Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Fortuna schenkt Frankfurt vier Stück ein

Veröffentlicht: Freitag, 30. November 2012, 22.23MEZ
Fortuna Düsseldorf hat zum Auftakt des 15. Bundesliga-Spieltags einen 4:0-Erfolg gegen Eintracht Frankfurt eingefahren. Alle vier Treffer erzielten sie jedoch in Überzahl.
Fortuna schenkt Frankfurt vier Stück ein
Die Fortuna vergoldete den Punkt aus Dortmund mit einem Dreier gegen Frankfurt ©Getty Images
Veröffentlicht: Freitag, 30. November 2012, 22.23MEZ

Fortuna schenkt Frankfurt vier Stück ein

Fortuna Düsseldorf hat zum Auftakt des 15. Bundesliga-Spieltags einen 4:0-Erfolg gegen Eintracht Frankfurt eingefahren. Alle vier Treffer erzielten sie jedoch in Überzahl.

Fortuna Düsseldorf 1895 hat das Duell zweier Aufsteiger klar für sich entschieden. Stefan Reisinger, Oliver Fink, Nando Rafael und Axel Bellinghausen erzielten die Tore beim 4:0 gegen Eintracht Frankfurt, das knapp eine Stunde lang in Unterzahl spielen musste.

Karim Matmours Gelb-Rote-Karte in der 34. Minute war letztendlich entscheidend in einer Partie, die bis dahin ausgeglichen war. Reisinger nutzte vier Minuten später Düsseldorfs Überzahl und schloss ein schönes Solo zum 1:0 ab. Noch sehenswerter war aber der Treffer von Fink 240 Sekunden später: Der erst kurz vor dem Spiel wiedergenesene Mittelfeldspieler schlenzte einen Ball aus 22 Metern ins Tor und somit gingen die Hausherren mit einer komfortablen Führung in die Pause.

Rafael baute diese nach einer Stunde aus, als er aus kurzer Distanz zum 3:0 einschob und damit war die Partie endgültig entschieden. Fünf Minuten vor dem Ende fiel aus Sicht der Eintracht auch noch das 0:4, als Bastian Oczipka das Leder schlecht klärte und unglücklich für Bellinghausen auflegte. Der Mittelfeldspieler ließ sich nicht lange bitten und schob die Kugel durch die Beine von Kevin Trapp hindurch in die Maschen.

Die Fortuna krönte damit eine erfolgreiche Woche mit sieben Punkten aus drei Partien und hat jetzt 18 Zähler auf dem Konto, die Eintracht dagegen blieb im dritten Spiel in Folge sieglos. Immerhin ist die Elf von Armin Veh aber weiterhin bester Aufsteiger und kann am Wochenende auch nicht vom fünften Tabellenplatz verdrängt werden.

Letzte Aktualisierung: 02.12.12 19.02MEZ

Ergebnisse

Bundesliga 2012/13

Matches
HeimGast
Letzte Aktualisierung: 02/12/2012 18:07 MEZ

30.11.2012

DüsseldorfDüsseldorf4-0EintrachtEintracht

Reisinger 38, Fink 42, Rafael 58, Bellinghausen 85

Spielort: Düsseldorf

Verwandte Information

Mitgliedsverbände
Teamprofile

http://de.uefa.com/memberassociations/association=ger/news/newsid=1900962.html#fortuna+schenkt+frankfurt+vier+stuck

  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Der Name UEFA, das UEFA-Logo und alle Marken von UEFA-Wettbewerben sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.