Die offizielle Website des europäischen Fußballs

UEFA-Verletzungsstudie

Veröffentlicht: Montag, 21. November 2011, 9.35MEZ
Wir finden mithilfe einer bahnbrechenden Studie heraus, wie die UEFA den Vereinen geholfen hat, besser mit Verletzungen umzugehen und bestimmten Problemen vorzubeugen.
UEFA-Verletzungsstudie
Professor Jan Ekstrand spricht über die UEFA-Verletzungsstudie ©UEFA.com
Veröffentlicht: Montag, 21. November 2011, 9.35MEZ

UEFA-Verletzungsstudie

Wir finden mithilfe einer bahnbrechenden Studie heraus, wie die UEFA den Vereinen geholfen hat, besser mit Verletzungen umzugehen und bestimmten Problemen vorzubeugen.

Im Jahre 2001 wurde von der Medizinischen Kommission der UEFA eine Verletzungsstudie gestartet, in der Informationen über Verletzungen und Spieler in den UEFA-Wettbewerben gesammelt werden. Dadurch erfahren die Vereine mehr über Ursachen, Ausfallzeiten und Behandlungsmethoden, um letztendlich Verletzungsrisiken in Zukunft minimieren zu können.

Letzte Aktualisierung: 08.04.16 2.25MEZ

http://de.uefa.com/news/newsid=1716197.html#uefa+verletzungsstudie

UEFA.com Features

Ex-England-Verteidiger Ugo Ehiogu verstorben
  • Ex-England-Verteidiger Ugo Ehiogu verstorben
  • "Fürchten wir uns nicht" - Aleksander Čeferin
  • Schiedsrichterassistenten trainieren in Malaga
  • Vom Wollpullover zum High-Tech-Trikot
  • Aleksander Čeferin über Herausforderungen und Veränderungen
  • Entdecken Sie alle UEFA-Wettbewerbe
  • Europäische Legenden werden Fußballberater der UEFA
  • UEFA Direct: Frauenfußball im Rampenlicht
  • Null Toleranz für Spielmanipulationen
  • Ronaldos 100 Champions League Tore: Wie, wann, wo
1 von 10