Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Barcelona nur Remis in Valencia

Veröffentlicht: Sonntag, 3. Februar 2013, 21.49MEZ
Der FC Barcelona gab zum dritten Mal in dieser Saison Punkte ab, in Valencia reichte es nur zu einem 1:1. Atlético Madrid konnte den Rückstand durch ein 1:0 gegen Real Betis Balompié damit auf neun Zähler verkürzen.
Barcelona nur Remis in Valencia
Valencias Tino Costa behauptet sich gegen Barcelonas Cesc Fàbregas ©AFP/Getty Images
Veröffentlicht: Sonntag, 3. Februar 2013, 21.49MEZ

Barcelona nur Remis in Valencia

Der FC Barcelona gab zum dritten Mal in dieser Saison Punkte ab, in Valencia reichte es nur zu einem 1:1. Atlético Madrid konnte den Rückstand durch ein 1:0 gegen Real Betis Balompié damit auf neun Zähler verkürzen.

Valencia CF hat es als dritte Mannschaft in der laufenden Saison geschafft, dem FC Barcelona Punkte abzunehmen, im Mestalla gab es ein 1:1. Der Club Atlético de Madrid nutzte die Chance und konnte den Rückstand durch einen 1:0-Sieg gegen Real Betis Balompié verkürzen.

Éver Banega brachte die Valencia nach 33 Minuten mit einem tollen Tor in Führung, er nahm den Ball gekonnt an und bezwang Víctor Valdés mit einem Flachschuss. Die Führung hielt aber nicht lange, nur sechs Minuten später markierte Lionel Messi per Strafstoß - Pedro Rodríguez war von João Pereira zu Fall gebracht worden - den Ausgleich. Für den Argentinier war es bereits der 34. Saisontreffer.

In der zweiten Halbzeit fielen keine weiteren Tore. Die beste Chance hatte Valencia, doch Valdés parierte den Schuss von Roberto Soldado in der Schlussphase mit einer Glanzparade.

Der Tabellenzweite Atlético kam durch ein Kopfballtor des eingewechselten Diego Costa in der zweiten Halbzeit zu einem Heimsieg gegen Real Betis Balompié. Der Klub aus der Hauptstadt verkürzte den Rückstand zur Spitze dadurch auf neun Punkte.

Málaga CF trennte sich zu Hause mit einem 1:1-Unentschieden von Real Zaragoza, Isco glich die Gäste-Führung durch Hélder Postiga aus. Álvaro Negredo erzielte den 2:1-Siegtreffer für Sevilla FC gegen Rayo Vallecano de Madrid, außerdem gewann Real Sociedad de Fútbol zu Hause mit 3:0 gegen RCD Mallorca. Die Gäste gerieten dabei Mitte der ersten Halbzeit in Unterzahl.

Letzte Aktualisierung: 04.02.13 9.19MEZ

Ergebnisse

Spanische Liga 2012/13

Matches
HeimGast
Letzte Aktualisierung: 19/02/2013 21:39 MEZ

03.02.2013

Real SociedadReal Sociedad3-0MallorcaMallorca

Gonzalo Castro 55, Vela 70, Ifrán 88

Spielort: San Sebastián

03.02.2013

AtléticoAtlético1-0BetisBetis

Diego Costa 61

Spielort: Madrid

03.02.2013

ValenciaValencia1-1BarcelonaBarcelona

Éver Banega 33

Messi 39 (E)

Spielort: Valencia

03.02.2013

SevillaSevilla2-1Rayo VallecanoRayo Vallecano

Rakitić 45+2, Negredo 54

Domínguez 51 (E)

Spielort: Sevilla

03.02.2013

MálagaMálaga1-1ZaragozaZaragoza

Isco 23 (E)

Hélder Postiga 13

Spielort: Málaga

02.02.2013

GranadaGranada1-0Real MadridReal Madrid

Ronaldo 22 (ET)

Spielort: Granada

02.02.2013

EspanyolEspanyol3-2LevanteLevante

Iborra 41 (ET), Stuani 67, Sergio García 69

Rubén García 47, Martins 87

Spielort: Barcelona

02.02.2013

GetafeGetafe3-1DeportivoDeportivo

Diego Castro 25 (E), Álvaro Vázquez 81, Adrián Colunga 84

Pizzi 12 (E)

Spielort: Madrid

02.02.2013

OsasunaOsasuna1-0CeltaCelta

Armenteros 55

Spielort: Pamplona

01.02.2013

ValladolidValladolid2-2AthleticAthletic

Guerra 8, Alberto Bueno 15

De Marcos 22, Susaeta 50

Spielort: Valladolid

Verwandte Information

Spielerprofile
Teamprofile

http://de.uefa.com/memberassociations/association=esp/news/newsid=1916120.html#barcelona+remis+valencia

  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Der Name UEFA, das UEFA-Logo und alle Marken von UEFA-Wettbewerben sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.