Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Remis für Club, Augsburg siegt

Veröffentlicht: Sonntag, 20. Januar 2013, 19.24MEZ
Mit einem 1:1 gegen den Hamburger SV hat Michael Wiesinger sein erstes Spiel als Trainer vom 1. FC Nürnberg überstanden, anschließend setzte sich Augsburg mit 3:2 in Düsseldorf durch.
Remis für Club, Augsburg siegt
Rettete dem Club einen Punkt: Tomáš Pekhart ©Getty Images
Veröffentlicht: Sonntag, 20. Januar 2013, 19.24MEZ

Remis für Club, Augsburg siegt

Mit einem 1:1 gegen den Hamburger SV hat Michael Wiesinger sein erstes Spiel als Trainer vom 1. FC Nürnberg überstanden, anschließend setzte sich Augsburg mit 3:2 in Düsseldorf durch.

Der 1. FC Nürnberg hat im ersten Spiel unter dem neuen Trainer Michael Wiesinger ein 1:1 gegen den Hamburger SV geholt, außerdem setzte der FC Augsburg mit einem 3:2-Sieg bei Fortuna Düsseldorf ein Zeichen im Abstiegskampf.

Ein berauschendes Spiel war es in der ersten Halbzeit in Nürnberg nicht. Der HSV agierte konservativ, auch Rückkehrer Rafael van der Vaart blieb über weite Strecken wirkungslos. Bei den Hausherren war es kein Zufall, dass Róbert Mak kurz vor dem Pausenpfiff die bis dato beste Chance hatte. Der stets quirlige Slowake wurde dabei mustergültig von Hanno Balitsch bedient, scheiterte aber frei vor dem Tor.

Nach dem Seitenwechsel verlagerte der HSV das Spiel viel öfter in die gegnerische Hälfte und steigerte dazu die eigene Torgefahr. Folglich fiel in der 70. Minute das 1:0 durch Artjoms Rudņevs, der nach starker Vorarbeit von Marcell Jansen aus kurzer Distanz einköpfte.

Nürnberg schlug fünf Minuten später in Person von Tomáš Pekhart zurück. Der Tscheche war zur Stelle, nachdem Timo Gebhart über links ein starkes Solo mit einem überlegten Rückpass abgeschlossen hatte - Pekhart vollendete volley. In der letzten Minute hätte der HSV fast noch den Dreier entführt, Heung-Min Song scheiterte aber am Pfosten.

Danach schickte sich Düsseldorf an, der ordentlichen Hinrunde einen guten Auftakt in 2013 folgen zu lassen. Doch Augsburg, mit zwölf Punkten Rückstand auf die Fortuna in die Rückrunde gestartet, war zu stark und legte den Grundstein zum Erfolg mit zwei Toren in der Schlussphase des ersten Durchgangs.

Fünf Minuten vor der Pause köpfte Fortunas Verteidiger Juanan bei einem Rückpassversuch durch die Beine von Torwart Fabian Giefer, so dass Sascha Mölders nur noch ins leere Tor einschieben musste (40.). Sekunden vor dem Seitenwechsel war Ja-Cheol Koo nach Vorarbeit von Tobias Werner zur Stelle und markierte das 2:0.

Auch beim dritten Tor machte Giefer eine sehr unglückliche Figur, als er unter Druck das Hinterteil von Mölders anschoss und der Ball von dort seinen Weg in den Kasten fand (71.). Die Fortuna kam nur 120 Sekunden später durch Stefan Reisinger - stark in Szene gesetzt von besten Düsseldorfer Robbie Kruse – zum 1:3 und gab sich auch danach nicht geschlagen. Reisinger gelang sogar noch der Anschlusstreffer in der Nachspielzeit, in den letzten Sekunden rettete Augsburg aber den Sieg über die Zeit.

Letzte Aktualisierung: 21.01.13 10.17MEZ

Ergebnisse

Bundesliga 2012/13

Matches
HeimGast
Letzte Aktualisierung: 14/02/2013 11:44 MEZ

20.01.2013

DüsseldorfDüsseldorf2-3AugsburgAugsburg

Reisinger 73, 90+1

Mölders 40, 71, Koo 45

Spielort: Düsseldorf

20.01.2013

NürnbergNürnberg1-1HamburgHamburg

Pekhart 75

Rudņevs 70

Spielort: Nürnberg

19.01.2013

BremenBremen0-5DortmundDortmund

Reus 9, Götze 19, Felipe Santana 48, Lewandowski 81, Błaszczykowski 85

Spielort: Bremen

19.01.2013

HoffenheimHoffenheim0-0MönchengladbachMönchengladbach

Spielort: Sinsheim

19.01.2013

BayernBayern2-0FürthFürth

Mandžukić 26, 61

Spielort: München

19.01.2013

WolfsburgWolfsburg2-0StuttgartStuttgart

Diego 51, Madlung 67

Spielort: Wolfsburg

19.01.2013

LeverkusenLeverkusen3-1Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt

Boenisch 31, Kiessling 33, Schürrle 58

Meier 78

Spielort: Leverkusen

19.01.2013

MainzMainz0-0FreiburgFreiburg

Spielort: Mainz

18.01.2013

SchalkeSchalke5-4HannoverHannover

Farfán 44, Draxler 49, Höger 64, Marica 67, Holtby 88

da Silva Pinto 55, Huszti 59, 68, Diouf 90+2

Spielort: Gelsenkirchen

Verwandte Information

Spielerprofile
Mitgliedsverbände
Teamprofile

http://de.uefa.com/memberassociations/association=ger/news/newsid=1912907.html#remis+club+augsburg+siegt

  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Der Name UEFA, das UEFA-Logo und alle Marken von UEFA-Wettbewerben sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.