Jürgen Klopp

  • Geburtsdatum : 16.06.1967
  • Position : Trainer
  • Land : Deutschland Deutschland
Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Jürgen Klopp

Borussia Dortmund
Jürgen Klopp
Dortmund-Trainer Jürgen Klopp ©Getty Images

Jürgen Klopp

Borussia Dortmund

Geboren am: 16. Juni 1967
Nationalität: Deutscher
Aktive Karriere: SV Glatten, TuS Ergenzingen, 1. FC Pforzheim, Eintracht Frankfurt, Viktoria Sindlingen, Rot-Weiss Frankfurt, 1. FSV Mainz 05
Trainerkarriere: 1. FSV Mainz 05, Borussia Dortmund

• Klopp spielte am Anfang seiner Karriere in niedrigeren Ligen und schaffte es nicht in die erste Mannschaft der Eintracht. Seinen ersten Profivertrag erhielt er in Mainz, wo er zunächst als Stürmer spielte, dann jedoch zum kompromisslosen Verteidiger umgeschult wurde. Er spielte nie in der ersten Liga, brachte es jedoch von 1990 bis 2001 auf 325 Zweitligaeinsätze - was Vereinsrekord ist - und 52 Tore für Mainz.

• "Kloppo", wie er in Deutschland genannt wird, wurde am 28. Februar 2001 zum Interimstrainer von Mainz ernannt und schaffte es, den Klub vor dem Abstieg in die dritte Liga zu retten. Anschließend erhielt er einen festen Vertrag und formte aus Mainz in den darauffolgenden Jahren eine der stärksten Mannschaften der 2. Bundesliga. In den Jahren 2002 und 2003 verpasste sein Team den Aufstieg jeweils denkbar knapp, im zweiten Fall fehlte nur ein Tor gegenüber Eintracht Frankfurt zur ersten Liga.

• 2004 führte Klopp den FSV dann doch zum ersten Mal in der Klubgeschichte in die Bundesliga und hielt sich dort bis 2007. Über die Fairplay-Wertung der UEFA qualifizierte man sich zudem für den UEFA-Pokal 2005/06 - Mainz verlor jedoch in der ersten Runde gegen den späteren Sieger Sevilla FC.

• Nachdem er den Aufstieg in der Saison 2007/08 wieder einmal knapp verpasst hatte, ging Klopp - dessen Enthusiasmus und Leidenschaft sowie Arbeit als TV-Experte ihm in ganz Deutschland Sympathien einbrachten - nach Dortmund. In seiner ersten Saison wurde er Tabellensechster, qualifizierte sich in der folgenden Spielzeit für die UEFA Europa League und holte in der Saison 2010/11 mit einem mit interessanten jungen Spielen gespickten Kader die erste Meisterschaft seit 2002 nach Dortmund. Diesen Titel verteidigte er mit seinem Team 2011/12 erfolgreich und gewann zudem auch noch den DFB-Pokal.

• Auch in der Saison 2012/13 konnte er mit seiner Mannschaft einen ganz großen Erfolg feiern, als man das Finale der UEFA Champions League in Wembley erreicht, wo man allerdings gegen den FC Bayern München unterlag. 2014 wurde er mit dem BVB erneut Vizemeister und verlor im DFB-Pokal-Finale gegen die Bayern.

Letzte Aktualisierung: 31.05.15 4.48MEZ

http://de.uefa.com/news/newsid=1671397.html#jurgen+klopp

Spiel-Log

Spiel-Log
DatumWettbewerbPhase
Gastgeber zuerst genanntLetzte Aktualisierung: 11/12/2015 05:33 MEZ
22.10.2015UEFA Europa LeagueGruppenphaseLiverpoolLiverpool1-1RubinRubin
05.11.2015UEFA Europa LeagueGruppenphaseRubinRubin0-1LiverpoolLiverpool
26.11.2015UEFA Europa LeagueGruppenphaseLiverpoolLiverpool2-1BordeauxBordeaux
10.12.2015UEFA Europa LeagueGruppenphaseSionSion0-0LiverpoolLiverpool

Allgemeine Info

  • Name: Jürgen Klopp
  • Geburtsdatum: 16.06.1967
  • Land: Deutschland

  • currently_coaching
  • UEFA Europa League 2015/16

  • Debüt im UEFA-Wettbewerb:
  • Verein: UEFA Europa League (Erste Qualifikationsrunde)
    14.07.05: Mainz 4-0 Mika

Spielerstatistik

Vereins-Bilanz in UEFA-Wettbewerben

UEFA Champions League
VereinSSUN
Dortmund3516613
Gesamt3516613
UEFA Europa League
VereinSSUN
Dortmund10532
Mainz6321
Liverpool4220
Gesamt201073
Letzte Aktualisierung: 11/12/2015 05:29 CET