Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Marco Reus

Veröffentlicht: Mittwoch, 31. Oktober 2012, 17.46MEZ
Borussia Dortmund
Veröffentlicht: Mittwoch, 31. Oktober 2012, 17.46MEZ

Marco Reus

Borussia Dortmund

• Verhalf dem VfL Borussia Mönchengladbach mit 18 Toren zu einem unerwarteten vierten Platz in der Bundesliga und gab Mitte der Saison den Wechsel zu seinem Heimatverein Borussia Dortmund bekannt.

• Fuhr mit Deutschland zur UEFA EURO 2012 und erzielte beim 4:2-Sieg im Viertelfinale gegen Griechenland gleich in seinem ersten Pflichtspiel von Beginn an einen Treffer. Traf in den ersten drei Spielen in der Qualifikation zur FIFA-Weltmeisterschaft 2014 dreimal. 

• Legte bei Dortmund einen beeindruckenden Start hin und erzielte beim 5:0-Sieg gegen Mönchengladbach einen Doppelpack sowie die Führung beim 1:1-Remis in der UEFA Champions League bei Manchester City FC vier Tage später.

Letzte Aktualisierung: 28.11.12 14.54MEZ

Verwandte Information

Spielerprofile

http://de.uefa.com/news/newsid=1885337.html#marco+reus

UEFA.com Features

Isaac Kiese Thelin, Schwedens neuer Zlatan?
  • Isaac Kiese Thelin, Schwedens neuer Zlatan?
  • Die Weltreise des "Rudi Rastlos"
  • Italiens Rugani bleibt mit den Füßen auf dem Boden
  • Ballon d'Or: Reals frühere Weltfußballer
  • Cristiano Ronaldos Jahr 2014 in Fotos
  • Von der Youth League in die Champions League
  • Argentinische Stürmer erobern Europa
  • Zum Abschluss USA: Gerrard folgt großen Namen
  • Saido Berahino, Englands neue Sturmhoffnung
  • Star des Jahres 2014: Dominic Solanke
1 von 10
 
  • © 1998-2015 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Der Name UEFA, das UEFA-Logo und alle Marken von UEFA-Wettbewerben sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.