Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Suárez rettet Liverpool

Veröffentlicht: Sonntag, 4. November 2012, 19.11MEZ
Keine Sieger gab es am Sonntag in der Premier League: Liverpool FC kam gegen den Newcastle United FC zu einem 1:1-Unentschieden - genauso wie der Queens Park Rangers FC gegen den Reading FC.
Suárez rettet Liverpool
Luis Suárez feiert Liverpools Ausgleich gegen Newcastle ©Getty Images
Veröffentlicht: Sonntag, 4. November 2012, 19.11MEZ

Suárez rettet Liverpool

Keine Sieger gab es am Sonntag in der Premier League: Liverpool FC kam gegen den Newcastle United FC zu einem 1:1-Unentschieden - genauso wie der Queens Park Rangers FC gegen den Reading FC.

Keine Sieger gab es am Sonntag in der Premier League: Liverpool FC kam gegen den Newcastle United FC zu einem 1:1-Unentschieden - genauso wie der Queens Park Rangers FC gegen den Reading FC.

Alan Pardews Newcastle, das die letzten sieben Partien in Anfield verloren hatte, ging nach 43 Minuten in Front, als Yohan Cabaye eine Flanke von Hatem Ben Arfa am zweiten Pfosten unter Kontrolle bekam, ehe er Keeper Brad Jones per Volleyschuss keine Chance ließ. Die Reds schlugen jedoch nach der Pause zurück, als Luis Suárez nach einem langen Ball Torhüter Tim Krul umkurvte und den Endstand besorgte.

Fabricio Coloccini sah kurz vor Schluss nach einer Attacke an Suárez die Rote Karte. Liverpool drängte auf den Sieg und hatte Pech, als ein Freistoß von Uruguays Nationalstürmer auf die Latte abgefälscht wurde. Es blieb beim Remis, weshalb United weiter drei Punkte und zwei Plätze vor den auf Rang 12 platzierten Gastgebern liegt.

Zuvor bereits hatte Kaspars Gorkšs Reading an der Loftus Road im ersten Durchgang in Führung gebracht, ehe Djibril Cissé in der 55. Minute aus kurzer Entfernung der Ausgleich gelang und QPR einen Zähler sicherte. Die Truppe von Mark Hughes bleibt aber weiter sieglos, verwies jedoch den Southampton FC aufgrund der besseren Tordifferenz auf den letzten Platz, Reading liegt auf Rang 18.

 
Letzte Aktualisierung: 03.01.13 17.04MEZ

Ergebnisse

Englische Premier League 2012/13

Matches
HeimGast
Letzte Aktualisierung: 16/01/2013 16:37 MEZ

04.11.2012

LiverpoolLiverpool1-1NewcastleNewcastle

Suárez 67

Cabaye 43

Spielort: Liverpool

04.11.2012

QPRQPR1-1ReadingReading

Cissé 66

Gorkšs 16

Spielort: London

03.11.2012

West HamWest Ham0-0Man. CityMan. City

Spielort: London

03.11.2012

NorwichNorwich1-0StokeStoke

Johnson 44

Spielort: Norwich

03.11.2012

TottenhamTottenham0-1WiganWigan

Watson 56

Spielort: London

03.11.2012

SwanseaSwansea1-1ChelseaChelsea

Pablo Hernández 88

Moses 61

Spielort: Swansea

03.11.2012

FulhamFulham2-2EvertonEverton

Howard 7 (ET), Sidwell 90

Fellaini 55, 72

Spielort: London

03.11.2012

SunderlandSunderland0-1Aston VillaAston Villa

Agbonlahor 57

Spielort: Sunderland

03.11.2012

Man. UnitedMan. United2-1ArsenalArsenal

Van Persie 3, Evra 67

Santi Cazorla 90+5

Spielort: Manchester

Verwandte Information

Spielerprofile
Mitgliedsverbände
Teamprofile

http://de.uefa.com/memberassociations/association=eng/news/newsid=1886549.html#suarez+rettet+liverpool

  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Der Name UEFA, das UEFA-Logo und alle Marken von UEFA-Wettbewerben sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.