Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Auslosung des UEFA-Regionen-Pokals live

Veröffentlicht: Montag, 25. November 2013, 16.16MEZ
Am Donnerstag werden in Nyon die Vor- und Zwischenrunde des neunten UEFA-Regionen-Pokals ausgelost, UEFA.com überträgt das Geschehen ab 14.00 Uhr MEZ live.
Auslosung des UEFA-Regionen-Pokals live
Der UEFA-Regionen-Pokal – der höchste Preis im Amateurfußball ©Sportsfile
Veröffentlicht: Montag, 25. November 2013, 16.16MEZ

Auslosung des UEFA-Regionen-Pokals live

Am Donnerstag werden in Nyon die Vor- und Zwischenrunde des neunten UEFA-Regionen-Pokals ausgelost, UEFA.com überträgt das Geschehen ab 14.00 Uhr MEZ live.

Am Donnerstag werden in Nyon die Vor- und Zwischenrunde des UEFA-Regionen-Pokals 2014/15 ausgelost, UEFA.com überträgt das Geschehen ab 14.00 Uhr MEZ live. Insgesamt 38 Mitgliedsverbände werden an der neunten Ausgabe des wichtigsten europäischen Wettbewerbs für Amateurmannschaften teilnehmen. Die einzelnen Teams werden von jeder Nation in eigenen Qualifikationsturnieren bestimmt.

Ablauf der Auslosung (auf Englisch)

Die acht am schlechtesten platzierten Nationen nach dem UEFA-Regionen-Pokal-Koeffizienten (Slowenien, Schottland, San Marino, Griechenland, Estland, Schweden, Wales und Kasachstan) werden in der Vorrunde in zwei Vierergruppen aufgeteilt, die vor dem 31. Juli 2014 ausgespielt werden müssen. Die Gastgeber werden nach der Auslosung festgelegt.

Die beiden Gruppensieger der Vorrunde nehmen zusammen mit den restlichen 30 Nationen an der Zwischenrunde teil. Die 16 am höchsten platzierten Verbände befinden sich in Topf A, die 14 anderen sowie die zwei Gruppensieger der Vorrunde in Topf B. Die Mannschaften werden in acht Gruppen eingeteilt, in denen sich jeweils zwei Teams aus jedem Topf befinden. Danach werden die Gastgeber festgelegt, die Mini-Turniere müssen bis zum 15. Dezember 2014 abgeschlossen sein.

Die acht Gruppensieger der Zwischenrunde qualifizieren sich für die Endrunde. Grundsätzlich findet die Endrunde in den letzten beiden Juni-Wochen 2015 statt, in einem der qualifizierten Länder. Der Gastgeber wird Ende Dezember 2014 aus den interessierten Verbänden ausgewählt.

Der UEFA-Regionen-Pokal ist für Spieler, die nie professionell gespielt haben, Teilnehmer sind die regionalen Amateurmeister der Verbände - oder eine nationale Auswahl bei kleineren Verbänden. Der italienische Vertreter Veneto gewann die letzte Ausgabe auf heimischem Boden im Juni.

Auslosung der Vorrunde: Slowenien, Schottland, San Marino, Griechenland, Estland, Schweden, Wales, Kasachstan

Auslosung der Zwischenrunde
Topf A: Spanien, Russland, Italien, Republik Irland, Deutschland, Slowakei, Serbien, Ukraine, Kroatien, Ungarn, Polen, Rumänien, Aserbaidschan, Bulgarien, Portugal, Türkei

Topf B: Belarus, Tschechische Republik, Nordirland, England, Moldawien, Frankreich, Malta, Schweiz, Lettland, Bosnien und Herzegowina, Israel, EJR Mazedonien, Finnland, Litauen, Sieger Vorrundengruppe A*, Sieger Vorrundengruppe B**

*Platziert auf Position 4 in Gruppe 1
**Platziert auf Position 4 in Gruppe 2

Letzte Aktualisierung: 05.06.15 5.27MEZ

http://de.uefa.com/regionscup/news/newsid=2026844.html#auslosung+uefa+regionen+pokals+live