Ottmar Hitzfeld

  • Geburtsdatum : 12.01.1949
  • Position : Trainer
  • Land : Deutschland Deutschland
Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Ottmar Hitzfeld

Schweiz
Ottmar Hitzfeld
Der Nationaltrainer der Schweiz, Ottmar Hitzfeld ©Getty Images

Ottmar Hitzfeld

Schweiz

Geboren: 12. Januar 1949
Nationalität: Deutsch
Karriere als Spieler: TuS Stetten, FV Lörrach, FC Basel 1893, VfB Stuttgart, FC Lugano, FC Luzern
Karriere als Trainer: SC Zug, FC Aarau, Grasshopper-Club, BV Borussia Dortmund, FC Bayern München (zweimal), Schweiz

• Als Spieler wurde er mit Basel zweimal Meister und einmal Pokalsieger, was seine einzigen großen Erfolge blieben. 1972 spielte er für die Bundesrepublik Deutschland bei den Olympischen Spielen in München, ein Jahr danach wurde er in der Schweiz mit 18 Treffern Torschützenkönig.

• In der Schweiz blieb er sesshaft und verbrachte dort auch seine ersten Jahre als Trainer bei Zug und Aarau. Von 1988 bis 1991 coachte er dann die Grasshoppers und holte dort zwei Meistertitel und zwei Pokalsiege.

• Er kehrte dann nach Deutschland zurück und eroberte mit Borussia Dortmund 1995 und 1996 die deutscher Meisterschaft. Nach einem 3:1-Sieg über Juventus im Mai 1997 in München holte er auch die UEFA Champions League in den Ruhrpott.

• Im Jahr 1998 verpflichtete ihn der FC Bayern München. Vier Meisterschaften sowie 2001 ein weiterer Triumph in der UEFA Champions League machten ihn zum zweiten Trainer nach Ernst Happel, der mit zwei verschiedenen Vereinen die Königsklasse gewann.

• 2004 verließ er die Bayern, kehrte im Januar 2007 aber zurück, um im Jahr darauf das Double zu gewinnen. Nach der UEFA EURO 2008 folgte er auf Köbi Kuhn als Nationaltrainer der Schweiz, die er trotz einer Heimniederlage gegen Luxemburg als Gruppensieger zur FIFA-Weltmeisterschaft 2010 führte. In Südafrika folgte das Aus in der Gruppenphase.

Letzte Aktualisierung: 10.09.10 15.39MEZ

http://de.uefa.com/news/newsid=938861.html#ottmar+hitzfeld

Allgemeine Info

  • Name: Ottmar Hitzfeld
  • Geburtsdatum: 12.01.1949
  • Land: Deutschland
  • Mannschaft: Schweiz (Schweiz SUI)

  • currently_coaching
  • UEFA-Europameisterschaft 2010/12
  • Freundschaftsspiele 2010/12

  • Debüt im UEFA-Wettbewerb:
  • Nationalteam: UEFA-Europameisterschaft (Qualifikation)
    07.09.10: Schweiz 1-3 England
  • Verein: Pokal der Pokalsieger (1. Runde)
    18.09.85: Crvena zvezda 2-0 Aarau

Spielerstatistik

Nationalelf-Rekord in UEFA-Wettbewerben

MannschaftSSUN
Schweiz8323
Gesamt8323

Vereins-Bilanz in UEFA-Wettbewerben

UEFA Champions League
VereinSSUN
Grasshoppers2011
Bayern80392516
Dortmund191144
Gesamt101503021
Pokal der Pokalsieger
VereinSSUN
Grasshoppers8224
Aarau2011
Gesamt10235
Klub-Weltpokal
VereinSSUN
Bayern1100
Gesamt1100
UEFA-Superpokal
VereinSSUN
Bayern1001
Gesamt1001
UEFA Europa League
VereinSSUN
Bayern14662
Dortmund3016410
Gesamt44221012
Letzte Aktualisierung: 02/07/2014 02:29 CET
 
  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Der Name UEFA, das UEFA-Logo und alle Marken von UEFA-Wettbewerben sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.