Neue Aktiv-App zur Frauen-EURO

Fans und Mitarbeiter bei der UEFA Women's EURO 2017 in den Niederlanden werden ermuntert, zu den Spielen zu gehen oder mit dem Rad zu fahren, um die Gesundheit zu fördern und die Umwelt zu schützen.

Die Active Match App zur UEFA Women's EURO 2017
Die Active Match App zur UEFA Women's EURO 2017 ©Healthy Stadia

Eine neue Handy-App, die von European Healthy Stadia Network in Partnerschaft mit der UEFA und dem Weltherzverband entwickelt wurde, ermuntert Fans, zu den Spielen der UEFA Women's EURO 2017, die vom 16. Juli bis zum 6. August in den Niederlanden stattfindet, zu laufen oder mit dem Rad zu fahren.

Die kostenlose Active Match App hilft den Usern nicht nur dabei, ihre Aktivität an einem Spieltag zu steigern, sondern liefert ihnen den Weg zum Stadion und Informationen über Fahrrad-Parkplätze. Bei der Ankunft erhalten die User Details über die zurückgelegte Strecke, verbrannte Kalorien und gesparte CO2-Emissionen.

Matthew Philpott, Geschäftsführer von European Healthy Stadia Network, sagte: "Wir hoffen, dass die App eine "aktive" Kultur fördert und sowohl Fans als auch Mitarbeiter beim Turnier ermutigt, kürzere Strecken zu Fuß zu gehen oder mit dem Rad zu fahren."

Peter Gilliéron, Vorsitzender der UEFA-Kommission für Fairplay und soziale Verantwortung, fügte hinzu: "Die UEFA ist fest entschlossen, Menschen aus ganz Europa dabei zu helfen, auf ihr Herz zu achten und zu einer gesünderen Lebensweise zu verhelfen. Indem wir zeigen, dass gehen und Rad fahren an einem Spieltag praktikable Verkehrsmittel sind, hoffen wir, für die Fans mehr Gelegenheiten zu schaffen, ihre Autos stehen zu lassen."

Im letzten Jahrzehnt ist das Interesse am Frauenfußball in ganz Europa enorm gewachsen, doch ein solches Wachstum muss erst noch begleitet werden von wachsender körperlicher Aktivität bei Frauen. Der einfachste Weg, aktiv zu sein, ist im täglichen Leben oftmals zu Fuß zu gehen oder mit dem Rad zu fahren.

Jede zu Fuß oder mit dem Rad erfolgreich zurückgelegte Strecke oder Teilstrecke bietet den Teilnehmern die Chance, einen Preis zu gewinnen: Offizielle Turnierbälle sowie Tickets für das Finale am Sonntag, den 6. August in Enschede, unter anderem zwei VIP-Tickets.

Die Active Match App kann heruntergeladen werden:

• Android – Google Play
• iOS – App Store
Allgemeine Geschäftsbedingungen