam mit 16 Jahren in die Nachwuchsabteilung von AJ Auxerre und feierte im Alter von 17 Jahren im November 1999 gegen Troyes AC sein Debüt in der ersten Mannschaft.

• Der Verteidiger, der 2000 U18-Europameister mit Frankreich wurde und zwei Jahre später Platz zwei bei der U21-Europameisterschaft erreichte, feierte in der Qualifikation zur UEFA EURO 2004 gegen Malta sein Länderspieldebüt, als er kurz vor Schluss eingewechselt wurde.

• Mit U21-Partner Jean-Alain Boumsong bildete er bei Auxerre eine jugendliche und bärenstarke Innenverteidigung. Nach 133 Ligaspielen und sieben Treffern kam es 2004 zu einem unstimmigen Wechsel zur Roma; 2003 gewann er den französischen Pokal mit Auxerre und wenige Wochen später den FIFA-Konföderationenpokal mit Frankreich.

• Obwohl er bei Luciano Spallettis Roma Stammspieler war, wurde er von Raymond Domenech nicht in den Kader für die FIFA-Weltmeisterschaft 2006, die UEFA EURO 2008 und die WM 2010 berufen. In den ersten sechs Partien unter Laurent Blanc im Herbst 2010 stand er dann jedoch in der Startformation.

• Mexès, der mit der Roma 2007 und 2008 die Coppa Italia gewinnen konnte, schloss die Saison 2009/10 der Serie A zum vierten Mal auf Platz zwei ab. In der darauffolgenden Saison schoss er beim 2:1 Heimsieg gegen CFR 1907 Cluj in der UEFA Champions League sein erstes Tor auf europäischer Bühne.

• Im April 2011 zog er sich gegen Juventus eine schwere Knieverletzung zu, weshalb sich sein Debüt für Milan, das ihn im Sommer 2011 ablösefrei unter Vertrag nahm, bis Oktober und zu einem Duell in der UEFA Champions League gegen den FC BATE Borisov verzögerte.

Erfolge bei UEFA-Wettbewerben
UEFA-U21-Europameisterschaft: Finalist 2002
UEFA-U18-Europameisterschaft: Sieger 2000

Letzte Aktualisierung: 24.05.12 10.50MEZ

http://de.uefa.com/news/newsid=1758051.html#philippe+mexes

UEFA-Auszeichnung "Bester Spieler in Europa"

Team des Jahres

Allgemeine Info

  • Name: Philippe Mexès
  • Position: Verteidiger
  • Geburtsdatum (age): 30/03/1982 (31)
  • Land: Frankreich
  • Nummer: 5
  • Verein: Milan ( ITA)

  • Größe: 187cm
  • Gewicht: 82kg

  • Derzeit spielt:
    • UEFA Champions League 2013/14

  • Debüt im UEFA-Wettbewerb:
  • Verein: UEFA Intertoto Cup (2. Runde)
    01.07.00: Stabæk 0-2 Auxerre
  • Nationalmannschaft: UEFA U16-EM (Qualifikation)
    26.10.97: Luxembourg 0-5 France

Spielerstatistik

Nationalelf-Rekord in UEFA-Wettbewerben

MannschaftSTo
Frankreich91
Frankreich U-2150
Frankreich U-1881
Frankreich U-1672
Gesamt294

Vereins-Bilanz in UEFA-Wettbewerben

UEFA Champions League
VereinSTo
Auxerre70
Milan191
Roma311
Gesamt572
UEFA Europa League
VereinSTo
Roma180
Auxerre90
Gesamt270
UEFA Intertoto Cup
VereinSTo
Auxerre30
Gesamt30
Letzte Aktualisierung: 12/03/2014 01:12 CET
  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Der Name UEFA, das UEFA-Logo und alle Marken von UEFA-Wettbewerben sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.