Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Marseille rückt PSG auf die Pelle

Veröffentlicht: Sonntag, 25. November 2012, 23.40MEZ
Olympique de Marseille setzte sich mit 1:0 gegen LOSC Lille durch und zog nach Punkten mit Tabellenführer Paris Saint-Germain FC gleich. Olympique Lyonnais und der FC Girondins de Bordeaux gingen als Verlierer vom Platz.
Marseille rückt PSG auf die Pelle
Jordan Ayew feiert seinen Treffer für Marseille mit Rod Fanni ©AFP/Getty Images
Veröffentlicht: Sonntag, 25. November 2012, 23.40MEZ

Marseille rückt PSG auf die Pelle

Olympique de Marseille setzte sich mit 1:0 gegen LOSC Lille durch und zog nach Punkten mit Tabellenführer Paris Saint-Germain FC gleich. Olympique Lyonnais und der FC Girondins de Bordeaux gingen als Verlierer vom Platz.

Olympique de Marseille setzte sich in der Ligue 1 mit 1:0 gegen LOSC Lille durch und zog nach Punkten mit Tabellenführer Paris Saint-Germain FC gleich. Olympique Lyonnais und der FC Girondins de Bordeaux gingen dagegen als Verlierer vom Platz.

Marseille und Lille hatten in einer interessanten ersten Hälfte beide gute Chancen, doch nach einer Roten Karte für Lilles Florent Balmont, der kurz vor der Pause Mathieu Valbuena foulte, übernahm OM das Kommando und wurde gleich nach der Pause belohnt, als Jordan Ayew eine Valbuena-Flanke einköpfen konnte. OM liegt nur aufgrund der schlechteren Tordifferenz auf Platz zwei, hat aber noch ein Spiel in der Hinterhand.

Lyon, das einen Punkt hinter dem Führungsduo zurückliegt, verpasste die Chance, wieder die Tabellenführung zu übernehmen, da es bei Toulouse FC eine 0:3-Pleite setzte. Die Gastgeber waren schon im ersten Durchgang die dominante Mannschaft und wurden fünf Minuten nach der Pause belohnt, als Wissam Ben Yedder eine Flanke von Franck Tabanou einköpfte. Drei Minuten vor dem Ende war erneut Ben Yedder zur Stelle, ehe Etienne Capoue in der Nachspielzeit den Endstand herstellte.

Toulouse liegt damit auf Platz sieben, während Lyon auf Platz vier abgerutscht ist. Bordeaux ist nach einer 0:1-Pleite bei Montpellier Hérault SC nur noch Fünfter. Rémy Cabella erzielte für den amtierenden Meister den einzigen Treffer des Spiels.

Letzte Aktualisierung: 26.11.12 3.51MEZ

Ergebnisse

Französische Ligue 1 2012/13

Matches
HeimGast
Letzte Aktualisierung: 13/03/2013 18:22 MEZ

25.11.2012

MarseilleMarseille1-0LOSCLOSC

J. Ayew 46

Spielort: Marseille

25.11.2012

ToulouseToulouse3-0LyonLyon

Ben Yedder 50, 87, Capoue 90+1

Spielort: Toulouse

25.11.2012

MontpellierMontpellier1-0BordeauxBordeaux

Cabella 68

Spielort: Montpellier

24.11.2012

BastiaBastia2-1LorientLorient

Modeste 11, Khazri 34

Kone 31

Spielort: Bastia

24.11.2012

NancyNancy1-1AjaccioAjaccio

Bakar 8

Mutu 75 (E)

Spielort: Nancy

24.11.2012

RennesRennes0-1ÉvianÉvian

Dhaouadi 79

Spielort: Rennes

24.11.2012

SochauxSochaux0-1NiceNice

Cvitanich 44 (E)

Spielort: Montbéliard

24.11.2012

ReimsReims0-0BrestBrest

Spielort: Reims

24.11.2012

PSGPSG4-0TroyesTroyes

Maxwell 17, Matuidi 63, Ibrahimović 70, 89

Spielort: Paris

23.11.2012

St-ÉtienneSt-Étienne1-0ValenciennesValenciennes

Hamouma 73

Spielort: St Etienne

Tabellen

*AC Ajaccio wurden 2 Punkte abgezogen
Letzte Aktualisierung: 13/03/2013 18:22 MEZ

Verwandte Information

Spielerprofile
Mitgliedsverbände
Teamprofile

http://de.uefa.com/memberassociations/association=fra/news/newsid=1899248.html#marseille+ruckt+psg+pelle

  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Der Name UEFA, das UEFA-Logo und alle Marken von UEFA-Wettbewerben sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.