Aktuelles aus der Bundesliga

Hier erhalten Sie alle Informationen über das aktuelle Geschehen in der Bundesliga.

 

 

Der 1. FSV Mainz 05 hat den auslaufenden Vertrag mit Trainer Martin Schmidt um drei Jahre bis Sommer 2018 verlängert. Der 48-jährige Schweizer folgte Mitte Februar als Cheftrainer auf Kasper Hjulmand.  "Martin Schmidt hat als Trainer schnell in der Bundesliga Fuß gefasst. Er hat unsere Mannschaft in einer schwierigen Phase in der Saison übernommen, ihr die richtigen Impulse gegeben und die Perspektive auf einen erfolgreichen Saisonabschluss geschafft", sagte der Mainzer Manager Christian Heidel. "Martin Schmidt verkörpert die offensive, leidenschaftliche Fußballphilosophie von Mainz 05."


Schmidt selber fügte hinzu: "Wir haben jetzt die Zeit gefunden, die bereits mündlich und per Handschlag getroffene Vereinbarung festzuschreiben. Ich freue mich riesig über das Vertrauen, das man mir mit diesem Vertrag entgegenbringt. Es ist für mich auch eine große Herausforderung, die bei Mainz 05 von meinen Vorgängern und im gesamten Klub geleistete Arbeit fortzusetzen und die Entwicklung voranzutreiben. Eine größere persönliche Motivation für die anstehenden Spiele, in denen wir gemeinsam die Liga für den Verein sichern wollen, kann es nicht geben."

©AFP/Getty Images

 

 

Bayer 04 Leverkusen und Verteidiger Emir Spahić haben sich auf eine vorzeitige Auflösung des noch bis Sommer 2016 laufenden Vertrages geeinigt, nachdem der Bosnier letzte Woche im Anschluss an das DFB-Pokal-Viertelfinale, das man im Elfmeterschießen gegen den FC Bayern München verlor, in eine Schlägerei mit den Ordnern verwickelt war. "Emir Spahić ist ein herausragender Fußballspieler, der sich mit seinen Leistungen um Bayer 04 verdient gemacht hat. Die jüngsten Erkenntnisse nach dem Vorfall am vergangenen Mittwoch ließen uns jedoch keine andere Wahl", sagte Bayer-Geschäftsführer Michael Schade. "Nachdem filmische Dokumente aufgetaucht sind, die uns alle geschockt und sehr betroffen gemacht haben, konnten wir nicht länger auf den Ausgang der juristischen Untersuchung bzw. eines möglichen Strafverfahrens warten, sondern wir mussten sofort über eine Reaktion des Vereins nachdenken. Wir haben uns mit Emir zusammengesetzt und eine einvernehmliche Lösung gefunden."


"Ich bedauere mein Verhalten nach dem Pokalspiel am letzten Mittwochabend gegenüber den Ordnern meines Vereins Bayer 04 Leverkusen. Für dieses Verhalten möchte ich mich bei den Betroffenen und deren Familienangehörigen entschuldigen. Ich weiß, dass ich auch meinem Verein hiermit große Probleme bereitet habe", fügte Spahić, der 2013 von Sevilla FC kam und 49 Bundesligaspiele (3 Tore) bestritt, hinzu. "Meinen Freunden in der Mannschaft und im ganzen Verein sowie den überragenden Fans von Bayer 04 Leverkusen wünsche ich von Herzen alles Gute für die große Zukunft, die diesem Verein bevorsteht."

©AFP/Getty Images

 



 

Für Winter-Neuzugang Nicolás Castillo, der vom Club Brugge KV zu Mainz 05 kam, ist die Saison bereits beendet. Der 22-jährige Stürmer (1 Ligaspiel/0 Tore) erlitt am Dienstagvormittag im Training der Rheinhessen eine Teilruptur im Außenband des rechten Knies und wird damit erst zur neuen Spielzeit wieder einsetzbar sein.

Julian Draxler ist wieder ins Mannschaftstraining des FC Schalke 04 eingestiegen. Nach seinem Sehnen-Teilabriss im Oberschenkel im vergangenen Oktober konnte der Mittelfeldspieler die letzten Monate nur zuschauen, hat am Dienstag aber erstmals wieder ein Training unter voller Belastung absolviert.

©AFP/Getty Images

 

UEFA.com Redaktion

Andreas KöniglAndreas Königl

Axel Ruppert

Jürgen Baumgartner, München

Justin Schroll

Klaus Klump

Philip Röber

Steffen Potter

Sven.Ewald

tobias.wiltschek

Spiele

Matches
DatumHeim Gast
Letzte Aktualisierung: 26/04/2015 20:01 MEZ
19.04.2015WolfsburgWolfsburg1-1SchalkeSchalke
24.04.2015MainzMainz2-0SchalkeSchalke
25.04.2015DortmundDortmund2-0FrankfurtFrankfurt
25.04.2015KölnKöln1-1LeverkusenLeverkusen
25.04.2015HamburgHamburg3-2AugsburgAugsburg
25.04.2015HannoverHannover1-2HoffenheimHoffenheim
25.04.2015StuttgartStuttgart2-2FreiburgFreiburg
25.04.2015BayernBayern1-0HerthaHertha
26.04.2015PaderbornPaderborn2-2BremenBremen
26.04.2015MönchengladbachMönchengladbach1-0WolfsburgWolfsburg

Spiele

Neueste Fotos

  • © 1998-2015 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Der Name UEFA, das UEFA-Logo und alle Marken von UEFA-Wettbewerben sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.