Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Paris macht Titel-Hattrick voll

Veröffentlicht: Samstag, 16. Mai 2015, 23.02MEZ
Paris Saint-Germain ist zum dritten Mal in Folge französischer Meister. Die Elf von Laurent Blanc brachte den Titel einen Spieltag vor Schluss unter Dach und Fach.
Paris macht Titel-Hattrick voll
Blaise Matuidi (Paris Saint-Germain) ©AFP/Getty Images

UEFA.com Features

Online-Versteigerung im Rahmen des Spiels für Solidarität
  • Online-Versteigerung im Rahmen des Spiels für Solidarität
  • Inter hat Lust auf mehr
  • Alle Augen auf die Trophäe
  • Auftritt von Ofenbach beim Endspiel der UEFA Europa League
  • UEFA unterstützt „Play True Day“ für dopingfreien Sport
  • Die Bedeutung des Images
  • Nachlese zur Women's EURO
  • Weltsprache Fußball? – UEFA Direct 175 ist erschienen
  • Fußball macht mich glücklich – Nadia Nadim
  • UEFA stärkt Dialog mit europäischen Institutionen
1 von 10
Veröffentlicht: Samstag, 16. Mai 2015, 23.02MEZ

Paris macht Titel-Hattrick voll

Paris Saint-Germain ist zum dritten Mal in Folge französischer Meister. Die Elf von Laurent Blanc brachte den Titel einen Spieltag vor Schluss unter Dach und Fach.

Paris Saint-Germain ist der Titelgewinn in der Ligue 1 nach einem 2:1-Erfolg gegen Montpellier Hérault SC nicht mehr zu nehmen.
• Blaise Matuidi und Ezequiel Lavezzi schossen die Treffer für Paris, das zum dritten Mal in Folge die französische Liga für sich entscheidet.
• Paris hat einen Spieltag vor Schluss acht Punkte Vorsprung auf Olympique Lyonnais.
• Die Hauptstädter könnten somit als erste Mannschaft das französische Triple bestehend aus Meisterschaft, Pokal und Ligapokal gewinnen.

Lyon kam zuhause gegen den FC Girondins de Bordeaux nicht über ein 1:1 hinaus.

• Bernardo Silva und Valère Germain ebneten dem AS Monaco FC den Weg zum Sieg gegen Absteiger FC Metz.
• Monaco hat damit gute Chancen, sich den Qualifikationsplatz für die UEFA Champions League zu sichern.
• Les Rouge et Blanc liegt zwei Punkte vor Olympique de Marseille.
Marseille kann am letzten Spieltag befreit aufspielen. Durch ein 4:0 bei LOSC Lille ist die UEFA Europa League bereits sicher.
Évian Thonon Gaillard FC ist nach einem 1:2 gegen AS Saint-Étienne abgestiegen.

Außerdem
Bundesliga: Stuttgart schlägt HSV, Gladbach feiert
Premier League: Gerrard mit Niederlage zum Abschied
Serie A: Juve feiert späten Sieg

Letzte Aktualisierung: 17.05.15 1.10MEZ

Ergebnisse

Französische Ligue 1 2014/15

Matches
HeimGast
Letzte Aktualisierung: 05/12/2017 19:13 MEZ

12.05.2018

AmiensAmiens20:00MetzMetz
Spielort: Amiens

12.05.2018

AngersAngers20:00NantesNantes
Spielort: Angers

12.05.2018

BordeauxBordeaux20:00ToulouseToulouse
Spielort: Bordeaux

12.05.2018

GuingampGuingamp20:00MarseilleMarseille
Spielort: Guingamp

12.05.2018

LOSCLOSC20:00DijonDijon
Spielort: Lille

12.05.2018

MonacoMonaco20:00St-ÉtienneSt-Étienne
Spielort: Monaco

12.05.2018

MontpellierMontpellier20:00TroyesTroyes
Spielort: Montpellier

12.05.2018

NiceNice20:00CaenCaen
Spielort: Nizza

12.05.2018

ParisParis20:00RennesRennes
Spielort: Paris

12.05.2018

StrasbourgStrasbourg20:00LyonLyon
Spielort: Straßburg

Tabellen

Letzte Aktualisierung: 05/12/2017 19:13 MEZ

Verwandte Information

Spielerprofile
Mitgliedsverbände
Teamprofile

https://de.uefa.com/memberassociations/news/newsid=2248711.html#paris+macht+titel+hattrick+voll