Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Manchester-Teams gleichauf vorn

Veröffentlicht: Samstag, 24. September 2011, 19.00MEZ
Manchester United FC musste sich bei Stoke City FC mit einem 1:1 begnügen, sodass Stadtrivale Manchester City FC durch ein 2:0 gegen Everton FC nach Punkten mit dem Tabellenführer gleichzog.
Manchester-Teams gleichauf vorn
Stoke Citys Torschütze Peter Crouch setzte sich gegen ManU-Verteidiger Patrice Evra im Kopfball durch ©Getty Images
Veröffentlicht: Samstag, 24. September 2011, 19.00MEZ

Manchester-Teams gleichauf vorn

Manchester United FC musste sich bei Stoke City FC mit einem 1:1 begnügen, sodass Stadtrivale Manchester City FC durch ein 2:0 gegen Everton FC nach Punkten mit dem Tabellenführer gleichzog.

Manchester City FC hat durch einen Sieg gegen Everton FC mit Tabellenführer Manchester United FC in der Premier League gleichgezogen. ManU kam gegen Stoke City FC nur zu einem 1:1.

Die Mannschaft von Roberto Mancini, die bereits am frühen Nachmittag spielte, gewann durch die Treffer von Mario Balotelli (68.) und James Milner (89.) Während City 2:0 siegte, hatte der perfekte Start von ManU ein Ende. ManU ging durch Nani (27.) in Führung, die Peter Crouch (52.) ausglich. United, das auf den verletzten Wayne Rooney verzichten musste, verlor zudem Javier Hernández (11.) durch eine Verletzung. Dem vorzüglich haltenden David De Gea hatte es der Meister zu verdanken, dass wenigstens ein Punkt mit nach Hause genommen werden konnte.

United bleibt wegen der besseren Tordifferenz ganz oben, während Chelsea FC nach einem 4:1 gegen Swansea City FC nur noch drei Punkte Rückstand hat. Fernando Torres (29), Ramires (36., 76.) und Didier Drogba (90.+4) schossen die Tore, jedoch verloren sie Torres durch Platzverweis (39.).

Newcastle United FC liegt nach einem 3:1 gegen Blackburn Rovers FC auf Platz vier, wobei Demba Ba einen Dreierpack erzielte. Liverpool FC und Tottenham Hotspur FC bleiben den vier Teams nach 2:1-Siegen gegen Wolverhampton Wanderers FC beziehungsweise Wigan Athletic FC auf den Fersen.

Arsenal FC gewann mit 3:1 gegen Bolton Wanderers FC, das das Spiel mit zehn Mann beendete. Dabei kam Robin van Persie (46., 71.) nun auf insgesamt hundert Pflichtspieltore für die Gunners. West Bromwich Albion FC und Fulham FC trennten sich torlos.

Letzte Aktualisierung: 25.09.11 10.12MEZ

Ergebnisse

Englische Premier League 2011/12

Matches
HeimGast
Letzte Aktualisierung: 01/11/2011 12:53 MEZ

24.09.2011

StokeStoke1-1Man. UnitedMan. United

Crouch 52

Nani 27

Spielort: Stoke

24.09.2011

ArsenalArsenal3-0BoltonBolton

Van Persie 46, 71, Song 89

Spielort: London

24.09.2011

ChelseaChelsea4-1SwanseaSwansea

Torres 29, Ramires 36, 76, Drogba 90+4

Williams 86

Spielort: London

24.09.2011

West BromWest Brom0-0FulhamFulham

Spielort: West Bromwich

24.09.2011

LiverpoolLiverpool2-1WolvesWolves

Johnson 11 (ET), Suárez 38

S. Fletcher 49

Spielort: Liverpool

24.09.2011

NewcastleNewcastle3-1BlackburnBlackburn

Ba 27, 30, 54

Hoilett 37

Spielort: Newcastle

24.09.2011

WiganWigan1-2TottenhamTottenham

Diame 50

Van der Vaart 3, Bale 23

Spielort: Wigan

24.09.2011

Man. CityMan. City2-0EvertonEverton

Balotelli 68, Milner 89

Spielort: Manchester

Verwandte Information

Spielerprofile
Teamprofile

http://de.uefa.com/memberassociations/association=eng/news/newsid=1684771.html#manchester+teams+gleichauf+vorn

  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Der Name UEFA, das UEFA-Logo und alle Marken von UEFA-Wettbewerben sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.