Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Huub Stevens

Veröffentlicht: Dienstag, 1. Dezember 2009, 12.57MEZ
FC Schalke 04
Huub Stevens
Huub Stevens holte 1997 mit Schalke den UEFA-Pokal ©Getty Images
Veröffentlicht: Dienstag, 1. Dezember 2009, 12.57MEZ

Huub Stevens

FC Schalke 04

Geboren am: 29. November 1953
Nationalität: Niederländer
Aktive Karriere: SC Fortuna Sittard, PSV Eindhoven
Trainerkarriere: Roda JC (zwei Mal), FC Schalke 04 (zwei Mal), Hertha BSC Berlin, 1. FC Köln, Hamburger SV, PSV Eindhoven, FC Salzburg

• Stevens, ein kompromissloser Verteidiger, verließ Fortuna Sittard 1975 zur PSV, wo er drei Meisterschaften gewann und 1977/78 den Sieg im UEFA-Pokal feiern durfte. Außerdem lief er 18 Mal für die Niederlande auf, bevor er 1986 seine Karriere beendete.

• Zunächst stand er der Jugendabteilung der PSV vor, bevor er 1993 als Cheftrainer zu Roda ging und 1994/95 hinter dem AFC Ajax Vizemeister wurde.

• Schalke verpflichtete ihn im Oktober 1996 und wurde dafür mit dem ersten Europapokalsieg der Vereinsgeschichte belohnt, als die "Eurofighter" 1997 den UEFA-Pokal gewannen. Der zweite Platz in der Bundesliga 2001 war der beste Rang seit 14 Jahren für die Königsblauen, die außerdem im selben Jahr den DFB-Pokal gewannen.

• Danach trainierte Stevens die Hertha und stieg mit Köln in die erste Liga auf, ehe er zu Roda zurückkehrte. Weiter ging es in Deutschland im Februar 2007 mit Hamburg, wo er den Abstieg verhinderte, ehe er sich im Sommer 2008 zur PSV verabschiedete. Im folgenden Januar trat er dort aber zurück.

• Im Sommer 2009 unterzeichnete er einen Zweijahresvertrag bei den ambitionierten Salzburgern. Seine Mannschaft konnte als einzige alle sechs Gruppenspiele in der Premierensaison der UEFA Europa League gewinnen. Im April 2011 wurde er in Salzburg entlassen, nachdem er in der Saison zuvor die Meisterschaft gewonnen hatte. Fünf Monate später kehrte er zu Schalke zurück.

Letzte Aktualisierung: 20.10.12 17.11MEZ

Verwandte Information

Trainerprofile
Teamprofile

http://de.uefa.com/news/newsid=940533.html#huub+stevens

UEFA.com Features

2002 Futsal Cup-Finale: Wie alles begann
  • 2002 Futsal Cup-Finale: Wie alles begann
  • Bale und El Haddadi glänzen
  • Der Weg ins Halbfinale
  • Bayern und Madrid Halbfinal-Klassiker 2012
  • Kellermann erklärt Wolfsburgs Aufstieg
  • Madrid und Barça teilen Copa-Geschichte
  • Steaua fängt bei Null an
  • Sparta will die Saison ungeschlagen beenden
  • Interne Duelle in der UEFA Women's Champions League
  • Denkwürdige Halbfinals der UEFA Champions League
1 von 10
  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Der Name UEFA, das UEFA-Logo und alle Marken von UEFA-Wettbewerben sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.