Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Youth League: Dortmund muss nach Barcelona

Veröffentlicht: Freitag, 10. Februar 2017, 14.01MEZ
Borussia Dortmund bekommt es im Achtelfinale mit Barcelona zu tun, Salzburg empfängt Paris. Und es gibt ein spanisches Duell: Atlético spielt gegen Sevilla.
Youth League: Dortmund muss nach Barcelona
UEFA Youth League round of 16 draw ©Getty Images for UEFA
Veröffentlicht: Freitag, 10. Februar 2017, 14.01MEZ

Youth League: Dortmund muss nach Barcelona

Borussia Dortmund bekommt es im Achtelfinale mit Barcelona zu tun, Salzburg empfängt Paris. Und es gibt ein spanisches Duell: Atlético spielt gegen Sevilla.

Für Borussia Dortmund führt die Reise in der UEFA Youth League zum FC Barcelona. Dies hat die Achtelfinal-Auslosung in Nyon ergeben.

Barcelona gehörte zu den acht Mannschaften, die sich mit einem Sieg in der Gruppenphase direkt qualifizieren konnten, der BVB-Nachwuchs schaffte mit einem Erfolg in den Playoffs den Sprung in die K.-o.-Runde.

Alle Achtelfinals werden in nur einer Partie entschieden. Ab dem Halbfinale wird der Wettbewerb in Nyon ausgetragen. Im Colovray-Stadion neben der UEFA-Zentrale geht es am 21. und 24. April um den Pokal.

Auslosung Achtelfinale (21./22. Februar)
CSKA Moskva (RUS) - Rosenborg (NOR)
Atlético Madrid (ESP) - Sevilla (ESP)
Barcelona (ESP) - Borussia Dortmund (GER)
Ajax (NED) - Dynamo Kyiv (UKR)

Monaco (FRA) - Real Madrid (ESP)
Salzburg (AUT) - Paris Saint-Germain (FRA)
PSV Eindhoven (NED) - Benfica (POR)
Porto (POR) - Viitorul Constanţa (ROU)

Die schönsten Treffer der Gruppenphase

Auslosung Viertelfinale (7./8. März)
1. Monaco/Real Madrid - Ajax/Dynamo Kyiv
2. CSKA Moskva/Rosenborg - PSV Eindhoven/Benfica
3. Barcelona/Borussia Dortmund - Porto/Viitorul Constanţa
4. Salzburg/Paris Saint-Germain - Atlético Madrid/Sevilla

Endrunde in Nyon: Colovray-Stadion
Halbfinals (21. April)
1. Sieger Viertelfinale 1 - Sieger Viertelfinale 2
2. Sieger Viertelfinale 3 - Sieger Viertelfinale 4

Endspiel (24. April)
Sieger Halbfinale 1 - Sieger Halbfinale 2

Endspiel 2014: Benfica - Barcelona 0:3

FAKTEN ZUR AUSLOSUNG
• Barcelona konnte 2014 die erste Ausgabe gewinnen und ist der einzige noch vertretene Ex-Sieger. Chelsea, das 2015 und 2016 den Titel holte, konnte sich in dieser Saison nicht qualifizieren.

• Mit Benfica (2014) und Paris (2016) sind zwei Ex-Finalisten dabei. Real Madrid erreichte schon zwei Mal das Halbfinale (2014 und 2016).

• Viitorul, Rosenborg und Salzburg konnten als erste Vertreter ihres Landes das Achtelfinale erreichen.

Letzte Aktualisierung: 10.02.17 14.38MEZ

http://de.uefa.com/uefayouthleague/news/newsid=2440294.html#youth+league+dortmund+muss+nach+barcelona