Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Kafkas wird Trainer bei Trabzonspor

Veröffentlicht: Dienstag, 29. Januar 2013, 16.46MEZ
Für Tolunay Kafkas ist die Übernahme des Trainerpostens bei Trabzonspor AŞ, wo er einst als Verteidiger gespielt hat, "einer der wichtigsten Schritte in meinem Leben".
Kafkas wird Trainer bei Trabzonspor
Tolunay Kafkas ist neuer Trainer von Trabzonspor ©UEFA.com
Veröffentlicht: Dienstag, 29. Januar 2013, 16.46MEZ

Kafkas wird Trainer bei Trabzonspor

Für Tolunay Kafkas ist die Übernahme des Trainerpostens bei Trabzonspor AŞ, wo er einst als Verteidiger gespielt hat, "einer der wichtigsten Schritte in meinem Leben".

Tolunay Kafkas ist neuer Trainer des türkischen Erstligisten Trabzonspor AŞ. Er tritt die Nachfolge des am Sonntag zurückgetretenen Şenol Güneş an und hat einen Dreieinhalbjahresvertrag unterschrieben.

Der 44-jährige Kafkas arbeitete seit Oktober 2011 als Leiter der Fußballentwicklung und U21-Nationaltrainer für den Türkischen Fußballverband (TFF). "Einen neuen Job bei Trabzonspor zu beginnen, bei einem Klub, für den ich alles gegeben habe, ist eine große Verantwortung und einer der wichtigsten Schritte in meinem Leben", sagte er.

Der frühere Verteidiger absolvierte zwischen 1993 und 1997 rund 200 Pflichtspiele für den Verein vom Schwarzen Meer, ehe er zu Galatasaray AŞ wechselte. Später spielte Kafkas noch in Österreich für den SV Pasching, LASK Linz und den FC Admira Wacker Mödling, ehe er 2005 zurücktrat. Als Trainer gewann er mit Kayserispor in der Saison 2007/08 den türkischen Pokal, vor seinem Posten beim TFF arbeitete er auch noch bei Gaziantepspor.

Letzte Aktualisierung: 30.01.13 9.44MEZ

Verwandte Information

Trainerprofile
Mitgliedsverbände
Teamprofile

http://de.uefa.com/memberassociations/association=tur/news/newsid=1914828.html#kafkas+wird+trainer+trabzonspor

  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Der Name UEFA, das UEFA-Logo und alle Marken von UEFA-Wettbewerben sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.