Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Fürth holt Remis in Frankfurt

Veröffentlicht: Freitag, 2. November 2012, 21.39MEZ
Zum Auftakt des 10. Spieltags holte die SpVgg Greuther Fürth ein 1:1-Remis bei Eintracht Frankfurt. Alexander Meier brachte die Gastgeber früh in Führung, ehe Zoltan Stieber der Ausgleich gelang.
Fürth holt Remis in Frankfurt
Alexander Meier brachte die Eintracht früh in Front ©Getty Images
Veröffentlicht: Freitag, 2. November 2012, 21.39MEZ

Fürth holt Remis in Frankfurt

Zum Auftakt des 10. Spieltags holte die SpVgg Greuther Fürth ein 1:1-Remis bei Eintracht Frankfurt. Alexander Meier brachte die Gastgeber früh in Führung, ehe Zoltan Stieber der Ausgleich gelang.

Zum Auftakt des 10. Spieltags holte die SpVgg Greuther Fürth im Aufsteigerduell ein 1:1-Unentschieden bei Eintracht Frankfurt. Alexander Meier brachte die Gastgeber früh in Führung, ehe Zoltan Stieber der Ausgleich gelang.

Die Eintracht erwischte einen Blitzstart und ging bereits in der 1. Minute in Front. Meier passte das Leder nach rechts zu Sebastian Rode, der an Keeper Max Grün scheiterte, doch das Leder landete erneut bei Meier, der die Führung besorgte. Nach 12 Minuten bot sich Takashi Inui die große Chance zum 2:0, doch der Japaner fand völlig freistehend aus 15 Metern seinen Meister in Grün. Nach 22 Minuten wurden die Fürther erstmals gefährlich. Nach einem Eckball wurde Sercan Sararer von Heinrich Schmidtgal bedient und zog von der linken Seite direkt ab, doch Torhüter Kevin Trapp war auf dem Posten.

Fünf Minuten später tauchte Gerald Asamoah frei vor Trapp auf, verzettelte sich jedoch, so dass Eintrachts Keeper zupacken konnte. In der 35. Minute vereitelte Grün bei einem Schuss des Ex-Fürthers Olivier Occean aus 16 Metern mit einer Glanzparade den zweiten Gegentreffer. Drei Minuten später durfte sich Trapp bei einem Schuss von Edgar Prib auszeichnen.

Acht Minuten nach der Pause kamen die Gäste zum Ausgleich: Bei einem Konter wurde Stieber von Prib bedient und überwand Trapp mit einem Lupfer aus 16 Metern. Fünf Minuten später hatte Asamoah sogar die große Gelegenheit, die Gäste in Führung zu bringen, doch Trapp konnte den Schuss des Angreifers aus 15 Metern parieren. In der 65. Minute zischte ein Rode-Schuss von der Strafraumkante knapp über das Fürther Gehäuse, ehe Trapp nach 75 Minuten bei einem 17-Meter-Schusss von Stephan Fürstner auf dem Posten war. In der 86. Minute bot sich Sararer die Doppelchance zur Fürther Führung, scheiterte aber zunächst an Trapp, bevor er den Nachschuss über das Tor setzte.

Letzte Aktualisierung: 02.11.12 22.21MEZ

Ergebnisse

Bundesliga 2012/13

Matches
HeimGast
Letzte Aktualisierung: 07/11/2012 17:57 MEZ

02.11.2012

EintrachtEintracht1-1FürthFürth

Meier 1

Stieber 53

Spielort: Frankfurt am Main

Verwandte Information

Mitgliedsverbände
Teamprofile

http://de.uefa.com/memberassociations/association=ger/news/newsid=1886078.html#furth+holt+remis+frankfurt

  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Der Name UEFA, das UEFA-Logo und alle Marken von UEFA-Wettbewerben sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.