Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Aus der Traum für Titelverteidiger Lyon

Veröffentlicht: Sonntag, 6. Januar 2013, 18.00MEZ
Im Coupe de France gab es schon in der Runde der letzten 64 zahlreiche böse Überraschungen für die Erstligisten, auch Olympique Lyonnais blieb gegen Drittligist SAS Épinal auf der Strecke.
Aus der Traum für Titelverteidiger Lyon
Épinal feiert den Triumph gegen Lyon ©AFP
Veröffentlicht: Sonntag, 6. Januar 2013, 18.00MEZ

Aus der Traum für Titelverteidiger Lyon

Im Coupe de France gab es schon in der Runde der letzten 64 zahlreiche böse Überraschungen für die Erstligisten, auch Olympique Lyonnais blieb gegen Drittligist SAS Épinal auf der Strecke.

Titelverteidiger Olympique Lyonnais ist im Coupe de France durch eine Sensationsniederlage gegen den Drittligisten SAS Épinal schon in der Runde der letzten 64 ausgeschieden. Olympique de Marseille gewann gegen den Zweitligisten EA Guingamp erst nach Verlängerung.

Tristan Boubaya schoss den krassen Außenseiter gegen Lyon mit zwei Toren in Führung, ehe Bafétimbi Gomis und Gueïda Fofana den Tabellenführer der Ligue 1 wieder heranbrachten. Lisandro besorgte per Elfmeter nach einer Stunde das 3:2 für Lyon, aber Valentin Focki gelang 15 Minuten vor dem Ende der Ausgleich. In der Verlängerung fielen keine Tore mehr und im fälligen Elfmeterschießen versagten bei Lyon Fofana und Sidy Koné die Nerven und der Drittligist aus Épinal durfte jubeln.

Marseille durfte sich bei André-Pierre Gignac bedanken, dass ihnen so ein Schicksal erspart blieb. Sein Tor in der Verlängerung bescherte OM gegen Guingamp einen hart umkämpften 2:1-Erfolg. Auch OGC Nice konnte sich erst in der Verlängerung gegen Drittligist FC Metz mit 3:2 durchsetzen.

Paris Saint-Germain FC kam zu einem 4:3-Erfolg beim Fünftligisten Arras Football, Ezequiel Lavezzi traf dabei zwei Mal. Stade Rennais FC verlor mit 1:2 beim Zweitligisten RC Lens, auch der SC Bastia ist nach einem 0:2 gegen den Lokalrivalen CA Bastia aus dem Pokal ausgeschieden. Der FC Girondins de Bordeaux siegte mit 3:2 gegen LB Châteauroux.

Spiele vom Sonntag
FC Bourg-Péronnas - Montpellier Hérault SC 1:2
AS Muret - Vendée Fontenay Foot 0:2
SAS Épinal - Olympique Lyonnais 3:3 (n.V., Épinal siegt 4:2 n.E.)
FC Metz - OGC Nice 2:3 n.V.
SM Caen - AS Saint-Étienne 2:3
LB Châteauroux - FC Girondins de Bordeaux 2:3
Olympique Marseille - EA Guingamp 2:1 n.V.
RC Lens - Stade Rennais FC 2:1
CS Meaux - Stade Portelois 1:0
CA Pontarlier - CS Sedan Ardennes 1:2
Avenir Foot Lozère - AC Arles-Avignon 2:0
Vendée Luçon Football - Stade Brestois 29 1:1 (n.V., Brest siegt 4:2 n.E.)
CA Bastia - SC Bastia 2:0
FC Dieppe - FC Nantes 2:3
Arras Football - Paris Saint-Germain FC 3:4

Letzte Aktualisierung: 07.01.13 10.08MEZ

Ergebnisse

Tabellen

Verwandte Information

Spielerprofile
Mitgliedsverbände
Teamprofile

http://de.uefa.com/memberassociations/association=fra/news/newsid=1910348.html#aus+traum+titelverteidiger+lyon

  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Der Name UEFA, das UEFA-Logo und alle Marken von UEFA-Wettbewerben sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.