Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Barça nicht zu stoppen

Veröffentlicht: Sonntag, 16. Dezember 2012, 23.00MEZ
Beim 4:1-Sieg von Spitzenreiter FC Barcelona gegen den Tabellenzweiten Club Atlético de Madrid erzielte Lionel Messi seinen sechsten Doppelpack in Folge, Real Madrid CF verlor derweil weiter an Boden.
Barça nicht zu stoppen
Sergio Busquets erzielte seinen ersten Saisontreffer ©Getty Images
Veröffentlicht: Sonntag, 16. Dezember 2012, 23.00MEZ

Barça nicht zu stoppen

Beim 4:1-Sieg von Spitzenreiter FC Barcelona gegen den Tabellenzweiten Club Atlético de Madrid erzielte Lionel Messi seinen sechsten Doppelpack in Folge, Real Madrid CF verlor derweil weiter an Boden.

Nach einem 4:1-Erfolg gegen den Tabellenzweiten Club Atlético de Madrid im Camp Nou baute der FC Barcelona seine Tabellenführung auf neun Punkte aus.

Im Duell der beiden Toptorjäger Lionel Messi und Falcao war es zunächst Atléticos kolumbianischer Stürmerstar, der dem Argentinier die Show stahl und den Pfosten traf, ehe er die Gäste in Führung schoss.

Tito Vilanovas Mannen hatten in der Anfangsphase große Probleme gegen die Rojiblancos, doch nach dem Ausgleich durch Adriano brannten die Gastgeber ein Feuerwerk ab und gingen kurz vor der Pause durch Sergio Busquets in Front. Nach der Pause stand dann Messi im Mittelpunkt, als er einen Flachschuss in die lange Ecke beförderte, bevor er kurz vor Schluss den Endstand herstellte und somit in den letzten sechs Ligaspielen jeweils zweimal erfolgreich war.

Der Tabellendritte Real Madrid CF musste unterdessen einen weiteren Rückschlag einstecken und kassierte beim 2:2-Remis gegen RCD Espanyol einen späten Ausgleichstreffer. Sergio García brachte die Gäste in der 31. Minute nach einem Konter ihn Front, doch kurz vor der Pause gelang Cristiano Ronaldo der Ausgleich, ehe Fábio Coentrão gleich nach Wiederbeginn für die Real-Führung sorgte. Zwei Minuten vor dem Ende war es jedoch Albín, der aus kurzer Entfernung zum 2:2-Endstand einschoss.

Dank eines Treffers von Rubén García gewann Levante UD mit 1:0 bei Real Zaragoza und verbesserte sich auf Platz fünf - einen Zähler hinter Málaga CF. Außerdem siegte Rayo Vallecano de Madrid mit 1:0 bei Valencia CF.

Letzte Aktualisierung: 17.12.12 3.32MEZ

Verwandte Information

Spielerprofile
Mitgliedsverbände
Teamprofile

http://de.uefa.com/memberassociations/association=esp/news/newsid=1907655.html#barca+nicht+stoppen

  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Der Name UEFA, das UEFA-Logo und alle Marken von UEFA-Wettbewerben sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.