Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Gianluigi Buffon

Gianluigi Buffon
Gianluigi Buffon (Italien) ©Getty Images

Gianluigi Buffon

Gianluigi Buffon ist bereits seit einem Jahrzehnt Stammtorhüter von Juventus und Italien und so zog er im November 2011 mit 112 Einsätzen im Tor der Azzurri mit Dino Zoff gleich. Der Weltmeister von 2006 hätte bereits deutlich mehr Länderspiele bestritten, wurde aber immer wieder von Verletzungen ausgebremst. So auch bei der FIFA-Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika, als er nur 45 Minuten spielen konnte.

• In der Toskana geboren, wechselte Buffon 1991 in die Jugendmannschaft von Parma und feierte am 19. November 1995 mit 17 Jahren sein Debüt in der Serie A mit einem 0:0 gegen den AC Milan.

• Buffon stammt aus einer sportverrückten Familie. Sein Vater war Kugelstoßer, seine Mutter Diskuswerferin und seine zwei Schwestern spielen Volleyball. Der Cousin seines Großvaters, Lorenzo Buffon, stand früher im Tor von Milan.

• 1996 nahm er am olympischen Fußballturnier teil, sein Debüt in der A-Nationalmannschaft feierte er mit 19 Jahren in der Qualifikation zur FIFA-WM 1998, als er gegen Russland für den verletzten Gianluca Pagliuca eingewechselt wurde. In der Qualifikation zur UEFA EURO 2000 löste er Pagliuca endgültig als Nummer 1 ab, musste aber aufgrund einer Handverletzung auf die Endrunde verzichten.

• 1999 gewann er mit Parma gegen Olympique de Marseille den UEFA-Pokal, zwei Jahre später wechselte er zu Juventus. Seine Ablösesumme von 52 Millionen Euro war Weltrekord für einen Torhüter. Im Finale der UEFA Champions League 2003 parierte er gegen Milan im Elfmeterschießen im Old Trafford zwei Strafstöße, stand aber dennoch auf der Verliererseite.

• Bei den Weltmeisterschaften 2002 und 2006 sowie bei der UEFA EURO 2004 stand er bei allen Spielen der Italiener zwischen den Pfosten. Beim WM-Triumph in Deutschland kassierte er in sieben Spielen lediglich zwei Gegentreffer - ein Eigentor und einen Elfmeter. Beim siegreichen Elfmeterschießen im Finale gegen Frankreich konnte er keinen Strafstoß parieren.

• Sein 100. Länderspiel bestritt er am 14. November 2009 in einem Testspiel gegen die Niederlande, wo er beim 0:0-Unentschieden eine weiße Weste behielt. Bei der WM 2010 trat er zwar zum ersten Spiel des Titelverteidigers an, musste zur Pause gegen Paraguay aber wegen eines eingeklemmten Ischiasnervs raus. Aufgrund dieses Problems musste er bis zum folgenden Januar pausieren.

• Auch nach dem Zwangsabstieg von Juve in die Serie B im Jahre 2006 blieb er den Turinern treu und verpasste beim sofortigen Wiederaufstieg lediglich drei Spiele. Während der Saison 2011/12, in der sich Juventus ungeschlagen den 28. italienischen Meistertitel sicherte, bestritt er sein 300. Ligaspiel für La Vecchia Signora.

• Am 11. Oktober 2011 wurde Buffon für seine mehr als 100 Länderspiele von der UEFA mit einer Erinnerungskappe und einer Medaille geehrt, bevor Italien in der Qualifikation zur UEFA-Europameisterschaft einen 3:0-Sieg gegen Nordirland feierte.

• "Es fühlt sich für mich heute so an, als ob ich in den Fußball-Adel aufgenommen werde. Ich freue mich, dass ich diesen Meilenstein sogar noch während meiner aktiven Laufbahn feiern darf", sagte er.

Erfolge bei UEFA-Wettbewerben
UEFA EURO 2008: Mannschaft des Turniers
UEFA Champions League: Finalist 2003
UEFA-Pokal: Sieger 1999
UEFA-U21-Europameisterschaft: Sieger 1996
UEFA-Klubfußballer des Jahres: 2003
UEFA-Klubtorhüter des Jahres: 2003
Team des Jahres der User von UEFA.com: 2003, 2004, 2006


Letzte Aktualisierung: 30.05.12 14.57MEZ

http://de.uefa.com/news/newsid=692296.html#gianluigi+buffon

Spiel-Log

DatumWettbewerbPhaseMin.ToVo
Gastgeber zuerst genanntLetzte Aktualisierung: 25/04/2014 01:08 MEZ
07.09.2012FIFA-WeltpokalQualifikationBulgariaBulgaria2-2ItalyItaly9000
11.09.2012FIFA-WeltpokalQualifikationItalyItaly2-0MaltaMalta9000
12.10.2012FIFA-WeltpokalQualifikationArmeniaArmenia1-3ItalyItaly9000
26.03.2013FIFA-WeltpokalQualifikationMaltaMalta0-2ItalyItaly9000
31.05.2013Freundschaftsspiele 2014-161. RundeItalyItaly4-0San MarinoSan Marino7100
07.06.2013FIFA-WeltpokalQualifikationCzech RepublicCzech Republic0-0ItalyItaly9000
14.08.2013Freundschaftsspiele 2014-161. RundeItalyItaly1-2ArgentinaArgentina5400
24.08.2013Italienische Serie ASampdoriaSampdoria0-1JuventusJuventus9000
31.08.2013Italienische Serie AJuventusJuventus4-1LazioLazio9000
06.09.2013FIFA-WeltpokalQualifikationItalyItaly1-0BulgariaBulgaria9000
10.09.2013FIFA-WeltpokalQualifikationItalyItaly2-1Czech RepublicCzech Republic9000
14.09.2013Italienische Serie AInternazionaleInternazionale1-1JuventusJuventus9000
25.09.2013Italienische Serie AChievoChievo1-2JuventusJuventus9000
29.09.2013Italienische Serie ATorinoTorino0-1JuventusJuventus9000
06.10.2013Italienische Serie AJuventusJuventus3-2MilanMilan9000
11.10.2013FIFA-WeltpokalQualifikationDenmarkDenmark2-2ItalyItaly9000
20.10.2013Italienische Serie AFiorentinaFiorentina4-2JuventusJuventus9000
27.10.2013Italienische Serie AJuventusJuventus2-0GenoaGenoa9000
30.10.2013Italienische Serie AJuventusJuventus4-0CataniaCatania9000
02.11.2013Italienische Serie AParmaParma0-1JuventusJuventus9000
10.11.2013Italienische Serie AJuventusJuventus3-0NapoliNapoli9000
24.11.2013Italienische Serie ALivornoLivorno0-2JuventusJuventus9000
01.12.2013Italienische Serie AJuventusJuventus1-0UdineseUdinese9000
06.12.2013Italienische Serie ABolognaBologna0-2JuventusJuventus9000
15.12.2013Italienische Serie AJuventusJuventus4-0SassuoloSassuolo9000
22.12.2013Italienische Serie AAtalantaAtalanta1-4JuventusJuventus9000
05.01.2014Italienische Serie AJuventusJuventus3-0RomaRoma9000
12.01.2014Italienische Serie ACagliariCagliari1-4JuventusJuventus9000
18.01.2014Italienische Serie AJuventusJuventus4-2SampdoriaSampdoria9000
25.01.2014Italienische Serie ALazioLazio1-1JuventusJuventus2400
09.02.2014Italienische Serie AVeronaVerona2-2JuventusJuventus9000
16.02.2014Italienische Serie AJuventusJuventus3-1ChievoChievo9000
23.02.2014Italienische Serie AJuventusJuventus1-0TorinoTorino9000
27.02.2014UEFA Europa LeagueSechzehntelfinaleTrabzonsporTrabzonspor0-2JuventusJuventus9000
02.03.2014Italienische Serie AMilanMilan0-2JuventusJuventus9000
09.03.2014Italienische Serie AJuventusJuventus1-0FiorentinaFiorentina9000
16.03.2014Italienische Serie AGenoaGenoa0-1JuventusJuventus9000
26.03.2014Italienische Serie AJuventusJuventus2-1ParmaParma9000
30.03.2014Italienische Serie ANapoliNapoli2-0JuventusJuventus9000
07.04.2014Italienische Serie AJuventusJuventus2-0LivornoLivorno9000
14.04.2014Italienische Serie AUdineseUdinese0-2JuventusJuventus9000
19.04.2014Italienische Serie AJuventusJuventus1-0BolognaBologna9000

UEFA-Auszeichnung "Bester Spieler in Europa"

Team des Jahres

Kandidat

Allgemeine Info

  • Name: Gianluigi Buffon
  • Position: Torhüter
  • Geburtsdatum (age): 28/01/1978 (36)
  • Land: Italien
  • Nummer: 1
  • Verein: Juventus ( ITA)

  • Größe: 192cm
  • Gewicht: 83kg

  • Derzeit spielt:
    • UEFA Champions League 2013/14
    • UEFA Europa League 2013/14
    • FIFA-Weltpokal 2012/14

  • Debüt im UEFA-Wettbewerb:
  • Verein: UEFA-Pokal (1. Runde)
    24.09.96: Guimarães 2-0 Parma
  • Nationalmannschaft: UEFA U16-EM (Endrunde - Gruppenphase)
    28.04.93: Russia 1-2 Italy

Spielerstatistik

Nationalelf-Rekord in UEFA-Wettbewerben

MannschaftSTo
Italien450
Italien U-2180
Italien U-1830
Italien U-1690
Gesamt650

Vereins-Bilanz in UEFA-Wettbewerben

UEFA Champions League
VereinSTo
Juventus730
Parma100
Gesamt830
UEFA Europa League
VereinSTo
Parma260
Juventus80
Gesamt340
Letzte Aktualisierung: 25/04/2014 01:08 CET
  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Der Name UEFA, das UEFA-Logo und alle Marken von UEFA-Wettbewerben sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.