Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Rapid setzt Serie fort

Veröffentlicht: Sonntag, 9. Dezember 2012, 17.41MEZ
Die Wiener bezwangen Wacker Innsbruck mit 2:1 und zogen mit dem FC Salzburg gleich. Es war bereits der vierte Ligasieg in Folge - Terrence Boyd erzielte den Siegtreffer nach der Pause.
Rapid setzt Serie fort
Terrence Boyd sorgte mit einem tollen Volley für die Entscheidung ©Getty Images
Veröffentlicht: Sonntag, 9. Dezember 2012, 17.41MEZ

Rapid setzt Serie fort

Die Wiener bezwangen Wacker Innsbruck mit 2:1 und zogen mit dem FC Salzburg gleich. Es war bereits der vierte Ligasieg in Folge - Terrence Boyd erzielte den Siegtreffer nach der Pause.

Der SK Rapid Wien konnte zum Abschluss der 19. Bundesliga-Runde den FC Wacker Innsbruck mit 2:1 bezwingen und feierte somit den vierten Sieg in Folge. Die arktischen Temperaturen lockten nur knapp 10 000 Zuseher ins Gerhard Hanappi Stadion - Minusrekord.

Weitere Inhalte

Die Partie nahm schnell Fahrt auf. Die Hausherren waren dominanter, Innsbruck zeigte sich aber auch durchaus gefährlich. Nach einer Viertelstunde nahm Deni Alar aus 25 Metern Maß - und donnerte die Kugel an die Querlatte. Kurz vor der Pause musste Rapid dann ein kurioses Eigentor hinnehmen. Nach einer Wacker-Ecke wollte Torhüter Lukas Königshofer den Ball aus der Gefahrenzone bringen, faustete diesen aber auf den Kopf von seinem Innenverteidiger Mario Sonnleitner - von dort flog die Kugel ins eigene Tor (43.).

Keine 50 Sekunden später fiel aber schon der Ausgleich. Alar kam durch einen Doppelpass mit Guido Burgstaller zum Abschluss. Von halblinks schob er den Ball  ins lange Eck. Sechs Minuten nach Wiederanpfiff legte Rapid noch einen drauf. Mit einem tollen Heber spielte Michael Schimpelsberger Terrence Boyd frei, der vollendete sehenswert mit einem Volley. Danach beschränkte sich Rapid größtenteils aufs Verwalten, Wacker wurde kaum mehr gefährlich. Es blieb beim 2:1. Die Wiener sind somit punktegleich mit dem FC Salzburg auf Platz zwei, Innsbruck verweilt weiter auf dem letzten Platz.

Letzte Aktualisierung: 09.12.12 19.02MEZ

Ergebnisse

Bundesliga Österreich 2012/13

Matches
HeimGast
Letzte Aktualisierung: 09/12/2012 17:54 MEZ

09.12.2012

Rapid WienRapid Wien2-1WackerWacker

Alar 44, Boyd 51

Sonnleitner 43 (ET)

Spielort: Wien

08.12.2012

SturmSturm1-1SalzburgSalzburg

Sukuta-Pasu 8

Mané 66

Spielort: Graz

08.12.2012

MattersburgMattersburg1-0Wiener NeustadtWiener Neustadt

Höller 81

Spielort: Mattersburg

08.12.2012

WolfsbergWolfsberg3-6Austria WienAustria Wien

Falk 18, De Paula 39, Ynclán 56

Hosiner 8, 33, 70, Koch 65, Gorgon 72, Dilaver 90+1

Spielort: Wolfsberg

08.12.2012

AdmiraAdmira0-3RiedRied

Meilinger 1, Žulj 20, Gartler 41

Spielort: Maria Enzersdorf

Tabellen

Letzte Aktualisierung: 09/12/2012 17:54 MEZ

Verwandte Information

Teamprofile

http://de.uefa.com/memberassociations/association=aut/news/newsid=1906021.html#rapid+setzt+serie+fort

  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Der Name UEFA, das UEFA-Logo und alle Marken von UEFA-Wettbewerben sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.