Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Können Sie den Predictor Tipster am 5. Spieltag schlagen?

Veröffentlicht: Freitag, 16. November 2012, 8.59MEZ
Lesen Sie die Vorhersagen des Tipster vor dem 5. Spieltag.
Können Sie den Predictor Tipster am 5. Spieltag schlagen?
Fabio Quagliarella (Juventus) ©AFP/Getty Images

UEFA.com Features

So funktioniert es in der Gruppenphase
  • So funktioniert es in der Gruppenphase
  • Die fünf besten Akrobatik-Tore der Champions League
  • Sieben Spieler im Fokus
  • Neulinge bereit für Königsklassen-Debüt
  • Das Beste der Woche
  • Berezovski und Frick im Ü40-Kreis
  • Europas beste Länderspieltorschützen
  • Given ist noch nicht fertig
  • Fußball in Gibraltar
  • Cerci will in Spanien durchstarten
1 von 10
Veröffentlicht: Freitag, 16. November 2012, 8.59MEZ

Können Sie den Predictor Tipster am 5. Spieltag schlagen?

Lesen Sie die Vorhersagen des Tipster vor dem 5. Spieltag.

FC Porto - GNK Dinamo Zagreb 3:0
Die Kroaten tun sich sehr schwer in dieser Saison, und obwohl Porto bereits für das Achtelfinale qualifiziert ist, wird die Niederlagenserie der Gäste wohl weitergehen.

FC Dynamo Kyiv - Paris Saint-Germain FC 1:0
Dynamo ist in der Gruppenphase zu Hause noch ohne Gegentor und braucht unbedingt einen Sieg, um noch eine Chance auf das Achtelfinale haben zu wollen. Deshalb wäre es sehr mutig, auf etwas anderes als einen knappen Heimerfolg zu setzen.

Arsenal FC - Montpellier Hérault SC 3:1
Arsenal will Wiedergutmachung betreiben für die letzte Heimniederlage gegen Schalke, während Montpellier aus den ersten vier Partien der Gruppe B lediglich einen Zähler geholt hat. Unter diesen Voraussetzungen sollten die Punkte in London bleiben.

FC Schalke 04 - Olympiacos FC 2:0
Für die Griechen spricht, dass die ersten beiden Heimspiele von Schalke in der Gruppe B jeweils 2:2 endeten. Allerdings zeigten die Königsblauen überzeugende Leistungen und mit der Aussicht auf den Einzug in die K.-o.-Phase sollte es diesmal mit dem Heimerfolg klappen.

FC Zenit St Petersburg - Málaga CF 3:2
Die Gäste sind bereits für das Achtelfinale qualifiziert, doch auch Zenit hat noch Chancen, obwohl die Russen Tabellenletzter sind. Sollten die Spanier die Zügel etwas schleifen lassen, wird das die Truppe von Luciano Spaletti ausnutzen.

RSC Anderlecht - AC Milan 1:1
Der Sieger dieser Partie würde einen großen Schritt in Richtung nächste Runde machen. Die Hausherren sollten gegen den siebenmaligen Sieger aus Mailand über sich hinauswachsen und ein Unentschieden holen.

AFC Ajax - Borussia Dortmund 2:2
Dortmund hat mit dem Remis bei Real Madrid bewiesen, dass man es mit jedem Gegner aufnehmen kann, doch auch Frank de Boers Mannschaft zeigte beim Sieg gegen Manchester City eine eindrucksvolle Vorstellung. Die beiden Teams werden sich in Amsterdam ein Duell auf Augenhöhe liefern.

Manchester City FC - Real Madrid CF 1:2
Man kann durchaus behaupten, dass die Saison bei City alles andere als nach Plan verläuft, und nachdem man bei Real Madrid weiß, dass Ajax nur auf einen Ausrutscher der Königlichen wartet, werden diese eine konzentrierte Vorstellung abliefern.

FC Nordsjælland - FC Shakhtar Donetsk 0:2
Shakhtar hat in dieser Saison absolut überzeugt und wird sich auch von der Niederlage gegen Chelsea zuletzt nicht aus der Bahn werfen lassen. Die dänischen Debütanten werden es schwer haben, die geballte Offensivkraft der Gäste zu bändigen.

Juventus - Chelsea FC 1:0
Am 1. Spieltag lieferten sich die beiden Teams ein packendes Duell an der Stamford Bridge, diesmal setzt Juventus auf den Heimvorteil und will so an den Blues vorbeiziehen. Das wird nicht einfach, aber das drohende Aus sollte bei den Gastgebern zusätzliche Kräfte freimachen.

FC BATE Borisov - LOSC Lille 2:1
Die Hausherren haben schöne Erinnerungen an den 1. Spieltag, als sie gegen LOSC ihren ersten Sieg in der Gruppenphase der UEFA Champions League feierten. Jetzt wollen sie davon profitieren, dass sich die beiden Spitzenteams ihrer Gruppe im direkten Duell gegenüberstehen. Das Team aus Belarus sollte gegen die punktlosen Franzosen nichts anbrennen lassen.

Valencia CF - FC Bayern München 3:1
Nach einer umkämpften Partie am 1. Spieltag in München darf man auch diesmal wieder von einer engen Kiste ausgehen. Die Spanier haben zuletzt einige Tore geschossen, der Heimvorteil könnte für sie der entscheidende Faktor sein.

FC Spartak Moskva - FC Barcelona 1:3
Obwohl Barcelona zuletzt nach 19 Gruppenspielen wieder einmal verloren hat, wäre es trotzdem mehr als gewagt, auf eine neuerliche Pleite der Katalanen zu setzen. Sie werden jetzt umso entschlossener den Einzug in die nächste Runde perfekt machen wollen und sollten zu stark sein für die Russen.

SL Benfica - Celtic FC 2:0
Celtics letzter Auftritt in der Fremde brachte den ersten Sieg seit 21 Auswärtsspielen in der UEFA Champions League. Anschließend folgte auch noch der Erfolg gegen Barcelona, damit fahren die Schotten mit breiter Brust nach Portugal. Benfica ist jedoch sehr heimstark und hat im Hinterkopf, dass sie am 6. Spieltag in Barcelona antreten müssen.

Galatasaray AŞ - Manchester United FC 2:1
Sir Alex Ferguson wird seine Mannschaft wohl umbauen, nachdem Manchester United der erste Platz in der Gruppe H nicht mehr zu nehmen ist. Das könnte die Chance der Türken sein, die sich mit ihren Fans im Rücken eine glänzende Ausgangsposition sichern könnten im Kampf um den zweiten Rang.

CFR Cluj 1907 - SC Braga 0:2
Diese Partie hat für beide Teams große Bedeutung. Wer sich letztendlich durchsetzen wird, kommt auf das Nervenkostüm an. Beide warten noch auf einen Heimsieg in der Gruppe H, ohne den Druck der eigenen Fans im Rücken sollte es Braga gelingen, beim ersten Auftritt in Rumänien einen Sieg einzufahren.

Letzte Aktualisierung: 16.11.12 16.36MEZ

http://de.uefa.com/memberassociations/news/newsid=1893298.html#konnen+sie+predictor+tipster+spieltag+schlagen

  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Der Name UEFA, das UEFA-Logo und alle Marken von UEFA-Wettbewerben sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.