Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Marco Reus

Veröffentlicht: Mittwoch, 31. Oktober 2012, 17.46MEZ
Borussia Dortmund
Veröffentlicht: Mittwoch, 31. Oktober 2012, 17.46MEZ

Marco Reus

Borussia Dortmund

• Verhalf dem VfL Borussia Mönchengladbach mit 18 Toren zu einem unerwarteten vierten Platz in der Bundesliga und gab Mitte der Saison den Wechsel zu seinem Heimatverein Borussia Dortmund bekannt.

• Fuhr mit Deutschland zur UEFA EURO 2012 und erzielte beim 4:2-Sieg im Viertelfinale gegen Griechenland gleich in seinem ersten Pflichtspiel von Beginn an einen Treffer. Traf in den ersten drei Spielen in der Qualifikation zur FIFA-Weltmeisterschaft 2014 dreimal. 

• Legte bei Dortmund einen beeindruckenden Start hin und erzielte beim 5:0-Sieg gegen Mönchengladbach einen Doppelpack sowie die Führung beim 1:1-Remis in der UEFA Champions League bei Manchester City FC vier Tage später.

Letzte Aktualisierung: 28.11.12 14.54MEZ

Verwandte Information

Spielerprofile

http://de.uefa.com/news/newsid=1885337.html#marco+reus

UEFA.com Features

Finalschiedsrichter Skomina: "Eine große Ehre"
  • Finalschiedsrichter Skomina: "Eine große Ehre"
  • Chivu in neuer UEFA-Rolle in Stockholm
  • Forschungsvorschläge über die Risiken des Kopfballspiels bei Jugendlichen gesucht
  • Soziale Verantwortung im Fokus
  • Stanković begrüßt Entwicklung
  • Pefekter Platz – UEFA Direct 167 nun erhältlich
  • Baier freut sich auf das U17-Finale der Frauen
  • Deutschland und Türkei erhalten Bewerbungsanforderungen für UEFA EURO 2024
  • Ihr schon wieder? Die Comebacks der Nationaltrainer
  • Ronaldos 100 Champions League Tore: Wie, wann, wo
1 von 10