Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Alaba erneut Österreichs Bester

Veröffentlicht: Dienstag, 18. Dezember 2012, 12.17MEZ
David Alaba ist erneut zu Österreichs Fußballer des Jahres gekürt worden. Der 20-Jährige vom FC Bayern München setzte sich wie schon im Vorjahr in einer Abstimmung der zehn Trainer der österreichischen Bundesliga klar durch.
Alaba erneut Österreichs Bester
David Alaba ist der Shootingstar bei den Bayern und in Österreich ©AFP/Getty Images
Veröffentlicht: Dienstag, 18. Dezember 2012, 12.17MEZ

Alaba erneut Österreichs Bester

David Alaba ist erneut zu Österreichs Fußballer des Jahres gekürt worden. Der 20-Jährige vom FC Bayern München setzte sich wie schon im Vorjahr in einer Abstimmung der zehn Trainer der österreichischen Bundesliga klar durch.

David Alaba ist erneut zum Fußballer des Jahres in Österreich gekürt worden. Der 20-Jährige vom FC Bayern München setzte sich wie schon im Vorjahr in einer Abstimmung der zehn Trainer der österreichischen Bundesliga klar vor dem Schalker Christian Fuchs und Torjäger Philipp Hosiner von FK Austria Wien durch.

"Das ist für mich eine sehr große Ehre. Es hat so viele österreichische Spieler gegeben, die in diesem Jahr großartige Leistungen gebracht haben", erklärte Alaba, der 2008 von Austria Wien nach München gewechselt war. Bayern-Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge lobte seinen Jungstar: “Der Junge ist einfach prima und beim FC Bayern längst ein toller Sympathieträger.“

"Abgesehen von seinem überragenden Talent imponiert mir die Freude, die er ausstrahlt", erklärte SK Rapid Wiens Trainer Peter Schöttel. "Ich habe bei ihm in jedem Spiel den Eindruck, dass er großen Spaß hat."

Letzte Aktualisierung: 18.12.12 15.48MEZ

Verwandte Information

Spielerprofile
Trainerprofile
Mitgliedsverbände
Teamprofile

http://de.uefa.com/memberassociations/association=aut/news/newsid=1908063.html#alaba+erneut+osterreichs+bester

  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Der Name UEFA, das UEFA-Logo und alle Marken von UEFA-Wettbewerben sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.